Flowchart

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Flowchart

Post by akeller »

Lambe mihi nudas nates!
Last edited by akeller on Sat 09 Nov 2013 22:34, edited 1 time in total.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Flowchart

Post by Gerhard Huber »

ich hatte mehr Kommunikation gelobt, also hier bin ich.

Grundsätzlich ist das Zielgebiet für PhotoLine der Anwender zuhause. Der soll alles damit machen können, das er so an Bildbearbeitung/Layout braucht.
Daher halten wir die Funktionalität sehr breit.
Aber Diagramme zeichnen ist schon eine sehr spezielle Anwendung, die wir vorerst nicht untertützen möchten.

Gerhard
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3917
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Flowchart

Post by Hoogo »

Punkte verschiedener Vektorebenen fest miteinander zu verkleben, also quasi einen Punkt draus zu machen, könnte auch noch bei anderen Gelegenheiten nützlich sein. Z.B. wenn man 2 Farbflächen hat, die immer aneinandergrenzen sollen und noch nachträglich verändert werden könnten.

Wirklich wichtig ist mir das aber nicht.

Noch ne Idee: Ein Magnetisch-Attribut für Vektorebenen. So, wie vieel Werkzeuge an Hilfslinien oder dem Raster einrasten, könnten die dann auch an einem Pfad einrasten.
akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Flowchart

Post by akeller »

Hallo Gerhard,
Gerhard Huber wrote:ich hatte mehr Kommunikation gelobt, also hier bin ich.
finde ich gut, deine Erklärung über deine Zurückhaltung im andern Thread war auch einleuchtend, doch scheinen die Nutzer (ich auf jeden Fall) doch etwas mehr Feedback zu benötigen. Martin Stricker hat heute Morgen etwas sehr schönes und wahres mit sehr ausgewählten Worten geschrieben und ich wünschte die gleiche Fähigkeit der Abstraktion zu haben wie er. Ich reagiere halt öfters emotional und es muß für euch schon schwer sein die einzelnen Poster richtig einzuschätzen. Sollte ich dir oder deinem Bruder irgendwann unrecht getan habe tut es mir leid und ich würde mich hier dafür entschuldigen wollen (der Platz ist sicher der falsche :roll: ).

Deshalb, nichts für ungut
Andreas
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4011
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Flowchart

Post by Gerhard Huber »

kein Problem, alles gut :-)

Gerhard
akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Flowchart

Post by akeller »

lambe mihi podicem!
Last edited by akeller on Sat 09 Nov 2013 22:35, edited 1 time in total.
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Flowchart

Post by NoSi »

Hi,

zum oben genannten yEd sei noch erwähnt, dass man dafür mit PL vorzügliche Bilder bauen kann, die sich in der neuen Version dann in der Bibililothek nutzen lassen. Die kann man dann in yEd mit „intelligenten“ Verbindungslinien nutzen. Das, was yEd in diesem speziellen Bereich vormacht, ist nicht mal so eben nachgebaut. Da es kostenlos ist, wäre das imho darüberhinaus kaum zweckmäßig. Ich schließe mich da den Hubers an - PL ist ein GRAFIK-Tool.

Grüße
NoSi
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.