Schachbrettmuster bei transparenten Ebenen?

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
BavarianTom
Mitglied
Posts: 4
Joined: Fri 15 May 2020 21:06

Schachbrettmuster bei transparenten Ebenen?

Post by BavarianTom »

Hallo zusammen,

ich versuche, einen Regenbogen mit transparenten Hintergrund als Ebene in ein 2tes Bild einzufügen, um diesen praktisch "rein zu mogeln". Die Bereiche um den Regenbogen sowie Teile des Bogens sind transparent, also mit einem Schachbrettmuster markiert. Soweit ich verstanden habe, dient dieses Muster nur zur Markierung der (teil-)transparenten Bereiche.

Dieses eigenständige Dokument habe ich per Copy & Paste als zusätzliche Ebene in das Zielbild eingefügt. Jetzt ist es im Ergebnis so, dass im dem finalen Bild immer noch das Schachbrettmuster angezeigt wird (selbst wenn ich die Ebenen auf eine Verbinde bzw. in ein jpg konvertiere, dass ja IMHO keine Transparenz kennt).

Kann mir jemand helfen, wo mein Verständnisproblem liegt und wie ich dieses Schachbrettmuster loswerde? Vielen Dank!
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4001
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Schachbrettmuster bei transparenten Ebenen?

Post by Gerhard Huber »

Wenn du das Schachbrettmuster auch im JPEG hast, hast du irgendwo gemogelt.
Ich vermute, einen Screenshot eingefügt.
Ein kleines Muster-PLD, wie du das arrangiert hast, wäre hilfreich.
BavarianTom
Mitglied
Posts: 4
Joined: Fri 15 May 2020 21:06

Re: Schachbrettmuster bei transparenten Ebenen?

Post by BavarianTom »

Super und herzlichen Dank Gerhard, Du hast mir - mal wieder :D - sehr geholfen.

Die Transparenz bzw. das Muster auf dem Regenbogen PNG war nur ein Fake, ich Dussel hab's nicht bemerkt.