Neue Testversion 18.40b18

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Neue Testversion 18.40b18

Post by Gerhard Huber »

Hallo,

es gibt wieder eine neue Testversion 18.40b18.



Windows:
www.pl32.com/beta/pl1840b18.zip


Mac OS X:
www.pl32.com/beta/plx1840b18.zip


Neues:
- die Fehler aus der Beta 17 behoben :-)

Diese Version sollte unter Windows eine Log-Datei im PhotoLine-Verzeichnis anlegen.
Bitte jemand mit Menüfehlern den Inhalt hier posten.


diverse kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen





Gerhard Huber [Computerinsel GmbH]
User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 735
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by gmhofmann »

"Einträge löschen" und Trennstrich - sehr schön und nützlich :D :D

Nachtrag: Dass die Historie in ein eigenes Submenü gewandert ist, finde ich nicht so praktisch. :cry: Bisher hatte ich alles auf einen Blick erfasst...
Last edited by gmhofmann on Wed 20 Aug 2014 07:16, edited 1 time in total.
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2018
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Herbert123 »

Great! Color filter updates again as expected.

A request for a future version: would it be at all possible to include similar functionality as the GuideGuide plugin for Photoshop (http://guideguide.me/) into Photoline? It would make guide management in Photoline a hundred times easier. Currently guide presets cannot be easily adjusted for different layouts, taking up a lot of time and energy.

A secondary request for guides: other applications allow for multiple guide sets that are saved in specific layers. That way multiple guide sets can be managed in the same layer stack. Currently Photoline supports only one master guide set on a page. If we could setup multiple sets per page and we would be able to hide and show parts of the guides based on the layer visibility that would be a huge help for layout control.

Btw, it's a real shame we cannot script these things ourselves somehow in Photoline, and I apologize for bugging the devs with these requests. Otherwise I would have written one by now ;-)
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
Andre
Mitglied
Posts: 81
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Andre »

Hallo,

bei mir sieht die Menueleiste etwas merkwürdig aus. Einige Menuepunkte werden nur mit dem Anfangsbuchstaben dargestellt (ich merke gerade, dass ich hier keine Anhänge einfügen darf daher die Menuleiste als Text).

Datei B A Layout Ebene Werkzeug F Effekte Web Fenster ?

Nach Beenden und Neustart, sind es teilweise andere Einträge die verkürzt werden. Kann das jemand nachvollziehen? Das ganze tritt nur bei Verwendung der 64-Bit Version auf, bei der 32-Bit Version ist die Menueleitse ok.

Verwendetes OS: Win7x64



Gruß
Andre
User avatar
Christopher
Mitglied
Posts: 215
Joined: Sat 25 May 2013 14:34
Location: Riedstadt

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Christopher »

Andre wrote: Nach Beenden und Neustart, sind es teilweise andere Einträge die verkürzt werden. Kann das jemand nachvollziehen? Das ganze tritt nur bei Verwendung der 64-Bit Version auf, bei der 32-Bit Version ist die Menueleitse ok.
Verwendetes OS: Win7x64
Gruß Andre
Ich verwende Win 8.1 und kann dieses Verhalten in keiner weise nachvollziehen, bei mir sind alle Menüs komplett vorhanden.
Verwende 2 Monitore mit je 1600x1200 Pixeln, auf dem rechten ist das PL Hauptfenster und auf der linken Seite diverse Symbolleiste, Dialoge und Listen.
Gruss Christopher

IMatch zur Bilderverwaltung, Capture One und DxO PhotoLab
als RAW-Converter und PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung.
Es geht auch sehr gut ohne Abobe Produkte und Adobe's Abomodell.
Betriebssystem Windows 10
User avatar
OldRadioGuy
Mitglied
Posts: 409
Joined: Fri 24 Apr 2009 19:09
Location: Austin, Texas, USA

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by OldRadioGuy »

Font Contrast Problem
PL_FontColor.jpg
The red color used in fonts in various places in Browse is much too bright for optimum readability (shown in the enlarged example above). Using a red hue with reduced luminance would be much better.

Because I use an external organizer/DAM for my images, I don't use Browse that much. However, in tests to find a personal optimal setting of the black color scheme in PhotoLine, I kept seeing this color popping up in various places.

Bob
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 23.xx | DxO PhotoLab 5 | ON1 Photo RAW 2022 | Various Third-Party Plugins | macOS 11.4 | iMac (Retina 5K, 27-inch, 2017) | Intel Core i7 @ 4.2 GHZ | 32 GB 2400 MHz DDR4 | Radeon Pro 580 8192 MB | E-M1markIII, PEN-F.
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3914
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Hoogo »

Andre wrote:Datei B A Layout Ebene Werkzeug F Effekte Web Fenster ?

Nach Beenden und Neustart, sind es teilweise andere Einträge die verkürzt werden. Kann das jemand nachvollziehen?
In den letzten Betas hatte ich das auch, bisher aber noch nicht mit der Aktuellen.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
Andre
Mitglied
Posts: 81
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Andre »

Hoogo wrote:
Andre wrote:Datei B A Layout Ebene Werkzeug F Effekte Web Fenster ?

Nach Beenden und Neustart, sind es teilweise andere Einträge die verkürzt werden. Kann das jemand nachvollziehen?
In den letzten Betas hatte ich das auch, bisher aber noch nicht mit der Aktuellen.

Danke für deine Antwort, da kann ich ja noch Hoffnung haben :D .
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3914
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Hoogo »

Andre wrote:Danke für deine Antwort, da kann ich ja noch Hoffnung haben :D .
Wieso? Welche Version nutzt Du denn grad? Wenn Du auch die aktuelle Beta benutzt, dann scheint der Fehler ziemlich schwer zu finden zu sein.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
Andre
Mitglied
Posts: 81
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Andre »

Hoogo wrote:
Wieso? Welche Version nutzt Du denn grad? Wenn Du auch die aktuelle Beta benutzt, dann scheint der Fehler ziemlich schwer zu finden zu sein.[/quote]

Ja, es ist die 18.40b18 und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt...
User avatar
photoken
Mitglied
Posts: 2162
Joined: Sat 28 Sep 2013 01:25

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by photoken »

OldRadioGuy wrote:The red color used in fonts in various places in Browse is much too bright for optimum readability (shown in the enlarged example above). Using a red hue with reduced luminance would be much better.
Nope. For those of us using a darker interface, that would make the text more illegible:
browse text.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Ken
Yes, I think it can be eeeeeasily done....
Just take everything out on Highway 61.
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Gerhard Huber »

Andre wrote:Ja, es ist die 18.40b18 und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt...
Die Beta 18 schreibt neben die PhotoLine.exe eine PhotoLine.log. Könntest du mir die per E-Mail zuschicken: support@pl32.de

Gerhard
User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 1021
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Birkenwerder / Berlin

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by NoSi »

Auch in der aktuellen Version habe ich massive Schwierigkeiten beim Anlegen von Hilfslinien via Dialog:
  • Einstellungen mit den Drop-Downs werden nicht in die Grafik übertragen
  • Einstellungen (Horizontan, Vertikal, Alle/Gerade/Ungerade Seiten) lassen sich nicht ändern
  • Im Dropdown steht der gewählte Wert, „zugeklappt“ ein Falscher
  • Wahl der Seitenzuordnung (alle, ...) löst eigenwillige Effekte in der Ansicht aus, Hilflinie verschwindet, andere taucht auf, u.a.
Mit der Maus lassen sich Hilflinien problemlos platzieren (halt nicht so leicht genau und auch nicht „gerechnet“), allerdings hapert es weiterhin bei der Wahl der Seitenzuordnung (gerade/ungerade/alle).

Aktuell gelingt es mir nicht, das Verhalten konsistent zu reproduzieren, es treten variierende Effekte auf. Ein „Videomitschnitt“ eines solchen Versuchs sende ich per Mail.
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3950
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Martin Huber »

NoSi wrote:[*]Einstellungen (Horizontan, Vertikal, Alle/Gerade/Ungerade Seiten) lassen sich nicht ändern
[*]Im Dropdown steht der gewählte Wert, „zugeklappt“ ein Falscher
Das habe ich in der Beta 18 kaputt gemacht (in älteren Versionen sollte es gehen). Die anderen Punkte könnten Folgefehler davon sein.
Ich sehe mir das an.

Martin
Andre
Mitglied
Posts: 81
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Re: Neue Testversion 18.40b18

Post by Andre »

Gerhard Huber wrote: Die Beta 18 schreibt neben die PhotoLine.exe eine PhotoLine.log. Könntest du mir die per E-Mail zuschicken: support@pl32.de
Ist erledigt.