Version 19

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Version 19

Post by Martin Huber »

bkh wrote:-nosmooth scheint die Variable do_fancy_downsampling zu benutzen, nicht smoothing_factor:
Ja, damit scheint es zu gehen.
bkh wrote:
libjpeg.txt wrote:boolean do_fancy_downsampling
If TRUE, use direct DCT scaling with DCT size > 8 for downsampling
of chroma components.
If FALSE, use only DCT size <= 8 and simple separate downsampling.
Default is TRUE.
For better image stability in multiple generation compression cycles
it is preferable that this value matches the corresponding
do_fancy_upsampling value in decompression.
Das ist ein spaßige Aussage: Woher soll man beim Lesen wissen, mit welcher Einstellung gespeichert wurde?

Martin
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Version 19

Post by bkh »

Martin Huber wrote:Das ist ein spaßige Aussage: Woher soll man beim Lesen wissen, mit welcher Einstellung gespeichert wurde?
Naja, sie sprechen von "multiple generation compression cycles", also wohl von mehrmaligem Komprimieren und wieder Dekomprimieren. Für mich wäre die einzige Konsequenz, dass man in einem Programm in beiden Richtungen dieselbe Einstellung verwendet, damit das nicht passiert.

L.G.

Burkhard.

P.S. Habt ihr Kontakt zu den Autoren der JPEG-Library? Wollt ihr ggf. dort das Problem melden? Ansonsten schreibe ich denen vielleicht mal.
J0s3f
Mitglied
Posts: 12
Joined: Tue 20 Jan 2015 14:55

Re: Version 19

Post by J0s3f »

Martin Huber wrote:
bkh wrote:-nosmooth scheint die Variable do_fancy_downsampling zu benutzen, nicht smoothing_factor:
Ja, damit scheint es zu gehen.
bkh wrote:
libjpeg.txt wrote:boolean do_fancy_downsampling
If TRUE, use direct DCT scaling with DCT size > 8 for downsampling
of chroma components.
If FALSE, use only DCT size <= 8 and simple separate downsampling.
Default is TRUE.
For better image stability in multiple generation compression cycles
it is preferable that this value matches the corresponding
do_fancy_upsampling value in decompression.
Das ist ein spaßige Aussage: Woher soll man beim Lesen wissen, mit welcher Einstellung gespeichert wurde?

Martin
So wie ich das verstehe geht es nicht um das vorherige speichern sonder um das laden.
Wenn das Bild mit do_fancy_upsampling geöffnet wird soll man es mit boolean do_fancy_downsampling speichern!

Das bedeutet wenn ihr das boolean do_fancy_downsampling auf false setzt muss das boolean do_fancy_upsampling vor dem öffnen eines Bildes auch auf false gesetzt werden.

Oder habe ich da einen Denkfehler?
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Version 19

Post by Martin Huber »

J0s3f wrote:So wie ich das verstehe geht es nicht um das vorherige speichern sonder um das laden.
Wenn das Bild mit do_fancy_upsampling geöffnet wird soll man es mit boolean do_fancy_downsampling speichern!

Das bedeutet wenn ihr das boolean do_fancy_downsampling auf false setzt muss das boolean do_fancy_upsampling vor dem öffnen eines Bildes auch auf false gesetzt werden.

Oder habe ich da einen Denkfehler?
Nein, ich denke, du siehst das schon richtig. Ich werde das entsprechend ändern.
Wobei es im Endeffekt auf das gleiche hinausläuft wie Burkhards Kommentar.

Martin
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Version 19

Post by bkh »

Wenn ich unter Voreinstellungen -> Farbmanagement -> Standard ein Farbprofil ändere, werden die Farbpositionen im Bilddaten-Dialog nicht aktualisiert (OS X 10.10.3, PL 19.01, ältere Versionen habe ich nicht probiert).

Beispiel: RGB-Dokument + Grauebene 50%. Wenn ich das Grauprofil von "Generic Grey" (wohl Gamma 1,8) auf "Generic Grey Gamma 2.2" ändere, verändert sich zwar wie erwartet die Helligkeit im Dokumentfenster, aber die Werte bei den Bilddaten (Farbe aus gesamtem Dokument ist aktiv) ändern sich nicht bzw. erst, wenn ich den Farbposition-Aufnehmer verschiebe oder die Darstellungsart (RGB, HSV, …) ändere.

L.G.

Burkhard.
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Version 19

Post by Martin Huber »

bkh wrote:Wenn ich unter Voreinstellungen -> Farbmanagement -> Standard ein Farbprofil ändere, werden die Farbpositionen im Bilddaten-Dialog nicht aktualisiert (OS X 10.10.3, PL 19.01, ältere Versionen habe ich nicht probiert).
Das sollte in der nächsten Beta gehen.

Martin
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3928
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Version 19

Post by Hoogo »

Hab noch gar nichts in den Heise-News gelesen. Oder hab ich was verpasst?
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4028
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Version 19

Post by Gerhard Huber »

Ich habe sie diesmal nicht drauf gestoßen, wollte mal sehen, ob sie von selbst etwas schreiben. Tun sie nicht :-(