Neue Testversion 16.40b3

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by NoSi »

Martin Huber wrote:Ich frage mich schon länger, ob der "Dokument"-Schalter in der Form sinnvoll ist. Wofür verwendest du ihn?
Bräuchte man stattdessen nicht eher eine Farbraumkonvertierung, die ein ganzes Dokument in einen anderen Farbraum bringt, die aber Arbeitsebenen, Ebenenmasken usw. unverändert lässt.
Ich dachte, genau das tut der Schalter, aber eben nicht nur für eine Seite, sondern das ganze Dokument. Sonst müsste es ja "Seite" heißen... ;)

Eine - so vermutlich nicht primär gedachte - Anwendung für mich ist die Konvertierung von farbigen PDFs in Graustufen/Schwarz-Weiß, weil die dann dramatisch kompakter sind, ohne dass Information verloren geht.

Grüße
NoSi
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3917
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Hoogo »

Witzig.
-Grad hat irgendwo irgendwer nachgefragt, ob man PDFs mit Acrobat in Graustufen umsetzen kann.
-Und mir kam wegen des Bildmenüs die Frage, ob nicht alle Filter einen Schalter Ebene/Seite/Dokument brauchen würden.
JulianZI
Mitglied
Posts: 733
Joined: Tue 19 Dec 2006 19:54
Location: München

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by JulianZI »

Hoogo wrote:Witzig.
-Grad hat irgendwo irgendwer nachgefragt, ob man PDFs mit Acrobat in Graustufen umsetzen kann.
-Und mir kam wegen des Bildmenüs die Frage, ob nicht alle Filter einen Schalter Ebene/Seite/Dokument brauchen würden.
Sinnvoller erschiene mir diesbezüglich die Bearbeitung aller ausgewählten Ebenen zu implementieren (alter Dauerbrenner).

Dann wäre es auch möglich "alle Ebene im Dokument" auzuwählen und anschliessend umzuwandeln. Evtl. kann dies auch Seitenübergreifend funktionieren.

Was anderes - hatte dies schon mal angemerkt:
Im Ebenen Dialog bekommt man immer wieder das Popup mit der Auswahl der Thumbnail grösse. Es wäre schöner wenn man dies etwas abseits einstellen würde, vielleicht so wie in der Galerie.
akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by akeller »

*
Last edited by akeller on Mon 11 Oct 2010 23:48, edited 1 time in total.
and
Mitglied
Posts: 125
Joined: Wed 03 Feb 2010 14:36

Absturz bei Rechtsklick

Post by and »

Hab’ bei mir (Vista Ultimate 64) ein wiederholbares Absturzverhalten bei Version 16.00 und 16.40b3 festgestellt:
  • Strg+O
    Button „Übersicht“ klicken
    Rechtsklick auf irgendein Thumbnail
    PhotoLine funktioniert nicht mehr
    Möchten Sie weitere Informationen zum Problem senden?
Beschriebener Absturz tritt immer dann auf, wenn man direkt nach dem Programmstart obige Schritte ausführt. Ist das Programm längere Zeit gestartet, landet man über den Rechtsklick ganz normal im Kontextmenü des angeklickten Thumbnails.

Andreas
Windows 10 64 Bit You better watch out, there may be dogs about.
User avatar
Neonsquare
Mitglied
Posts: 105
Joined: Sat 04 Jul 2009 14:19

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Neonsquare »

Wie sieht es eigentlich mit der Kompatibilität von Ebenengruppen und dem PSD-Format aus? Wenn ich ein einfaches Bild mit einer Hintergrundebene und zwei darauf liegenden Ebenen mache, dann letztere beide gruppiere und das Ergebnis als PSD speichere, dann scheinen die Gruppen verloren zu gehen. Zumindest ist die Gruppe nach dem wiederöffnen keine Gruppe mehr. Außerdem wird allem Anschein nach immer eine Ebene "Vorschau" erzeugt. Ist das Verhalten so erwartungsgemäß? Beherrscht PL keine photoshopkompatiblen Ebenengruppen oder mache ich nur irgendwas falsch?

Gruß,
Jochen
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Gerhard Huber »

Das PSD-Format ist recht komplex (vorsichtig ausgedrückt, mir würden da diverse andere Kommentare daszu einfallen).
Um Anwendern den Umstieg einfacher zu gestalten, haben wir einen recht guten PSD-Import, der auch Gruppen lesen kann.
Beim Export sieht das aber etwas anders aus. Der PSD-Export kann bei weitem nicht soviele Funktionen unterstützen, wie der Import.
Das Vorschaubild wird fast immer in PSDs eingelagert (von PhotoLine immer). Es wird von Photoshop nicht angezeigt. Andere Programme verwenden es oft als Ersatz für den gesamten Rest. PhotoLine bietet beides an, dann kann der Anwender wählen, was er lieber hat.

Gerhard
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3917
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Hoogo »

Ich entdecke da grad seltsame Werkzeuge, die sich hinter dem Reparaturpinsel verbergen :)
User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 735
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by gmhofmann »

Und unter "Ansicht / Dialoge" gibt es auch was Neues: Einfache Bildübersicht (Browse simple)...
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Gerhard Huber »

Hoogo wrote:Ich entdecke da grad seltsame Werkzeuge, die sich hinter dem Reparaturpinsel verbergen :)
das ist noch sehr Beta und daher bisher nicht erwähnt. Es soll dazu dienen "Objekte" verschwinden zu lassen. Die Objekte müssen dazu mit dem Lasso bzw. der Maske markiert werden. Dann das Werkzeug anwählen und ausprobieren.

Gerhard
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Gerhard Huber »

gmhofmann wrote:Und unter "Ansicht / Dialoge" gibt es auch was Neues: Einfache Bildübersicht (Browse simple)...
Auch das ist noch nicht fertig.
Es soll eine einfache, dockbare Bildübersicht werden.

Gerhard
JulianZI
Mitglied
Posts: 733
Joined: Tue 19 Dec 2006 19:54
Location: München

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by JulianZI »

Gerhard Huber wrote:
gmhofmann wrote:Und unter "Ansicht / Dialoge" gibt es auch was Neues: Einfache Bildübersicht (Browse simple)...
Auch das ist noch nicht fertig.
Es soll eine einfache, dockbare Bildübersicht werden.
Vielversprechend - überlegt Ihr euch auch dazu ein neues Dockverhalten, insbesondere ein/ausfahrbare docks?
Andre
Mitglied
Posts: 82
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Andre »

Hallo,

folgendes führt bei mir reproduzierbar zum Absturz von Pl32 v16.40B3 unter WinXpSp3:

Code: Select all

Bild laden

Filter->Automatik->geführte Korrektur
    Weißpunktkorrektur
    Button ">>"

    Automatische Helligkeitskorrektur
    Button ">>"
Danach stürzt Pl32 ab.

Ist das nur bei mir so?

Gruß
Andre
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Gerhard Huber »

Andre wrote:folgendes führt bei mir reproduzierbar zum Absturz von Pl32 v16.40B3 unter WinXpSp3:
bei mir tritt das nicht auf. Welchen Bildtyp hast du hier verwendet? Ist das bei dir nachvollziehbar - auch heute noch?

Gerhard
Andre
Mitglied
Posts: 82
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Re: Neue Testversion 16.40b3

Post by Andre »

Gerhard Huber wrote:
Andre wrote:folgendes führt bei mir reproduzierbar zum Absturz von Pl32 v16.40B3 unter WinXpSp3:
bei mir tritt das nicht auf. Welchen Bildtyp hast du hier verwendet? Ist das bei dir nachvollziehbar - auch heute noch?
Hallo,

ja das Problem tritt nach wie vor auf. Ausprobiert habe ich das mit dem Bild "Blume.jpg" aus dem Samples Ordner.

Anscheinend habe ich das Problem als einziger, daher habe ich das ganze an einem anderen Rechner mit nicht ganz so betagter Hardware nachgestellt. An diesem Rechner geht es ohne Probleme.

Die Photoline Installation ist auf einem USB Stick und somit in beiden Umgebungen identisch.

MfG
Andre