Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
Erhy
Mitglied
Posts: 185
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by Erhy »

Hallo!
Möchte eine Aufnahme im Nachhinein so verfremden,
wie man es von Spiegelung in Wellen eines Sees kennt.
ähnlich wie in diesem Bild https://www.alamy.com/stock-photo-fores ... 92146.html
Habt ihr einen Tipp für mich?
Danke
Erhy
bkh
Betatester
Posts: 3658
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by bkh »

Ich würde es mal mit Verwirbelung probieren. Wahrscheinlich musst du das Spiegelbild senkrecht strecken, dann verwirbeln und wieder stauchen, damit die Verwirbelung in horizontaler Richtung stärker wirkt als vertikal. Anschließend das Spiegelbild etwas abdunkeln.

Wenn das nicht reicht, kann man "Bild mit Bild verzerren" nehmen, man muss dann das Wellenmuster generieren und daraus die Verschiebungen – irgendwo hier im Forum habe ich da schon mal ein Beispiel gepostet.

L.G.

Burkhard
User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 473
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by dutchman »

Ich habe es mit liquify versucht.
Zuerst grobe Wellen, danach mit einem rotierenden Pinsel in den Liquifybereich zeichnen.
Damit bekommst du die feinen Windverwirbelungen.
waves768.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Erhy
Mitglied
Posts: 185
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by Erhy »

bkh wrote: Mon 23 Mar 2020 02:31 Ich würde es mal mit Verwirbelung probieren.
Für meinen Dialog-Hintergrund reicht die Verwirbelung (, obwohl man keine Richtung vorgeben kann)
Image
User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 473
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by dutchman »

Ich denke, dass meine Methode jeden Bereich des Bildes unterschiedlich verwirbeln kann.
Wenn man übers Wasser schaut sind Verwirbelungen immer unterschiedlich.
Ich habe sie realisiert, durch einen Pinselstrich zu drehen.
War nur ein Vorschlag... viele Wege führen nach Rom.
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3721
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by Martin Huber »

Erhy wrote: Tue 31 Mar 2020 15:57
bkh wrote: Mon 23 Mar 2020 02:31 Ich würde es mal mit Verwirbelung probieren.
Für meinen Dialog-Hintergrund reicht die Verwirbelung (, obwohl man keine Richtung vorgeben kann)
Eventuell wäre es bei der Verwirbelung sinnvoll, wenn die Maske die Stärke der Verschiebung regeln würde und nicht die Überblendung?

Martin
Erhy
Mitglied
Posts: 185
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by Erhy »

Martin Huber wrote: Thu 02 Apr 2020 09:18 Eventuell wäre es bei der Verwirbelung sinnvoll, wenn die Maske die Stärke der Verschiebung regeln würde und nicht die Überblendung?
Martin
Das passt schon für mein Hintergrundbild.

Aber wie könnte ich den Grad der Verwirbelung mit einer Maske regeln.
Hab's mit einer Arbeitsebene - Verwirbelung versucht, konnte den Effekt nicht nachvollziehen.

Erhy
User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 473
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by dutchman »

Habe nochmal ein Versuch gestartet.
Man kann schon einiges erreichen.
Verwirbelungen, Bewegungsunschärfe, Verflüssigen, u.v.m.
Original: oben
waves9-768.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Erhy
Mitglied
Posts: 185
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Re: Spiegelung in Wellen eines Sees erzeugen

Post by Erhy »

Erhy wrote: Tue 31 Mar 2020 15:57
bkh wrote: Mon 23 Mar 2020 02:31 Ich würde es mal mit Verwirbelung probieren.
Für meinen Dialog-Hintergrund reicht die Verwirbelung (, obwohl man keine Richtung vorgeben kann)
Nun habe ich
Effekte->Verformen->Bild mit Bild verzerren
entdeckt.
Ein graus Bild mit welliger Helligkeit habe ich erstellt,
indem ich einen Verlauf mit der Option gespiegelt wiederholen angewandt habe und danach noch die Minima und Maxima mit Gradation abgeflacht habe.
So konnte ich der Welligkeit eine Richtung verpassen.
Image