Neue Testversion 16.40b7

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Neue Testversion 16.40b7

Post by Gerhard Huber »

Hallo,

es gibt wieder eine neue Testversion 16.40b7.

Mac OS X:
http://www.pl32.net/beta/plx1640b7.dmg

Windows:
http://www.pl32.net/beta/pl1640b7.exe


Neues:
- Entfernenpinsel in der Werkzeugleiste
- Beschneiden-Werkzeug: Es kann nun auch gedreht werden.
- Internetfarben jetzt auch 3 stellig möglich (HTML)
- QR-Code mit "\n"-Unterstützung für vCards




diverse Kleinigkeiten



Gerhard Huber [Computerinsel GmbH]
support@pl32.de - www.pl32.de
User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 735
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by gmhofmann »

Moin,

in der Reparaturpinselleiste kriege ich beim 3. und 4. Werkzeug den selben Hilfetext: "Entfernt das maskierte Objekt und ersetzt den Hintergrund durch die Umgebung".
Was unterscheidet die beiden Werkzeuge?
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by Gerhard Huber »

gmhofmann wrote:in der Reparaturpinselleiste kriege ich beim 3. und 4. Werkzeug den selben Hilfetext: "Entfernt das maskierte Objekt und ersetzt den Hintergrund durch die Umgebung".
Was unterscheidet die beiden Werkzeuge?
die Art der Maskierung und die Anzahl der Optionen.
Der neue Entfernenpinsel ist für schnelle Korrekturen, man malt über das zu entfernende Objekt und PhotoLine entfernt diesen Bereich. Dabei werden alle Optionen außer der Pinselgröße automatisch berechnet.
Das "Objekt Entfernen"-Werkzeug setzt voraus, dass du vorher das gewünschte Objekt mit dem Lasso maskiert hast. Dann kannst du noch einen Bereich vorgeben, aus dem die Bildteile genommen werden, die eingefügt werden. Und es gibt noch die Möglichkeit eine Priorität für die Entnahme der Ersatzbildteile durch einen Verlauf zu setzen.

Gerhard
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by bkh »

Gerhard Huber wrote:- Entfernenpinsel in der Werkzeugleiste
Danke! Das könnte eines meiner Lieblingswerkzeuge werden.

Zwei Sachen sind mir aufgefallen.

- es gibt noch kein undo

- bei größeren Objekten wird manchmal nichts entfernt - wenn ich den entsprechenden Bereich mit dem Lasso markiere und "Remove Object" nehme, geht's. Ich hänge mal ein Beispielbild an: den Kürbis bekomme ich mit dem "Reparaturpinsel" nicht am Stück weg. Ist das beabsichtigt?

L.G.

Burkhard.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by Gerhard Huber »

bkh wrote:- es gibt noch kein undo
- bei größeren Objekten wird manchmal nichts entfernt - wenn ich den entsprechenden Bereich mit dem Lasso markiere und "Remove Object" nehme, geht's. Ich hänge mal ein Beispielbild an: den Kürbis bekomme ich mit dem "Reparaturpinsel" nicht am Stück weg. Ist das beabsichtigt?
das kann ich beides hier unter Windows nicht nachvollziehen. Eventuell ein OS X Problem. Ich werde mir das mal ansehen.

Gerhard
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3980
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by Martin Huber »

Gerhard Huber wrote:
bkh wrote:- es gibt noch kein undo
- bei größeren Objekten wird manchmal nichts entfernt - wenn ich den entsprechenden Bereich mit dem Lasso markiere und "Remove Object" nehme, geht's. Ich hänge mal ein Beispielbild an: den Kürbis bekomme ich mit dem "Reparaturpinsel" nicht am Stück weg. Ist das beabsichtigt?
das kann ich beides hier unter Windows nicht nachvollziehen. Eventuell ein OS X Problem. Ich werde mir das mal ansehen.
Das Undo-Problem kann ich auch nicht nachvollziehen, das andere Problem dagegen schon.

Martin
and
Mitglied
Posts: 125
Joined: Wed 03 Feb 2010 14:36

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by and »

Wie könnt’ es anders sein? Selektive Farbkorrektur …
Die Intensität des Werkzeugs kann für meinen Geschmack noch weiter erhöht werden. Speziell Grüntöne reagieren nach wie vor kaum auf Veränderungen der Regler.
Was mir noch aufgefallen ist; offenbar werden die Gelbtöne stets beeinflußt, gleichgültig, welche Töne man auswählt und welchen Regler man verändert. Hab’ ich in der letzten Beta gar nicht bermerkt, war auch darin bereits so.

Gerhard Huber wrote:Der neue Entfernenpinsel ist für schnelle Korrekturen, man malt über das zu entfernende Objekt und PhotoLine entfernt diesen Bereich. Dabei werden alle Optionen außer der Pinselgröße automatisch berechnet.
Wenn ich den Entfernenpinsel anwende, segelt PL mindestens bei jedem zweiten Mal mit dem Dialog Photoline funktioniert nicht mehr ab ins Nirwana. Und in den Fällen, wo es das nicht tut, kann ich keine Veränderung am Bild erkennen. :(
Windows 10 64 Bit You better watch out, there may be dogs about.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by bkh »

Martin Huber wrote:Das Undo-Problem kann ich auch nicht nachvollziehen, das andere Problem dagegen schon.
Martin
Ich habe das eben nochmal ausprobiert. Tatsächlich ist es so, dass Einträge ohne Titel in der Undo-Liste existieren, zu denen ich in der Undo-Liste auch springen kann. Aber der Menüeintrag ist ausgeblendet und die Tastenkombination CMD-Z funktioniert auch nicht. (Mac OS 10.6.4/PL 16.40b7 64 bit).

L.G.

Burkhard.
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3980
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by Martin Huber »

bkh wrote:
Martin Huber wrote:Das Undo-Problem kann ich auch nicht nachvollziehen,
Tatsächlich ist es so, dass Einträge ohne Titel in der Undo-Liste existieren, (...)
Ja, in der englischen Version ist das so, in der deutschen nicht. Da fehlt in der englischen Version ein Text.

Martin
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by bkh »

Martin Huber wrote:
bkh wrote:
Martin Huber wrote:Das Undo-Problem kann ich auch nicht nachvollziehen,
Tatsächlich ist es so, dass Einträge ohne Titel in der Undo-Liste existieren, (...)
Ja, in der englischen Version ist das so, in der deutschen nicht. Da fehlt in der englischen Version ein Text.

Martin
Stimmt, das wars. Habe den Eintrag in der englischen Strings.str ergänzt und es klappt.

L.G.

Burkhard.

P.S. In der englischen Version fehlen auch weiterhin die Farbeinträge der neuen Arbeitsebenen "Selektive Farbkorrektur".
User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 735
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by gmhofmann »

Mit ist nicht klar, nach welcher Regel das mit den "Sachen entfernen" funktionieren soll...
Ich habe mal den Kopf des Knaben ausgewählt und wollte den entfernen. Sollte jetzt nicht der gepunktete Hintergrund stattdessen erscheinen?
Das was jetzt zu sehen ist, ist wohl eher die Struktur des T-Shirts, die sich PL von unten geholt hat..
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by bkh »

gmhofmann wrote:Mit ist nicht klar, nach welcher Regel das mit den "Sachen entfernen" funktionieren soll...
Ich habe mal den Kopf des Knaben ausgewählt und wollte den entfernen. Sollte jetzt nicht der gepunktete Hintergrund stattdessen erscheinen?
Das was jetzt zu sehen ist, ist wohl eher die Struktur des T-Shirts, die sich PL von unten geholt hat..
Du kannst bei Werkzeugeinstellungen mit dem "Bescheiden"-Tool den Bereich voreinstellen, mit dem ersetzt werden soll., siehe die "Kurzanleitung" in der Ankündigung der 16.40b5.

L.G.

Burkhard.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by bkh »

Gerhard Huber wrote: - WebExport mit "sRGB einbetten"

tja, da sollte es einen Button geben, der aber leider aus versehen versteckt ist. Da müsst ihr leider bis zur nächsten Beta warten.
Leider versteckt sich der button immer noch … zumindest in der Mac-Version. :(

L.G.

Burkhard.
and
Mitglied
Posts: 125
Joined: Wed 03 Feb 2010 14:36

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by and »

and wrote:Wenn ich den Entfernenpinsel anwende, segelt PL mindestens bei jedem zweiten Mal mit dem Dialog Photoline funktioniert nicht mehr ab ins Nirwana. Und in den Fällen, wo es das nicht tut, kann ich keine Veränderung am Bild erkennen.
Etwas genauer …
Verwende ich einen der runden weichen Pinsel und klicke nur ein einziges Mal, stürzt PL stets ab.
Runder weicher Pinsel mit klicken und ziehen: Veränderungen kaum sichtbar.
Harte Pinsel mit Radius größer 3, ein Klick oder klicken und ziehen: Werkzeug funktioniert einwandfrei.
Harte Pinsel mit Radius kleiner 3, klicken und ziehen: Werkzeug funktioniert einwandfrei.
Harte Pinsel mit Radius kleiner 3, ein Klick: PL stürzt ab.
Windows 10 64 Bit You better watch out, there may be dogs about.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 16.40b7

Post by bkh »

and wrote: Verwende ich einen der runden weichen Pinsel und klicke nur ein einziges Mal, stürzt PL stets ab.
Runder weicher Pinsel mit klicken und ziehen: Veränderungen kaum sichtbar.
Harte Pinsel mit Radius größer 3, ein Klick oder klicken und ziehen: Werkzeug funktioniert einwandfrei.
Harte Pinsel mit Radius kleiner 3, klicken und ziehen: Werkzeug funktioniert einwandfrei.
Harte Pinsel mit Radius kleiner 3, ein Klick: PL stürzt ab.
[/quote]
Kann ich für die Mac-Version bestätigen. Bei den Pinseln kommt es wohl nur auf den Innenradius an - oder anders ausgedrückt, das Tool funktioniert wohl nur in den Bereichen, wo die Farbintensität 100 % beträgt?

Das würde auch zu der folgenden Beobachtung passen: mit dem druckempfindlichen Stift des Tabletts passiert beim "Tupfen" oft gar nichts, "malt" man öfter über eine Stelle, dann geht's.

L.G.

Burkhard.