Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
Falaffel
Mitglied
Posts: 397
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Falaffel »

Hoogo wrote:Ihr solltet euch allerdings bewusst sein, daß sich in den letzten 3 Jahren nichts am Splashscreen verändert hat. Nicht, daß es hinterher wieder Tränen gibt...
Wie meinst du das? Genau deshalb kommt doch der Vorschlag für einen neuen Splashscreen.
Grüße
Robert
Ashcraaft
Mitglied
Posts: 484
Joined: Fri 26 Nov 2010 10:39
Location: Kempen

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Ashcraaft »

Falaffel wrote:
Hoogo wrote:Ihr solltet euch allerdings bewusst sein, daß sich in den letzten 3 Jahren nichts am Splashscreen verändert hat. Nicht, daß es hinterher wieder Tränen gibt...
Wie meinst du das? Genau deshalb kommt doch der Vorschlag für einen neuen Splashscreen.
Er meint damit, dass kosmetische Änderungen an Photoline (wenn überhaupt) nur sehr vorsichtig an- und vorgenommen werden.
Mit großer Betonung auf "wenn überhaupt" :D
Bitte besuche & teile PhotoLine auf folgenden Seiten:
PhotoLine bei Facebook | YouTube

Danke, Sascha Ballweg
(Photoline-Nutzung: Mac OS-X & Windows 10)
User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 735
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by gmhofmann »

Eure grafischen Entwürfe in Ehren, aber: Vielleicht sollte man die Hubers erst mal fragen, ob sie überhaupt einen neuen Startbildschirm wollen... :twisted:
Falaffel
Mitglied
Posts: 397
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Falaffel »

gmhofmann wrote:Eure grafischen Entwürfe in Ehren, aber: Vielleicht sollte man die Hubers erst mal fragen, ob sie überhaupt einen neuen Startbildschirm wollen... :twisted:
Über das ganze Thema verteilt scheint Gerhard zumindest nicht ganz abgeneigt zu sein.
Grüße
Robert
Torsten
Mitglied
Posts: 551
Joined: Mon 28 Nov 2011 09:27

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Torsten »

Vielleicht wird in V19 eine Möglichkeit integriert einen eigenen Splashscreen zu integrieren :mrgreen:

Es grüßt Torsten
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3927
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Hoogo »

Einen eigenen Splashscreen kannst Du auch heute schon machen, die Bildübersicht zeigt die photoline.dll sogar an, die du ersetzen musst.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
Torsten
Mitglied
Posts: 551
Joined: Mon 28 Nov 2011 09:27

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Torsten »

Ja man kann ja so vieles in den Tiefen von PhotoLine umbauen, anderes Logo etc.

Wenn ich mir die meisten modernen Programme so ansehe, dann haben die gar keinen Splashscreen mehr, bei mir z.B. CaptureOne; Coda; Transmit etc.

Was ich meinte, das wäre dann so etwas Buttongesteuertes… das dann auch nach Updates erhalten bleiben könnte… denn manch einer braucht sowas vielleicht, also einen Splashscreen ;)

Gruß Torsten
Falaffel
Mitglied
Posts: 397
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Falaffel »

Torsten wrote:... dann haben die gar keinen Splashscreen mehr, bei mir z.B. CaptureOne ...
Gibts da ne neue Version, die ich nicht kenne oder hab ich was übersehen. Bei mir kommt da immer ein Splashscreen.
Grüße
Robert
Torsten
Mitglied
Posts: 551
Joined: Mon 28 Nov 2011 09:27

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Torsten »

Falaffel wrote:
Torsten wrote:... dann haben die gar keinen Splashscreen mehr, bei mir z.B. CaptureOne ...
Gibts da ne neue Version, die ich nicht kenne oder hab ich was übersehen. Bei mir kommt da immer ein Splashscreen.
Also in der neuesten Version 8 - bekomme ich auf dem Mac keinen Splashscreen, wenn ich eine registrierte und aktivierte Programmversion starte.

Gruß Torsten
Falaffel
Mitglied
Posts: 397
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Falaffel »

Torsten wrote:
Falaffel wrote:
Torsten wrote:... dann haben die gar keinen Splashscreen mehr, bei mir z.B. CaptureOne ...
Gibts da ne neue Version, die ich nicht kenne oder hab ich was übersehen. Bei mir kommt da immer ein Splashscreen.
Also in der neuesten Version 8 - bekomme ich auf dem Mac keinen Splashscreen, wenn ich eine registrierte und aktivierte Programmversion starte.

Gruß Torsten
Vielleicht ist ja dein Rechner zu schnell :) Hab Win7, bei mir kommt noch ein Splashscreen.
Grüße
Robert
Torsten
Mitglied
Posts: 551
Joined: Mon 28 Nov 2011 09:27

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Torsten »

Bei mir kommt auch bei der aktuellen PhotoLine Version 18.53 kein Splashscreen mehr, wenn ich die Registrierungsdaten eingetragen habe…

JA könnte sein, das der Rechner zu flott ist, daran habe ich noch gar nicht gedacht.

Es grüßt Torsten
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1022
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by NoSi »

Falaffel wrote:Vielleicht ist ja dein Rechner zu schnell :) Hab Win7, bei mir kommt noch ein Splashscreen.
Könnte man mit einem Parameter in den Einstellungen > Anzeige > Oberfläche lösen: „Splash-Screen-Verzögerung“ und eine Warteschleife einbauen. ;)
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1022
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by NoSi »

Wenn ich ganz ehrlich bin, schalte ich — soweit möglich — Splash-Screens aus. Ich weiß, welches Programm ich gestartet habe, es kostet nur Zeit, ... — es gibt viele Gründe, weshalb Splash-Screens überflüssig geworden sind. „Früher“ hat das die Zeit überbrückt, bis das Programm geladen war, Programme, die das noch brauchen, verwende ich nicht (wenn es sich vermeiden lässt).

Ein Splash-Screen könnte natürlich einen Mehrwert bieten, wenn er nicht schließt, sondern Funktion hat:
  • letzte Datei
  • Neues Bild
  • Neues Dokument
  • Nach Updates suchen
  • zum Forum
(spontane Einfälle)

Dann habe ich was davon, mir den Splash-Screen anzusehen und kann den Einstieg in die Arbeit beschleunigen, weil ich direkt eine Aktion auswählen kann, die ich nicht mehr über Datei > ... auslösen muss. Das geht in die Richtung „Buttongesteuertes“ von Torsten (wenn ich es beim Querlesen richtig verstanden habe).

Wenn das dann noch einen Tipp für was anzeigt (ich weiß, Liste müsste man bauen = Aufwand, Pflege,...) bekommt man auch mal wieder eine Idee, andere Funktionen anzuwenden als die, auf man sich mit der Zeit einschießt. (V2 davon?)

Was für mich dabei wichtig wäre: Wenn ich eine PLD im Explorer doppelklicke, will ich natürlich keinen Splashscreen sehen, denn dann will ich ja erkennbar mit dieser Datei arbeiten.

Das nur als Gedanken, falls dort was geändert werden soll.
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
Ashcraaft
Mitglied
Posts: 484
Joined: Fri 26 Nov 2010 10:39
Location: Kempen

Re: Wie wärs mit nem neuen Splash Screen?

Post by Ashcraaft »

Der Splash Screen macht nur Sinn für unregistrierte Nutzer und für Nutzer die eine Information zu einer bestehenden Registrierung benötigen.
Insbesondere für die erstgenannten, also die noch unschlüssigen Anwender, sollte der Splash Screen aber eher ein Kaufargument darstellen als abschrecken!

Man kann (und sollte) den Splash Screen jedoch auch für Registrierungsinformationen und eventuell erhaltene Auszeichnungen ("Best of Show", "4,7 Sterne bei Softwaretest") nutzen.
Bitte besuche & teile PhotoLine auf folgenden Seiten:
PhotoLine bei Facebook | YouTube

Danke, Sascha Ballweg
(Photoline-Nutzung: Mac OS-X & Windows 10)