Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

User avatar
chessboard
Mitglied
Posts: 46
Joined: Sun 25 Feb 2018 19:26

Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by chessboard »

Hallo,

es wäre in bestimmten Fällen hilfreich, wenn man wahlweise bei einer Vektor-Beschnittebene zusätzlich die Konturstärke des entsprechenden Vektorpfads bei der Beschnittmaske einbeziehen könnte. Dass also die Beschnittmaske um die Stärke der Pfadkontur nach außen erweitert würde.

Das wäre für viele Arbeiten im Bereich Grafikdesign sehr hilfreich, wo vor allem bei gestanzten Objekten zwar die eigentliche Stanzkontur wichtig ist, aber immer ein zusätzlicher Toleranzbereich (in der Regel umlaufend 3mm) beim Bildmaterial einbezogen werden muss, also das Bildmaterial größer sein muss, als die eigentlich Stanzkontur.

Man kann zwar zwei Pfade anlegen und nur den größeren davon für die Beschnittmaske verwenden, aber wenn sich während der Arbeit der Verlauf der Stanzkontur mehrmals ändert (Korrekturwünsche des Kunden) besteht immer die Schwierigkeit, beide Pfadverläufe synchron zu halten. Ein Pfad mit einer Konturstärke von 3mm nach außen ist da wesentlich praktikabler.

Schöne Grüße
Joachim
User avatar
chessboard
Mitglied
Posts: 46
Joined: Sun 25 Feb 2018 19:26

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by chessboard »

Im Grunde würde es schon reichen, wenn die Beschnittbreite, die man unter Ebene->Beschnittebene->Beschnittbreite angeben kann, keinen weichen Rand bekäme, sondern alternativ voll deckend sein könnte.
User avatar
shijan
Mitglied
Posts: 961
Joined: Mon 23 Dec 2019 15:21

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by shijan »

Ich habe hier nach der gleichen Option gefragt viewtopic.php?p=47730#p47730
Derzeit können Sie Vektorpfade basierend auf Umrissen mit Layout -> Vektor -> Vektorkontur erstellen
PhotoLine UI Icons Customization Project: https://www.pl32.com/forum3/viewtopic.php?f=3&t=6302
User avatar
chessboard
Mitglied
Posts: 46
Joined: Sun 25 Feb 2018 19:26

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by chessboard »

Stimmt. Leider wird die Vektorkontur aber immer zentriert um den Pfad herum erstellt. Zwar wird die Breite, die in der Ebenenpalette eingestellt ist, übernommen, aber der Versatz nach Innen oder Außen, also ob die Kontur nach Innen oder Außen wächst, wird ignoriert. Das führt dann leider auch nicht zum gewünschten Ziel, einer nach Außen verschobenen Kontur.
User avatar
shijan
Mitglied
Posts: 961
Joined: Mon 23 Dec 2019 15:21

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by shijan »

Stellen Sie sicher, dass Sie PhotoLine aktualisieren. Dieses Problem wurde vor langer Zeit behoben. Die Konturausrichtung sollte mit dem erstellten Vektorkonturpfad übereinstimmen.
Image
Image
PhotoLine UI Icons Customization Project: https://www.pl32.com/forum3/viewtopic.php?f=3&t=6302
User avatar
shijan
Mitglied
Posts: 961
Joined: Mon 23 Dec 2019 15:21

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by shijan »

Derzeit wird nur die Vektorkontur der Textebene immer um den Pfad zentriert. Und das ist ein Problem. viewtopic.php?p=49073#p49073
PhotoLine UI Icons Customization Project: https://www.pl32.com/forum3/viewtopic.php?f=3&t=6302
User avatar
chessboard
Mitglied
Posts: 46
Joined: Sun 25 Feb 2018 19:26

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by chessboard »

Danke, das ist insteressant. Ich habe hier Version 22.51 (Windows) und da funktioniert es leider nicht. Ich habe es genau so eingestellt wie bei Ihnen, allerdings mit einer frei erstellten Form.
User avatar
shijan
Mitglied
Posts: 961
Joined: Mon 23 Dec 2019 15:21

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by shijan »

Verwenden Sie 22.52 viewtopic.php?f=5&t=6595
Oder 22.90b13 viewtopic.php?f=1&t=6598
PhotoLine UI Icons Customization Project: https://www.pl32.com/forum3/viewtopic.php?f=3&t=6302
User avatar
chessboard
Mitglied
Posts: 46
Joined: Sun 25 Feb 2018 19:26

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by chessboard »

Ich habe jetzt auf 22.52 aktualisiert, aber das Problem besteht weiterhin. Die Kontur wird immer noch zentriert erzeugt, und nicht nach Außen verschoben. Trotzdem vielen Dank für den Tipp!
User avatar
shijan
Mitglied
Posts: 961
Joined: Mon 23 Dec 2019 15:21

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by shijan »

Versuchen 22.90b13 viewtopic.php?f=1&t=6598 Da ist es sicher behoben
PhotoLine UI Icons Customization Project: https://www.pl32.com/forum3/viewtopic.php?f=3&t=6302
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3867
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by Martin Huber »

chessboard wrote: Tue 27 Jul 2021 12:53 Ich habe jetzt auf 22.52 aktualisiert, aber das Problem besteht weiterhin. Die Kontur wird immer noch zentriert erzeugt, und nicht nach Außen verschoben. Trotzdem vielen Dank für den Tipp!
Hast du da ein kleines Beispiel-PLD, das du uns schicken kannst?

Martin
User avatar
shijan
Mitglied
Posts: 961
Joined: Mon 23 Dec 2019 15:21

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by shijan »

"Vector Outline don't preserve Alignment parameter from Line Style Editor."
Problem wurde in 22.90b1 behoben
PhotoLine UI Icons Customization Project: https://www.pl32.com/forum3/viewtopic.php?f=3&t=6302
User avatar
chessboard
Mitglied
Posts: 46
Joined: Sun 25 Feb 2018 19:26

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by chessboard »

Martin Huber wrote: Thu 29 Jul 2021 06:05 Hast du da ein kleines Beispiel-PLD, das du uns schicken kannst?

Martin
Gerne. Ich hänge es hier dran.
Ich habe einfach ein Vektorrechteck aufgezogen, über die Ebeneneinstellungen mit einer Kontur von 5mm nach außen versehen, die Ebene dupliziert und auf das Duplikat "Vektorumriss erzeugen" angewendet. Die ursprünglich nach außen versetzte Kontur ist dann um den Ursprungspfad zentriert in zwei Pfade umgesetzt. Zum Vergleich sind Originalpfad und Konturumsetzung in der Datei beide enthalten.

Um noch mal auf meinen Ausgangspost zurückzukommen: Schön wäre es halt, wenn es nicht nötig wäre, den Pfad erst in zwei Konturen umwandeln zu müssen, wenn man ihn als Beschnitt verwenden möchte, sondern die Pfadbreite bei der Maskengröße zu berücksichtigen. Im Affintiy Designer z.B. list das möglich.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
der_fotograf
Mitglied
Posts: 454
Joined: Mon 05 Dec 2016 08:33

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by der_fotograf »

Die von Dir gewünschte Funktion ist nicht grade trivial. Viele normale CAD-Programme können das nicht, ab rund 1.000 Euro aufwärts gibt es die Funktion auch für Bezier- oder Vectorkurven. Dass Affinity das so einfach kann, sehe ich im Moment nicht, dort ist das ebenfalls kompliziert.

Abgesehen davon: wie häufig ist diese Funktion erforderlich? Wie viele User brauchen diese Funktion wirklich? Ich glaube, es gibt Dinge, die wichtiger sind, weil sie häufiger gebraucht werden und für 90 % der User einen Zusatznutzen bieten.

Oder anders herum: Wenn ich mir einen Ferrari kaufe, kann ich mir die Geländegängigkeit eines Toyota 4x4 nicht zusätzlich einbauen lassen — dann muss ich halt noch einen Toyota Landcruiser dazu kaufen.

Just my 2 cents.
User avatar
chessboard
Mitglied
Posts: 46
Joined: Sun 25 Feb 2018 19:26

Re: Kontur(stärke) bei Vektor-Beschnittebene berücksichtigen

Post by chessboard »

Zumindest im Affinity Designer funktioniert das problemlos:

Image