Neu in Version 14.51

Hinweise rund um PhotoLine
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3557
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Neu in Version 14.51

Post by Gerhard Huber » Mon 28 Apr 2008 07:34

- PDF-Export, Vorschaubild: wenn bei den Export-Optionen eine Graukonvertierung eingeschaltet war, war das Vorschaubild trotzdem farbig
- Umrissverzerrung, Bilder: es konnte zu Pixelversätzen kommen
- Farbkanäle tauschen: Bei Zwischenablage als Quelle gab es einen Absturz, wenn das Zwischenablagenbild kleiner als das Zielbild war
- TWAIN, Mac OS: vor dem ersten Scannen musste immer "Scanner wählen" aufgerufen werden
- Pfadtext: Kopieren ohne zugehörigen Pfad machte Probleme
- Zwischenablage, Programmende, Windows: Die Nachfrage, ob die Daten in der Zwischenablage geschrieben werden sollen, war nicht sichtbar
- Virtuelle Kopie, Ebenenmaske: Wurde das Original einer virtuellen Kopie verändert und die virtuelle Kopie war Teil einer Ebenenmaske, wurde die Ebenenmaske nicht aktualisiert
- Öffnen-Dialog, Bildübersicht, Windows: Bildübersicht konnte nicht aufgerufen werden
- Stempel: Befehle zum Laden/Speichern/Erzeugen eines Stempels waren ausgegraut
- TIFF-Export: Export von Ebenen mit 16-Bit-Bild und Transparenz und einem Verknüpfungsmodus ungleich "Normal" führte zu einem Absturz
- TIFF-Export: Beim Export mit Ebenen und Dokumenten mit Arbeitsebenen/Ebenen mit Verknüpfungsmodus waren die einzelnen Ebenen nicht richtig
- Beschneiden: Ebenenbilder mit 16 Bit wurden auf 8 Bit reduziert
- Echtzeit-Drehen/Skalieren/...: Gruppen mit vielen Kindern waren sehr langsam
- TifExport: Problem beim Speichern der IPTC-Daten behoben
- Digitalkamerarohdatenimport: Vorschaubilder von diversen Kameras werden jetzt besser erkannt
- JPEG-Export: CMYK Bilder wurden invertiert gespeichert
- Kontext-Hilfe, Mac OS: konnte unter Umständen endlos kreisen