Farbfilter

Moderator: Hoogo

SCX
Mitglied
Posts: 337
Joined: Wed 12 Nov 2008 09:34

Farbfilter

Post by SCX » Sat 06 Apr 2013 09:17

Hallo,

PhotoLine hat ja inzwischen die Funktion "Farbfilter" im Ebenendialog. Wäre es hier möglich, so eine Art Kontrastregler für den Übergang einzubauen?

Angenommen, ich verschiebe einfach den Regler grau für den Hintergrund ganz nach rechts. Das entspricht einem linearen Verlauf, oder einer einfachen Linie bei den Gradationskurven. Ich möchte hier aber eine Art S-Kurve haben, damit der Effekt zu Beginn stärker ist, aber trotzdem ein weicher Übergang existiert.

Ich kann das nur schwer beschreiben und vermutlich kapiert gerade keiner, was ich meine. Vielleicht helfen die zwei Bilder im Anhang. Das zweite ist eine Art Simulation, wie ich mir die Wirkung vorstellen würde.

Grüße
SCX
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

bkh
Betatester
Posts: 3641
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Farbfilter

Post by bkh » Sat 06 Apr 2013 11:13

SCX wrote:Angenommen, ich verschiebe einfach den Regler grau für den Hintergrund ganz nach rechts. Das entspricht einem linearen Verlauf, oder einer einfachen Linie bei den Gradationskurven. Ich möchte hier aber eine Art S-Kurve haben, damit der Effekt zu Beginn stärker ist, aber trotzdem ein weicher Übergang existiert.
Fragt sich allerdings, wie man das im GUI einbauen könnte. Wäre es nicht am einfachsten, alternativ zum Schieberegler eine Kurve eingeben zu können, die dann abhängig vom Kanalwert einen Transparenzwert angibt? Könnte dann so aussehen:
Color Filter.png
Die Linien entsprächen den normalen Reglern und man könnte den Kurvenverlauf nach Bedarf anpassen.

L.G.

Burkhard.

P.S. Du weißt vermutlich, dass man mit "Ebene fixieren" den Farbfilter in eine Ebenenmaske wandeln kann, auf den man wie in deinem Beispiel die Gradation anwenden kann?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

SCX
Mitglied
Posts: 337
Joined: Wed 12 Nov 2008 09:34

Re: Farbfilter

Post by SCX » Sat 06 Apr 2013 17:31

bkh wrote:P.S. Du weißt vermutlich, dass man mit "Ebene fixieren" den Farbfilter in eine Ebenenmaske wandeln kann, auf den man wie in deinem Beispiel die Gradation anwenden kann?
Jetzt ja :wink: Danke für den Hinweis, wußte ich bisher nicht.

So aufwendig müßte das aber gar nicht sein. Die S-Kurve war nur ein Beispiel, mir zumindest würde da ein Schieberegler wie die Kontrastfunktion der Gradationskurve genügen.

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1330
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Farbfilter

Post by ellhel » Sun 07 Apr 2013 12:47

Hallo,

hab mal ein "bisserl" rumexperimentiert. Kann jemand den Farbfilter-Dialog noch mal etwas genauer erklären. Zum Beispiel kapier ich nicht, warum man auf der Hintergrundebene eines Bildes im Farbfilter-Dialog "Ebene" und "Hintergrund" auswählen kann.
In der Hilfe steht "Unter Ebene wird dabei eingestellt, welche Farbwerte ein Ebenenpixel haben muss, damit er sichtbar ist, und unter Hintergrund, welche Farbwerte ein Hintergrundpixel haben muss, damit der zugehörige Ebenenpixel sichtbar ist."

"Wer" ist für die aktive Ebene der Hintergrund. Sind das immer alle sichtbaren Ebenen. Oder ist es immer nur die Ebene direkt darunter? Und wer ist die Hintergrundebene für den Hintergrund??? :wink:
Farbfliter.jpg
Mir fällt gerade auf das man im Dialog Farbfilter (in den Eingabefeldern) keine nummerischen Eingaben machen kann.
Ebenso kann man auch nicht die Methode "STRG+Linke Maustaste" benutzen. Wäre schön das einzubauen.

Gruß
Helmut
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw

SCX
Mitglied
Posts: 337
Joined: Wed 12 Nov 2008 09:34

Re: Farbfilter

Post by SCX » Sun 07 Apr 2013 13:15

Mach mal als Beispiel zwei Ebenen mit entgegengesetzten Verläufen von hell nach dunkel. Da kann man den Unterschied schön sehen.

bkh
Betatester
Posts: 3641
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Farbfilter

Post by bkh » Sun 07 Apr 2013 13:30

ellhel wrote:Hallo,
hab mal ein "bisserl" rumexperimentiert. Kann jemand den Farbfilter-Dialog noch mal etwas genauer erklären. Zum Beispiel kapier ich nicht, warum man auf der Hintergrundebene eines Bildes im Farbfilter-Dialog "Ebene" und "Hintergrund" auswählen kann.
Weil beides sinnvoll sein kann. Manchmal willst du bestimmte Farben der aktuellen Ebene sichtbar/unsichtbar machen, manchmal willst du, dass bestimmte Farben des Hintergrundes sichtbar bleiben. Letzteres ist z. B. für Arbeitsebenen nützlich, die wirken dann nur auf einen bestimmten Farbbereich.
"Wer" ist für die aktive Ebene der Hintergrund. Sind das immer alle sichtbaren Ebenen. Oder ist es immer nur die Ebene direkt darunter? Und wer ist die Hintergrundebene für den Hintergrund??? :wink:
"Hintergrund" sind alle Ebenen, die unterhalb der aktuellen Ebene sind, also das, was du sehen würdest, wenn du die aktuelle Ebene und alles, was darüber liegt, ausschaltest.

L.G.

Burkhard.

[/quote]

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1330
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Farbfilter

Post by ellhel » Sun 07 Apr 2013 13:48

Hallo,

schon mal danke. Den Farbfilter habe ich immer sehr stiefmütterlich behandelt. Wird ja auch kein großes Aufsehen drüber gemacht. Ist das ein "Merkmal" das es in dieser Form nur in PL gibt ??
Ich werde mir die Wirkungsweise auf alle Fälle mit ein paar Verläufen zu Gemüte führen.
Noch eine Frage: Innerhalb einer gekapselten Gruppe, ist das dann wie im normalen Ebenendialog. Es wirkt sich alles nur innerhalb der Kapsel aus.

Grüße und schon mal Danke für die aktive "Sonntagsarbeit"
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw

SCX
Mitglied
Posts: 337
Joined: Wed 12 Nov 2008 09:34

Re: Farbfilter

Post by SCX » Sun 07 Apr 2013 13:55

ellhel wrote:Den Farbfilter habe ich immer sehr stiefmütterlich behandelt. Wird ja auch kein großes Aufsehen drüber gemacht. Ist das ein "Merkmal" das es in dieser Form nur in PL gibt ??
Wenn Du meinst, ob es dieses Tool nur in PhotoLine gibt, das ist nicht der Fall.
Wenn Du meinst, daß Funktionen ohne großes Trara und riesen Präsentationen eingebaut werden, dann ist das PhotoLine-typisch :wink:

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1330
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Farbfilter

Post by ellhel » Sun 07 Apr 2013 15:09

SCX wrote:
ellhel wrote:Den Farbfilter habe ich immer sehr stiefmütterlich behandelt. Wird ja auch kein großes Aufsehen drüber gemacht. Ist das ein "Merkmal" das es in dieser Form nur in PL gibt ??
Wenn Du meinst, ob es dieses Tool nur in PhotoLine gibt, das ist nicht der Fall.
Wenn Du meinst, daß Funktionen ohne großes Trara und riesen Präsentationen eingebaut werden, dann ist das PhotoLine-typisch :wink:
Hallo,

es gab ja ein Leben vor PL. Aber in dem kleinen Pho...... gibt es das anscheinend nicht. Da hab ich ja ein paar Bücher durchgeackert. Aber das Wort "Farbfilter" im Zusammenhang mit den Ebenen hab ich da nie gehört.

Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3860
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Farbfilter

Post by Hoogo » Sun 07 Apr 2013 17:02

In Photoshop gibt es das irgendwo unter "Extended layer properties". Weiß jetzt den genauen Namen nicht.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!

SCX
Mitglied
Posts: 337
Joined: Wed 12 Nov 2008 09:34

Re: Farbfilter

Post by SCX » Sun 07 Apr 2013 17:09

Im kleinen ist das nicht drin, nur im großen. Man bekommt hier sozusagen eine 1000 Euro Funktion in PhotoLine für 59 Euro :wink: Das ist natürlich kein must-have, das ist nur ein nice-to-have, aber eben wirklich schön, wenn diese Funktion tatsächlich vorhanden ist.

Bei mir ist ein typisches Einsatzgebiet, wenn ich den Kontrast stark erhöhe und die Schatten bzw. die Lichter zu sehr darunter leiden, dann schwäche ich den Effekt mit dem Farbfilter manchmal ein wenig ab. Habe ich mal in einen Tutorial gesehen und fand das sehr praktisch. Darum hat es mich sehr gefreut, daß diese Funktion in PhotoLine hinzugekommen ist.

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1330
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Farbfilter

Post by ellhel » Sun 07 Apr 2013 21:02

So langsam blicke ich durch. Mit dem Ebenenregler (oben) kann ich die "Sichtbarkeit" der Ebene beschneiden. Wobei ich da den HIS-Modus am flexibelsten finde.
Mit dem Hintergrundregler (unten) hole ich Hintergrund dazu.

Wenn ich das versuchen würde einfach ausdrücken, würde ich sagen:
-mit den beiden "Ebenereglern" regle ich Ebene "raus".
-mit den "Hintergrundreglern" regle ich den Hintergrund rein.

Was genial ist:
Hintergrundebene wählen, Farbfilter im HIS-Modus anwenden, Ebene fixieren, Grauebene für alles mögliche mißbrauchen

Ich habe so eben mal ruckzuck einen Himmel freigestellt. Die wievielte Art zum erstellen einer Maske/Auswahl ist das eigentlich... :wink:

Grüße
Helmut
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw