Neue Testversion 17.90b2

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
Juan
Mitglied
Posts: 602
Joined: Thu 06 Oct 2011 08:08

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Juan »

Using Burkhard idea, could be something like this:
Label.jpg
I don´t see the point to have Curves and Histogram correction in there, that´s why we have it on Adjustments Layers that is more than enough for this, so replace that place with the quick label color access.

Cheers
Juan
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by akeller »

Juan wrote:... so replace that place with the quick label color access.
Beside the 6 colors which could be directly applied there should be direct access for "no color" or "transparent" or "remove color"
Juan
Mitglied
Posts: 602
Joined: Thu 06 Oct 2011 08:08

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Juan »

akeller wrote:Beside the 6 colors which could be directly applied there should be direct access for "no color" or "transparent" or "remove color"
You are right, maybe the first color in the list is the "no color".

Cheers
Juan
User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 735
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by gmhofmann »

Irgendwie steh ich auf der Leitung...
Kann mir mal jemand erklären, was es mit Ebene/Rechtsklick/Farbfilter... auf sich hat?
Ich erkenne da keine Wirkung ;-(
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by bkh »

Juan wrote:I found that using Shift on the layers panel you can make a "automask" function but how to control the settings? and I noticed that now I´m not able to select many layers holding Shift or any key combination on the layers panel... maybe is a bug?
The mask which you get is a soft mask, its value is computed from the R, G and B channels of the image (0.3 R + 0.59 G + 0.11 B). You can edit this mask in Edit Mask mode (apply curves/threshold etc.) I think that this was introduced because other programs behave that way. Ctrl-click creates a mask from the alpha channel, btw.

If you want to select multiple layers, just shift-click somewhere outside the preview icon (e.g., on the layer name).

Cheers

Burkhard.
Juan
Mitglied
Posts: 602
Joined: Thu 06 Oct 2011 08:08

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Juan »

bkh wrote:The mask which you get is a soft mask, its value is computed from the R, G and B channels of the image (0.3 R + 0.59 G + 0.11 B). You can edit this mask in Edit Mask mode (apply curves/threshold etc.) I think that this was introduced because other programs behave that way. Ctrl-click creates a mask from the alpha channel, btw.
Great addition have to say, thank you for the explanation :)
bkh wrote:If you want to select multiple layers, just shift-click somewhere outside the preview icon (e.g., on the layer name).
There it was the trick, thank you :)

Cheers
Juan
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by bkh »

gmhofmann wrote:Irgendwie steh ich auf der Leitung...
Kann mir mal jemand erklären, was es mit Ebene/Rechtsklick/Farbfilter... auf sich hat?
Ich erkenne da keine Wirkung ;-(
Das ist dasselbe wie Ebene -> Anzeige -> Farbfilter … (Handbuch Kap. 7.5.25). Damit kannst du Teile der Ebene transparent machen, abhängig von der Farbe der Ebene und des Hintergrundes. Nimm mal ein normales Foto, stell den Modus oben auf "Grau" und schieb mal das linkeste Dreieck an dem Regler darunter nach rechts, dann siehst du, wie die dunklen Bereiche nach und nach transparent werden. Mit dem Dreieck direkt daneben kannst du — ähnlich wie z. B. bei Farbton/Sättigung — einen weichen Übergang einstellen.

L.G.

Burkhard.
Ashcraaft
Mitglied
Posts: 484
Joined: Fri 26 Nov 2010 10:39
Location: Kempen

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Ashcraaft »

Juan wrote:I found that using Shift on the layers panel you can make a "automask" function but how to control the settings? and I noticed that now I´m not able to select many layers holding Shift or any key combination on the layers panel... maybe is a bug?
Hoogo wrote:Was ich aber nützlich fände:
-Bei mehreren markierten Ebenen allen die Farbe zuweisen, nicht nur der ersten.
-Die Elemente einer Gruppe in der Farbe der Gruppe anzeigen, falls ihnen keine spezielle Farbe zugewiesen wurde.
+1

Cheers
Juan
Auch von mir +1 und bitte die Farben standardmässig auf einige wenige, klar getrennte einschränken.
Bitte besuche & teile PhotoLine auf folgenden Seiten:
PhotoLine bei Facebook | YouTube

Danke, Sascha Ballweg
(Photoline-Nutzung: Mac OS-X & Windows 10)
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1338
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by ellhel »

Zum Thema Farbetiketten:

Rechtsklick aufs Augensymbol (da ist massig Platz), da reichen zu 95% ein paar Standardfarben zum "etikettieren", ein Icon für "keine Farbe", und ein Icon für "mehr Farben".
Farbetiketten.jpg
"
Ist eigentlich wie schon von den anderen vorgeschlagen (und deren Meinung ich voll und ganz teile).
Im Kontextmenü ist die Funktion am besten aufgehoben. Es sollte natürlich auch möglich sein das ganze in Aktionen mit einzubauen.

Grüße
Helmut
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
Ashcraaft
Mitglied
Posts: 484
Joined: Fri 26 Nov 2010 10:39
Location: Kempen

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Ashcraaft »

Man könnte das auch als cmd-Rechtsklick auf die Ebene umsetzen, ähnlich der Vergabe der Wertungssterne in der Bildübersicht.
Das würde das prinzipielle Vorhandensein dieses 2. Kontextmenüs auch weiter in die Köpfe vorrücken lassen.

Mir selbst war nämlich nie bewusst, dass es in welcher Anwendung auch immer überhaupt ein 2. Kontextmenü geben könnte.
Bitte besuche & teile PhotoLine auf folgenden Seiten:
PhotoLine bei Facebook | YouTube

Danke, Sascha Ballweg
(Photoline-Nutzung: Mac OS-X & Windows 10)
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3915
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Hoogo »

Bitte nicht zu viele Secret Tastencodes...
Ich würde grob 2 Menüs unterscheiden:

1) Eines für Dinge, die man mit der Ebene machen möchte.
2) Eines für Dinge, die man mit der Repräsentation in der Ebenenliste machen möchte.

Nach dieser Logik würde ich die Label wie Ellhel in den Menüs unterbringen. Daß PL da nun 3 Menüs hat, eines fürs Auge, eines für die Checkbox, eines für die Ebene selber hat sehe ich da nicht als Problem.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1338
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by ellhel »

Konnte man in den Vorgängerversionen nicht über die Zahlentasten des Nummernblocks die Ebenen-Deckkraft ändern.
Damit meine ich Ebene markieren und einfach eine Zahl gedrückt (3=30% usw.).
Das klappt bei mir nicht. Wurde da was geändert ??

Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2018
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Herbert123 »

ellhel wrote:Konnte man in den Vorgängerversionen nicht über die Zahlentasten des Nummernblocks die Ebenen-Deckkraft ändern.
Damit meine ich Ebene markieren und einfach eine Zahl gedrückt (3=30% usw.).
Das klappt bei mir nicht. Wurde da was geändert ??

Grüße
Helmut
Kein Problem hier? Vielleicht ist die Num-Taste ausgeschaltet?
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by bkh »

ellhel wrote:Konnte man in den Vorgängerversionen nicht über die Zahlentasten des Nummernblocks die Ebenen-Deckkraft ändern.
Damit meine ich Ebene markieren und einfach eine Zahl gedrückt (3=30% usw.).
In der Mac-Version geht's noch …

L.G.

Burkhard.
Twindaddy
Mitglied
Posts: 195
Joined: Tue 09 Feb 2010 00:11

Re: Neue Testversion 17.90b2

Post by Twindaddy »

bkh wrote:
ellhel wrote:Konnte man in den Vorgängerversionen nicht über die Zahlentasten des Nummernblocks die Ebenen-Deckkraft ändern.
Damit meine ich Ebene markieren und einfach eine Zahl gedrückt (3=30% usw.).
In der Mac-Version geht's noch …

L.G.

Burkhard.
Bei mir unter Windows auch noch. Sicher, dass Num Lock aktiviert ist?

Viele Grüße,
Markus