Einheitliches Verhalten im "Ansicht"-Menü?

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Einheitliches Verhalten im "Ansicht"-Menü?

Post by bkh »

Vermutlich ein bisschen spät für die V. 18, aber ich wollte doch die folgende Anregung mal festhalten:

Die meisten Einstellungen im Ansicht-Menü betreffen nur das aktuelle Fenster (z. B. Zoom, Extremwerte anzeigen, Ebenenanfasser anzeigen, Hilfslinien) – sogar wenn man mehrere Dokumentenfenster für das selbe Dokument aufhat, kann man verschiedene Einstellungen für die Fenster machen – meine Begeisterung für den Mehrfenstermodus, den es nun endlich auch für OS X gibt, wächst von Minute zu Minute.

Ein paar Einstellungen wirken alerdings global: Pixel Mode, Proof Mode, Ebenenrahmen anzeigen – ich glaube, das sind schon alle. Könnte man diese Einstellungen auch nur auf das aktuelle Fenster wirken lassen? Gerade mit mehreren Fenstern für ein Dokument hätte man damit eine super Vorschaufunktion.

L.G.

Burkhard.