Neue Testversion 20.00b2

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
peter-funken
Mitglied
Posts: 14
Joined: Thu 29 Jan 2015 09:29

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by peter-funken »

Ich habe eben die ausgepackte Installationsdatei pl2000b2.exe durch Virus total überprüfen lassen. Bei einem vom 36 Durchläufen wird dabei eine Malware entdeckt. Könnte das eine Erklärung für das merkwürdige Verhalten menes PC sein?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
maxwell
Mitglied
Posts: 218
Joined: Mon 01 Jul 2013 20:53

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by maxwell »

Unter windows 10 version 1115 habe ich auf meinen 2 Rechnern keine Probleme. Vielleicht verursacht das Anniversary Update die Probleme!
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3942
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Linien einfügen - Position fehlerhaft

Post by Martin Huber »

frankenstein wrote:Problem beim Zeichnen von Linien oder beim Vektorzeichnen: Die Objekte werden nicht dort platziert, wo man es erwartet, weil sich PL hier nach den allgemeinen Einstellungen in Erweitert>Kopieren richtet.
Ich werde das reparieren.

Martin
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3942
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by Martin Huber »

peter-funken wrote:Ich habe eben die ausgepackte Installationsdatei pl2000b2.exe durch Virus total überprüfen lassen. Bei einem vom 36 Durchläufen wird dabei eine Malware entdeckt.
Das Ergebnis hast du meiner Ansicht nach falsch interpretiert. Ich sehe das so: Von 36 Viruscheckern haben 35 gesagt: "Kein Problem". Der 36ste (bkav, ich habe weder von dem Produkt noch vom vietnamischen Anbieter bisher gehört) hat die Meldung "w32.eHeur.Malware03" ausgegeben. Zu der Meldung konnte ich keine Erklärung finden, aber der Name lässt vermuten, dass da eine Heuristik zugeschlagen hat, sie also auch kein wirkliches Problem gefunden haben.

Martin
peter-funken
Mitglied
Posts: 14
Joined: Thu 29 Jan 2015 09:29

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by peter-funken »

Ich werde nächste woche eine komplette Neuinstallation des Systems vornehmen und bei der Gelegenheit die Startfestplatte ersetzen.
Ist-da
Mitglied
Posts: 5
Joined: Wed 03 Feb 2016 10:15

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by Ist-da »

peter-funken wrote:Ich werde nächste woche eine komplette Neuinstallation des Systems vornehmen und bei der Gelegenheit die Startfestplatte ersetzen.
Frage: was tut Windows 10 bei Dir nach einfachen Ab- plus Wiederanmelden?
Ist der Spuk vom PL32 dann weg? Wie bei mir?
peter-funken
Mitglied
Posts: 14
Joined: Thu 29 Jan 2015 09:29

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by peter-funken »

Hab ich nie versucht. Ich habe immer gleich einen Neustart gemacht. Kann das jetzt auch nicht ausprobieren, da mein PC auf Intensivstation ist (Asutausch von Mainboard, Prozessor und Startfestplatte - jetzt SSD). Dann werde ich ein sauberes System aufspielen (bislang seit Win 7 pro nur updates bis 10 1607) und alle Software neu installieren.
Ich glaube ich hatte mir irgendwelche Spy- Adware eingefangen. Neben dem merkwürdigen Verhalten bei Photoline, kam in Chrome ungefragt Werbung und Links wurden umgeleitet.
Wenn ich den PC hoffentlich am Wochenende zurück habe, werde ich berichten, ob das Problem beseitigt ist. Nachdem sonst niemand im Forum diese Phänomene berichtet, gehe ich davon aus, dass es nicht an Photoline liegt.
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3942
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by Martin Huber »

peter-funken wrote:Wenn ich den PC hoffentlich am Wochenende zurück habe, werde ich berichten, ob das Problem beseitigt ist. Nachdem sonst niemand im Forum diese Phänomene berichtet, gehe ich davon aus, dass es nicht an Photoline liegt.
Ich habe im Netz mal allgemein nach Geschwindigkeitsproblemen von Windows 10 gesucht. Und nach dem Anniversary Update haben sich die Berichte dazu gehäuft. Ich habe aber nichts gefunden, dass Microsoft diese Probleme behoben hätte, daher wurde oft empfohlen, die letzte Windows 10-Version vor dem Anniversary Update zu verwenden.

Aber eigene Erfahrungsberichte dazu kann ich nicht abgeben.

Martin
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2009
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by Herbert123 »

Bug transforming child vector object

Please open the attached PLD file, and scale the vector object inside the group to the smallest size you can. Then try to scale it up again.

Result: very strange things start to happen. The stroke may disappear, and moving the object will cause a flickering. Or the entire object becomes invisible, although the handles are still visible. Or the layer properties display insane positional values. When I tried to save one of these states, PhotoLine could not resolve it, and it seemed to hang in an endless unresponsive loop: could not minimize it, nor close it.

When I open version 2 it takes PhotoLine a while to process it. Version 3 is an example of the curiously disappeared stroke, and the object flickers in and out of existence when moved around. Moving the group does not work - selecting the group mysteriously hides the handles, and may hide the object as well.

Gremlins, I say!
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2009
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 20.00b2

Post by Herbert123 »

This is a problematic SVG file in PhotoLine. It is converted from an Illustrator file, and it opens up mostly correct in Inkscape, Illustrator, and Affinity Designer. In PhotoLine various elements disappear, the mushrooms are all wrong, the background texture is incorrect, the shadows too dark, colours change, gradients are lost, and so on.

This file is a great real-world sample - it consists of two pages. If Photoline can open these like the other applications, I think SVG import will be more or less as robust as it can be.

SVG:
http:www.estructor.altervista.org/artwork.zip

Original Illustrator version:
http:www.estructor.altervista.org/Loyal_Orde ... rmwood.zip
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait