Icons grau oder farbig

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern

Möchtest du die Icons in PhotoLine lieger grau oder farbig

Farbig gefällt mir besser
13
50%
Grau finde ich schöner
13
50%
 
Total votes: 26

User avatar
LightsOn
Mitglied
Posts: 92
Joined: Mon 26 Nov 2012 10:58

Re: Icons grau oder farbig

Post by LightsOn »

Andre wrote:Um das Ganze mit verwirrender zu machen, schlage ich folgendes vor:
graue Icons, die als Hoover-Effekt farbig werden.
So etwas wäre für mich nur als eine dritte wählbare Variante interessant. Als Ergänzung wäre auch eine akustische Bestätigung sehr nett, vielleicht ein hochfrequenter Klickton, abschaltbar versteht sich. :D
Linux Mint Debian, Core i5 3570 (4x3.40 GHz), 8 GB DDR3-1333 RAM, Nvidia GeForce GTX 660 (2048 MB);
"Tout obstacle renforce la détermination. Celui qui s'est fixé un but n'en change pas." Léonard de Vinci
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1338
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Icons grau oder farbig

Post by ellhel »

Hallo,

ich habe schon öfters die graue Variante ausprobiert.
Das wirkt schon "ruhiger". Aber trotzdem, wenns fix gehen soll, finde ich die farbigen Icons schneller.

Evtl. könnte man ja bei der Installation oder beim ersten Programmstart ein Pop-Up-Fenster einbauen, das nachfragt, welche Farbe gewählt werden soll.

Noch was anderes.
Da ja der Trend zu der breiten Werkzeugleiste geht, werden die Beschriftungen der Symbolleisten sichtbar.
Die Beschriftungen sollte man auf alle Fälle ändern können. Ich habe mir ein paar Symbolleisten angepasst. Wenn dann die Beschriftung nicht zum Inhalt passt, sieht das "komisch" aus.

Gruß
Helmut
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw