Werkzeug Farbton/Sättigung

Moderator: Hoogo

Walter D.
Mitglied
Posts: 141
Joined: Mon 15 Mar 2010 21:57
Location: Siegerland

Werkzeug Farbton/Sättigung

Post by Walter D. » Sun 16 Dec 2012 21:54

Wenn man sich für eine Korrektur mittels Werkzeug 'Farbton/Sättigung' entscheidet, hat man die Möglichkeit den Farbton mittels Pipette zu wählen. Man bekommt dann einen bestimmten Farbbereich angeboten und hat dann die Möglichkeit, die 4 Schiebeschalter am Farbbalken zu versetzen. Unter Umständen fragt man sich dabei irgendwann, wo genau die zuletzt mit der Pipette gewählte Farbe auf dem Farbbalken gelegen hat.

Ich fände es manchmal hilfreich, wenn für den zuletzt gewählten Farbwert eine Marke auf dem Farbbalken gesetzt würde.

Gruß aus dem Siegerland
Walter
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.