Neue Testversion 16.40b9

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
Twindaddy
Mitglied
Posts: 195
Joined: Tue 09 Feb 2010 00:11

Re: Neue Testversion 16.40b9

Post by Twindaddy »

Ich habe seit langem mal wieder meine Nik Color Efex Pro 2.0 benutzen wollen, aber die 16.40b9 quittiert das immer mit "PhotoLine funktioniert nicht mehr ...". Ich haben meine Color Efex Installation daraufhin mit Irfan View getestet. Da konnte ich alle Filter aufrufen.

Gruß,
Markus
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 16.40b9

Post by Gerhard Huber »

Twindaddy wrote:Ich habe seit langem mal wieder meine Nik Color Efex Pro 2.0 benutzen wollen, aber die 16.40b9 quittiert das immer mit "PhotoLine funktioniert nicht mehr ...". Ich haben meine Color Efex Installation daraufhin mit Irfan View getestet. Da konnte ich alle Filter aufrufen.
Die alten Nik Filter haben einen Fehler in der Farbverwaltung. Irfan hat keine Farbverwaltung, daher kein Problem.
In den aktuellen Nik Filtern der Version 3 ist dieser Fehler behoben.

Gerhard
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Neue Testversion 16.40b9

Post by NoSi »

bkh wrote:Grundsätzlich sehe ich bei beiden Entwürfen das Problem, dass es nicht klar ist, welche Werte der Benutzer vorgibt, und welche PL ergänzt, wenn "Beschnitt neu berechnen" eingeschaltet ist: Wenn man den Beschnittrahmen größer zieht, gilt dann weiterhin die Skalierung in Prozent oder die Zielgröße. Und wenn die Zielgröße, und die ist in cm angegeben, ändere ich dann den dpi-Wert oder den Prozentwert, also die Skalierung der Pixel?
Wenn klar ist (und möglich...), dass die Felder "rechnen" können (wie es einige, aber leider nicht alle tun), dann wäre eher eine Checkbox "proportional" wichtig. Dann kann ich irgendwas eingeben oder ausrechnen lassen, wahlweise frei oder in Abhängigkeit zum jeweils anderen Feld. Dann wäre die macht mit mir... ;)

Ein Bug hätt ich dann auch noch:

Textrahmen anlegen, Seitennummer rein, virtuell auf nächste Seite(n) kopieren: Cool, zählt hoch.
Das als PDF exportieren: Uncool, zählt nicht hoch.

Grüße
NoSi
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 16.40b9

Post by bkh »

Martin Stricker wrote:Man könnte auch den Prozentwert weglassen. Der obere Bereich behandelt nur die Rahmengröße und der untere Bereich nur die Zielgröße. Wird der Rahmen größer gezogen bleibt die Zielgröße dennoch erhalten.
Das wäre dann Skalieren im Modus "normal". Du hast recht, das ist der Modus, den man wohl normalerweise braucht.
NoSi wrote:[Wenn klar ist (und möglich...), dass die Felder "rechnen" können (wie es einige, aber leider nicht alle tun), dann wäre eher eine Checkbox "proportional" wichtig. Dann kann ich irgendwas eingeben oder ausrechnen lassen, wahlweise frei oder in Abhängigkeit zum jeweils anderen Feld. Dann wäre die macht mit mir... ;)
Ich stelle mir das so vor, dass "Beschneiden" immer proportional rechnet. D. h. wenn ein Seitenverhältnis und eine Seitenlänge angegeben ist, wird die zweite Seite berechnet, und wenn man zwei Seitenlängen eingibt, berechnet PL eben das Seitenverhältnis … Wenn man alle drei Werte eingibt, ist man eh selbst schuld.

L.G.

Burkhard.
Twindaddy
Mitglied
Posts: 195
Joined: Tue 09 Feb 2010 00:11

Re: Neue Testversion 16.40b9

Post by Twindaddy »

Gerhard Huber wrote: Die alten Nik Filter haben einen Fehler in der Farbverwaltung. Irfan hat keine Farbverwaltung, daher kein Problem.
In den aktuellen Nik Filtern der Version 3 ist dieser Fehler behoben.
Gerhard
*seufzt* Dann muss ich mir wohl eine ältere Version von PL "aufbewahren".

Gruß,
Markus
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3980
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 16.40b9

Post by Martin Huber »

NoSi wrote:Ein Bug hätt ich dann auch noch:

Textrahmen anlegen, Seitennummer rein, virtuell auf nächste Seite(n) kopieren: Cool, zählt hoch.
Das als PDF exportieren: Uncool, zählt nicht hoch.
Das sollte in der 16.50 und auch in der nächsten Beta gehen.

Martin