Neue Testversion 19.40b1

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Martin Huber »

evren wrote:Curves adjustment layer can not create correct mask to apply.
Reproduce:
Take 2 images with mask (decoupe etc) and
distort both images perspectively,
make this 2 groupped, resize the group layer (for additional complexity) and
apply curves adjustment layer.
I can't reproduce this problem. Can you send us a small sample document?

Martin
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Martin Huber »

bkh wrote:Kann man das evtl. kennzeichnen, wenn PL zwangsweise in den Pixelmodus wechselt, also Pi (oder Px :D) in der Fensterleiste anzeigen und den Pixelmodus im Menü ausgegraut und mit Häkchen darstellen? Und ggf. einen kleinen Hinweis im Handbuch unter "Pixelmodus", warum man ihn in bestimmten Situationen nicht deaktivieren kann?
Ich werde das ändern.

Martin
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1338
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by ellhel »

Habe ein 2-seitiges Din-A4 Dokument (300dpi) mit 5 Ebenen je Seite.
Ich verzerre die Ebenen mit dem Ebenenwerkzeug bis die Perspektive paßt und beschneide dann mit dem Rechtecklasso.
Dabei habe ich regelmäßig Abstürze. Und zwar in dem Moment in dem ich zum Lasso umschalte.

Liebe Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2043
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Herbert123 »

ellhel wrote:Habe ein 2-seitiges Din-A4 Dokument (300dpi) mit 5 Ebenen je Seite.
Ich verzerre die Ebenen mit dem Ebenenwerkzeug bis die Perspektive paßt und beschneide dann mit dem Rechtecklasso.
Dabei habe ich regelmäßig Abstürze. Und zwar in dem Moment in dem ich zum Lasso umschalte.

Liebe Grüße
Helmut
I tried to replicate your crashes, and create and worked with a similar document for the last 10 minutes - I did not encounter any issues?
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Martin Huber »

ellhel wrote:Habe ein 2-seitiges Din-A4 Dokument (300dpi) mit 5 Ebenen je Seite.
Ich verzerre die Ebenen mit dem Ebenenwerkzeug bis die Perspektive paßt und beschneide dann mit dem Rechtecklasso.
Dabei habe ich regelmäßig Abstürze. Und zwar in dem Moment in dem ich zum Lasso umschalte.
Ich kann das Problem auch nicht nachvollziehen.

Wenn es bei dir aber regelmäßig auftritt, kannst du mal durch regelmäßiges Speichern vor dem Umschalten aufs Lasso versuchen, ein Testdokument zu erzeugen, mit dem man das Problem reproduzieren kann.

Übrigens solltest du die perspektivisch verzerrte Bildebene vor dem Besschneiden mit dem Lasso fixieren, da sonst das Ergebnis wieder eine perspektivisch verzerrte Ebene ist.

Martin
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1338
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by ellhel »

Übrigens solltest du die perspektivisch verzerrte Bildebene vor dem Besschneiden mit dem Lasso fixieren, da sonst das Ergebnis wieder eine perspektivisch verzerrte Ebene ist.
Ja, danke. Hab ich bemerkt. Falls ich das Verhalten eingrenzen kann schicke ich ein Testdokument.

Liebe Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
evren
Mitglied
Posts: 140
Joined: Wed 04 Dec 2013 05:48

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by evren »

Curves adjustment layer calculation sample.

In example, the "outline outside" effect detecting edge of images succesfully (green) but curves, histogram etc. can not.
In case of moving the adjustment layer under the group (like in example) also doesn't work. And do not ignore transparent areas either, which can be seen on dish.
I couldn't apply adjustment layer to many images in once.

All bests
File here, couldn't sent to forum
http://evrencomert.com/photoline/CalculateMask.pld
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Martin Huber »

evren wrote:Curves adjustment layer calculation sample.

In example, the "outline outside" effect detecting edge of images succesfully (green) but curves, histogram etc. can not.
I see. Your group is distorted perspectively (in contrast to your previous post).
I will fix that.
evren wrote:In case of moving the adjustment layer under the group (like in example) also doesn't work. And do not ignore transparent areas either, which can be seen on dish.
If you want to restrict an adjustment layer to the content of the group, you will have to turn on "Draw Isolated" for that group (in the Layer Attributes). If you are creating a grouped adjustment layer for group (by activating "Group With Previous Layer"), PhotoLine will do that automatically.

Martin
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by bkh »

Im Ebenenmodus "Dividieren" bekomme ich inkonsistente Ergebnisse, wenn der Wert, durch den geteilt wird, kleiner ist als der, der geteilt wird. Im 16-bit-Modus bekomme ich dann den Maximalwert (bei 32 bit und Fließkomma ist das eh kein Problem), aber im 8-bit-Modus findet anscheinend kein Clipping statt, sondern die "Nachkommastellen" werden angezeigt (Verlauf schwarz -> weiß von links nach rechts geteilt durch Verlauf von unten nach oben, pld im Anhang):
divide.png
Merkwürdigerweise verschwindet der Effekt auch bei manchen Zoomstufen auf dem Bildschirm (bei 100%, 200% ist er aber hier sichtbar) und in der rechten unteren Ecke wird weiß angezeigt.

Ich nehme mal an, dass auch bei 8 bit Clipping stattfinden sollte.

L.G.

Burkhard.

EDIT: Der Fehler tritt auch in der PL 19.01 auf.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Martin Huber »

bkh wrote:Im Ebenenmodus "Dividieren" bekomme ich inkonsistente Ergebnisse, wenn der Wert, durch den geteilt wird, kleiner ist als der, der geteilt wird. (...) im 8-bit-Modus findet anscheinend kein Clipping statt, (...)
Ich werde das reparieren.

Martin
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by bkh »

Wenn ich im Arbeitsebenen-Panel eine Histogrammkorrektur habe und die Histogrammkorrektur den Tastaturfokus hat, schaltet CMD-1 bis CMD-4 die Farbkanäle der Histogrammkorrektur um. Das Erstaunliche ist, dass dann auch die Menübefehle, die normalerweise diese Tastenkombinationen haben (bei mir Pixelmodus, Proof-Modus, Extremwerte markieren, …) nicht mehr normal funktionieren (sondern ebenfalls die Kanäle umschalten) und auch die Häkchen im Menü nicht mehr da sind, die anzeigen, welche der Funktionen an sind.

(Wenn's nach mir geht: ich brauche in der Histogrammkorrektur keine Tastaturkürzel, die kann ich mir eh nicht merken, und ich bin sowieso mit dem Cursor in der Nähe der Kanalknöpfe. Wichtiger wäre mir, dass ich die Extremwertanzeige anschalten kann. Grundsätzlich kann ich das Problem natürlich dadurch lösen, dass ich auf die Menüfunktionen andere Tastenkürzel als CMD-1 bis CMD-4 lege, aber die sind ja bei PL standardmäßig so verwendet.)

L.G.

Burkhard.
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2043
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Herbert123 »

I just discovered that imported PSD files retain the layer groups from Photoshop now! Thanks!

Btw, the newest version of Photoshop supports "Art Boards" (pages). It would be impressive when Photoline's PSD import and export would support these as well: the art boards should then be converted to Photoline pages, and vice versa.
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
User avatar
OldRadioGuy
Mitglied
Posts: 412
Joined: Fri 24 Apr 2009 19:09
Location: Austin, Texas, USA

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by OldRadioGuy »

Selection of Motion Blur turns layer black ------

Filters->Blur->Motion Blur
PL_Motion_Blur.jpg
Other Blur options appear to behave normally.

Bob
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 23.xx | DxO PhotoLab 5 | ON1 Photo RAW 2022 | Various Third-Party Plugins | macOS 11.4 | iMac (Retina 5K, 27-inch, 2017) | Intel Core i7 @ 4.2 GHZ | 32 GB 2400 MHz DDR4 | Radeon Pro 580 8192 MB | E-M1markIII, PEN-F.
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by bkh »

OldRadioGuy wrote:Selection of Motion Blur turns layer black ------
I can reproduce this – seems to happen only with 16 and 32 bit images having an alpha channel. 8 bit with alpha channel and 16/32 bit images w/o alpha seem to work fine.

Cheers

Burkhard.
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3999
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 19.40b1

Post by Martin Huber »

OldRadioGuy wrote:Selection of Motion Blur turns layer black ------
I will fix that.

Martin