Neue Testversion 18.90b13

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
Torsten
Mitglied
Posts: 551
Joined: Mon 28 Nov 2011 09:27

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by Torsten »

ono wrote:I kindly once more request tabbed UI mode for OS X and native full screen support. Windows users can enjoy tabbed interface for already 1-2 years, but OS X users are left behind.
Word!

Cheers Torsten
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1337
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by ellhel »

Hallo,

mir ist ne' Kleinigkeit aufgefallen. Wenn man ein Bildefenster schließt, wird der Kanäle-Dialog nicht "geleert".
Die Miniaturen bleiben weiterhin sichtbar.

Liebe Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by bkh »

Wenn ich im Arbeitsebenen-Dialog rechts neben den Presets den Knopf "Neue Arbeitsebene" aktiviere und dann ein neues Preset speichere oder ein bestehendes aktualisiere, dann wird beim Verlassen des Preset-Dialogs mit "OK" jedesmal eine neue Arbeitsebene angelegt. Vermutlich ist das nicht beabsichtigt? Zum Abrufen eines Presets braucht man den Dialog ja nicht. Ist in PL 18.53 auch so.

L.G.

Burkhard.
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1337
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by ellhel »

Moin,

habe wieder das Menüproblem (allerdings nur einmal bis jetzt):
Menüfehler.jpg
Ausserdem kann man den blinkenden Textcursor auf einer Hilfslinie nur sehr schlecht erkennen. Wäre in einem solchen Fall evtl. hilfreich den Textcursor selbstständig auf eine konrastierende Farbe umzuschalten.
Textcursor nicht sichtbar.jpg
Liebe Grüße
Helmut

Anmerkung: Ist schön zu sehen das (ich glaube heute zum erstenmal) der "Entwickler"-Nachwuchs hier mitmischt. Willkommen "Andreas Huber".:mrgreen: :mrgreen:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1337
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by ellhel »

Noch eine Bitte....

da ja viele mittlerweile viele Anwender die dunkle Oberfläche benutzen, könnte man doch mal die "picturesWinXP.pld" mit dunklen Rahmen "ausliefern".
Ich habe zwar kein Problem damit, nach jeder Beta-Neuinstallation die Datei zu ändern, aber ich finde, das die dunkle Version immer besser aussieht. Egal ob man die Oberfläche in hell oder dunkel bevorzugt. (sieht nicht so "Bonbon-artig" aus :wink: )
PictureWinXP schwarzer Rahmen.jpg
picturesWinXP.pld
Liebe Grüße
Helmut
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
User avatar
kopias
Mitglied
Posts: 24
Joined: Tue 29 Jul 2014 09:39

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by kopias »

Win7x64
some small readability issue when using custom classic black theme
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by bkh »

Ich habe gerade (kann sein, dass es zum ersten Mal war) die Serienbrieffunktion von PL benutzt. Kleines Problem: bei einer CSV-Datei, bei der der letzte Datensatz nicht mit einem Komma abschließt, wird alles als eine Zeile gelesen. Eine kleine Testdatei ist im Anhang. Liegt das ggf. am Unix-Zeilenende?

Übrigens wäre es ganz praktisch, wenn beim Mac als Standardcodierung UTF8 eingestellt wäre, "Mac OS" (vermutlich ist Mac Roman gemeint?) ist ja heute bei OS X recht ungebräuchlich und führt wohl eher zu Missverständnissen.

L.G.

Burkhard.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
mwenz
Mitglied
Posts: 122
Joined: Fri 13 May 2011 23:50

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by mwenz »

bkh wrote:Ich habe gerade (kann sein, dass es zum ersten Mal war) die Serienbrieffunktion von PL benutzt. Kleines Problem: bei einer CSV-Datei, bei der der letzte Datensatz nicht mit einem Komma abschließt, wird alles als eine Zeile gelesen. Eine kleine Testdatei ist im Anhang. Liegt das ggf. am Unix-Zeilenende?

Übrigens wäre es ganz praktisch, wenn beim Mac als Standardcodierung UTF8 eingestellt wäre, "Mac OS" (vermutlich ist Mac Roman gemeint?) ist ja heute bei OS X recht ungebräuchlich und führt wohl eher zu Missverständnissen.

L.G.

Burkhard.
Hello Burkhard,

The file you uploaded appears to be encoded as:
capture-003196.png
Cannot imagine most applications that merge would overly like it. The one I attach below is UTF-8, though with DOS terminations. Should be fine as I exchange delimited files for ID usage with Mac users and they work fine. Personally, I always prefer tab-delimited files. Dunno if they work with PL or not. This is the first time I have read about the merging.

Mike
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 18.90b13

Post by bkh »

mwenz wrote:The file you uploaded appears to be encoded as:
No, it's plain ASCII (so it should work fine regardless of the chosen encoding), with UNIX (LF only) line endings. Btw., your sample file doesn't seem to work in PL, either.

Btw., if a file is unreadable by PL, then the preview at the bottom of the "Open" dialogue still shows the contents of the last readable file, it seems. This can be a bit confusing.

Cheers

Burkhard.