Version 18 - Kommandozeile

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
JulianZI
Mitglied
Posts: 733
Joined: Tue 19 Dec 2006 19:54
Location: München

Version 18 - Kommandozeile

Post by JulianZI »

Anscheinend funktionieren die Kommandozeilen Parameter für Photoline (unter Windows) nicht mehr. Ist das richtig?

Ich kannte diese Optionen:
-convert - zur Anwendung einer Aktion
-JPEGsave
-Usersettings

(Die MAC Version hatte den Luxus ja ohnehin nicht.)

Ich wollte gerade das LR plugin anpassen - doch leider geht das nicht mehr.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by Gerhard Huber »

JulianZI wrote:Anscheinend funktionieren die Kommandozeilen Parameter für Photoline (unter Windows) nicht mehr. Ist das richtig?
ich habe das eben mit der aktuellen Beta versucht und konnte kein Problem finden.

Gerhard
JulianZI
Mitglied
Posts: 733
Joined: Tue 19 Dec 2006 19:54
Location: München

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by JulianZI »

Ich probiere in cmd

photoline -convert test.jpg testout.jpg aktionname

das tut garnichts.

photoline -convert "test.jpg" "testout.jpg" aktionname

macht auch nichts.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by Gerhard Huber »

wenn du das wirklich so eingegeben hast, muss PhotoLine und deine Bilder in einem Verzeichnis liegen, das auch beschreibbar ist.

Gerhard
JulianZI
Mitglied
Posts: 733
Joined: Tue 19 Dec 2006 19:54
Location: München

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by JulianZI »

Hallo,

ja, das ist mein photoline Verzeichnis. Ich habe das so eingestellt, wegen der Defaults.
Natürlich hatte ich auch mal mit einem Pfad probiert, also D:\...

War aber das gleiche Ergebnis. Auffällig ist, dass Photoline nicht hochkommt, auf der Taskleiste erscheint nichts, auch kein splashbildschirm sobald ich -convert angebe.

PS.: Der Ebenenattribute Dialog zeigt sich im Moment nicht, ist wahrscheinlich bekannt. Ansonsten fällt mir auf, dass machmal das verschieben von mehreren Ebenen mit den Cursortasten nicht funktioniert. In meiner Datei waren mehrere Gruppen selektiert. Verschieben mit der Maus geht. Ich denke es liegt daran, dass unterebenen nicht im Selektierrahmen lagen, wenn mit der Maus eine Menge von Ebene + Gruppen selektiert wurden. Dann scheint das verschieben mit den Tasten nicht zu funktionieren.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by Gerhard Huber »

JulianZI wrote:ja, das ist mein photoline Verzeichnis. Ich habe das so eingestellt, wegen der Defaults.
Natürlich hatte ich auch mal mit einem Pfad probiert, also D:\...
Wenn die Pfade stimmen, kann es eigentlich nur an den "" liegen. Diese sind immer nötig, wenn ein Leerzeichen in einem Attribut ist, also bei Aktionen mit Leerzeichen oder bei Pfaden/Dateinamen mit Leerzeichen.
JulianZI wrote:War aber das gleiche Ergebnis. Auffällig ist, dass Photoline nicht hochkommt, auf der Taskleiste erscheint nichts, auch kein splashbildschirm sobald ich -convert angebe.
bei meinem fast 3 Jahre alten Rechner, startet PhotoLine so schnell, dass du das nur bei sehr genauem Beobachten mitbekommst.
JulianZI wrote:PS.: Der Ebenenattribute Dialog zeigt sich im Moment nicht, ist wahrscheinlich bekannt.
Bei mir zeigt sich der Ebenenattribute Dialog und es ist kein diesbezügliches Problem bekannt.
JulianZI wrote:Ansonsten fällt mir auf, dass machmal das verschieben von mehreren Ebenen mit den Cursortasten nicht funktioniert. In meiner Datei waren mehrere Gruppen selektiert. Verschieben mit der Maus geht. Ich denke es liegt daran, dass unterebenen nicht im Selektierrahmen lagen, wenn mit der Maus eine Menge von Ebene + Gruppen selektiert wurden. Dann scheint das verschieben mit den Tasten nicht zu funktionieren.
Wenn man Ebenen mit den Tasten nicht verschieben kann, liegt das im Regelfall daran, dass das Dokument keinen Fokus hat. Nach dem Klicken mit der Maus ins Bild sollte es auf jeden Fall funktionieren.

Gerhard
JulianZI
Mitglied
Posts: 733
Joined: Tue 19 Dec 2006 19:54
Location: München

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by JulianZI »

Ich habe mal dies in eine BAT geschrieben:

PhotoLine.exe -convert "c:\temp\test.jpg" "c:\temp\test_neu.jpg"

und, ja, das geht. Ich weiss jetzt auch grade nicht wieso es vorher nicht ging.
Wenn man Ebenen mit den Tasten nicht verschieben kann, liegt das im Regelfall daran, dass das Dokument keinen Fokus hat. Nach dem Klicken mit der Maus ins Bild sollte es auf jeden Fall funktionieren.
Stimmt, das ist es. Dummerweise bekommt das Dokument keinen Fokus wenn man mit der Maus auswählt und ein Klick deselektiert wieder. (Ich kenn das Windows Fokus Problem aber auch aus meiner Arbeit)

Ebenenattribute (aus Kontextmenü) erscheinen irgendwie nicht. Evtl hab ich mein Setup zerschossen.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by Gerhard Huber »

JulianZI wrote:Ebenenattribute (aus Kontextmenü) erscheinen irgendwie nicht. Evtl hab ich mein Setup zerschossen.
ich denke, du meinst den alten "Ebeneneigenschaften"-Dialog. Den gibt es nicht mehr. Statt dessen wird der Ebenenattributedialog gezeigt - falls er nicht schon da ist.

Gerhard
JulianZI
Mitglied
Posts: 733
Joined: Tue 19 Dec 2006 19:54
Location: München

Re: Version 18 - Kommandozeile

Post by JulianZI »

Hallo,
ich denke, du meinst den alten "Ebeneneigenschaften"-Dialog. Den gibt es nicht mehr. Statt dessen wird der Ebenenattributedialog gezeigt - falls er nicht schon da ist.
Genau, der wars. Versteh, der Ebenendialog hat nun alle Eigenschaften.

Ich habe nun das verbesserte LR plugin unter Tips&Tricks gepostet. Ihr könnt es wirklich gerne immer mit PhotoLine installieren. Wenn der MAC auch eine Kommandozeile unterstützt, sollte es auch dort funktionieren.
Ich erinnere mich, Dir hat Lightroom nicht gefallen (zu gross etc) - doch ist dieses Programm sehr gut geeignet um grosse Bildersammlungen schnell zu verwalten und steht damit auch nicht in Konkurrenz zu PhotoLine.