Farbseparation Siebdruck

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Farbseparation Siebdruck

Post by NoSi »

Unter dem Begriff "Separation" habe ich dazu nichts konkretes gefunden, daher die Frage: Wie bekomme ich aus einem Dokument evtl. die erforderlichen Farbseparierten Auszüge, um damit z.B. per Siebdruck ein Bild auzutragen?

Ich frage deshalb explizit nach Siebdruck, weil es da noch die Anforderung gibt, dass evtl. vorweg eine "weiße Maske" gedruckt werden muss, damit ein fotoartiger Druck auf einem dunklen Hintergrund funktionieren kann. D.h. "einfach nur CMYK" reicht da nicht.

Auch hätte ich geschworen, dass ich mit PL schon mal eine (Vierfarb-)Farbseparation gemacht habe - oder bilde ich mir das ein?
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by Gerhard Huber »

eine solche Funktion gab es nie in PhotoLine. Wir hatten das mal auf der Wunschliste, haben es aber gelöscht, weil es praktisch nicht mehr benötigt wird.
Du kannst dir behelfen, indem du mittels "Farbkanäle tauschen" dir einzelne Kanäle in die Zwischenablage und dann in ein eigenes Bild kopierst.

Gerhard
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by NoSi »

Gerhard Huber wrote:Du kannst dir behelfen, indem du mittels "Farbkanäle tauschen" dir einzelne Kanäle in die Zwischenablage und dann in ein eigenes Bild kopierst.
Dass es keine "direkte" Funktion war, daran kann ich mich noch erinnern. Mit "Farbkanäle tauschen" muss ich mal probieren. Kann sein, dass es das war.

Für die "Weißmaske" hab ich auch schon eine Idee. Wenn das klappt, wird´s dokumentiert.
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by NoSi »

Konkrete Effekte in der 17.50B11

Umwandeln einer RGB-Ebene mit Transparenz (Bildmodus eine Ebene) in eine 32 bittige CMYK führt zu "Streifenhörnchen" (wildes Schwarz-Weiß muster, hat nichts mehr mit dem Original gemein außer den Umrissen). Erst 16 Bit CMYK klappt, weiter zu 32 Bit scheitert mit dem selben Effekt.

Der Versuch, in einem CMYK-Dokument eine CMYK-Ebene in eine Mono-Ebene umzuwandeln fürht zum Absturz ("Photoline funktioniert nicht mehr").
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by Gerhard Huber »

NoSi wrote:Umwandeln einer RGB-Ebene mit Transparenz (Bildmodus eine Ebene) in eine 32 bittige CMYK führt zu "Streifenhörnchen" (wildes Schwarz-Weiß muster, hat nichts mehr mit dem Original gemein außer den Umrissen). Erst 16 Bit CMYK klappt, weiter zu 32 Bit scheitert mit dem selben Effekt.
Hast du das unter Windows oder Mac OS X gemacht?
Unter Mac OS X tritt der Fehler bei uns auch auf, unter Windows nicht.

Gerhard
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by NoSi »

Gerhard Huber wrote:
NoSi wrote:Umwandeln einer RGB-Ebene mit Transparenz (Bildmodus eine Ebene) in eine 32 bittige CMYK führt zu "Streifenhörnchen" (wildes Schwarz-Weiß muster, hat nichts mehr mit dem Original gemein außer den Umrissen). Erst 16 Bit CMYK klappt, weiter zu 32 Bit scheitert mit dem selben Effekt.
Hast du das unter Windows oder Mac OS X gemacht?
Unter Mac OS X tritt der Fehler bei uns auch auf, unter Windows nicht.
Ich verwende Windows 7x64.
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by Gerhard Huber »

NoSi wrote:Ich verwende Windows 7x64.
dann brauche ich mehr Input:
Welche Bildgröße, genauer Aufbau.
Was machst du mit welcher Funktion?

Gerhard
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by NoSi »

Liefere ich heute abend per Mail.
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Farbseparation Siebdruck

Post by NoSi »

Das „Streifenhörnchenproblem“ hat sich mit der 17.50B12 erledigt. Jetzt klappt das reibungslos.
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.