Drag and Drop in der Bildübersicht

Moderator: Hoogo

Falaffel
Mitglied
Posts: 394
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Drag and Drop in der Bildübersicht

Post by Falaffel » Wed 29 Apr 2015 11:29

Hallo,

vielleicht ist es ja auch schon möglich und ich finde es nur nicht.

In der Bildübersicht wäre es klasse, wenn man die Bilder per Drag and Drop sortieren könnte sprich ich nehme ein Bild und schiebe es einfach an eine andere Position in der Liste. Diese neue Sortierung sollte PL dann auch beim nächsten Aufruf dieses Verzeichnisses wieder laden.
In diesem Zuge wäre es klasse, wenn man dann die Möglichkeit hat die Bilder entsprechend dieser Sortierung umzubenennen.

Vermutlich ergeben sich dann noch ganz andere Möglichkeiten.
Grüße
Robert

User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 684
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Drag and Drop in der Bildübersicht

Post by gmhofmann » Wed 29 Apr 2015 11:46

Ups,
die Sortierung der Bilder in einem Ordner wird doch über ein Popup-Menü eingestellt.
Was soll PL denn machen, wenn du nach Dateinamen sortiert hast und dann ein paar Bilder umarrangierst?

Falaffel
Mitglied
Posts: 394
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Re: Drag and Drop in der Bildübersicht

Post by Falaffel » Wed 29 Apr 2015 12:12

PL könnte für sich in dem Verzeichnis eine Art Steuerungsdatei schreiben. Die Sortierreihenfolge würde dann z.B. auf aine neue Option manuell umgestellt werden.
Noch flexibler wäre es sogar, wenn man der manuellen Sortierung einen Namen geben kann und damit mehrere manuelle Sortierungen ermöglicht.
Grüße
Robert

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1330
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Drag and Drop in der Bildübersicht

Post by ellhel » Wed 29 Apr 2015 17:38

Hallo,

wäre nicht schlecht. Geht in ACDSee auch. Sobald man ein Bild an eine andere Stelle zieht, springt die Sortierreihenfolge auf "Benutzerdefiniert".

Liebe Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw