Sepia-Effekt

Antworten zu oft gestellten Fragen zu PhotoLine
akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Sepia-Effekt

Post by akeller » Wed 05 Aug 2009 23:44

*
Last edited by akeller on Sun 14 Nov 2010 16:38, edited 3 times in total.

Icke
Mitglied
Posts: 6
Joined: Tue 15 Jun 2004 16:55

Re: Sepia-Effekt

Post by Icke » Sat 23 Jan 2010 18:55

Hallo,

Dank für diesen Tip !

Da ich dies zuvor nicht gefunden hatte, hatte ich versucht, mir dafür eine Aktion selbst zu basteln. Dabei bin ich aber daran gescheitert, daß im Aktion-Recorder anscheinend die Füllfunktion nicht aufgezeichnet wird.

Ich wollte diese Schritte in der "Sepia"-Aktion ausführen :

1. Ebene konvertieren zu Graubild (für den Fall, daß es sich beim Ausgangsbild um ein RGB-Bild handelt)
2. Ebene konvertieren zu RGB
3. Neue Ebene erzeugen
4. Farbe (ungefähr "Sepia-Vollton") auswählen
4. Ebene füllen
5. Transparenz auf etwa 40% einstellen
6. Auf Hintergrund reduzieren

In Einzelschritten funktioniert das gut. Aber in eine entsprechende Aktion bekomme ich den 4. Schritt nicht hinein. Ist dies ein Bug ?

Weiß jemand bezüglich der Füllfunktion im Aktionen-Recorder Rat, auch wenn sich das Konvertieren durch die "akeller"-FAQ erledigt hat ?

Gruß, Icke

akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Sepia-Effekt

Post by akeller » Sat 23 Jan 2010 19:34

*
Last edited by akeller on Sun 14 Nov 2010 16:38, edited 1 time in total.

Icke
Mitglied
Posts: 6
Joined: Tue 15 Jun 2004 16:55

Re: Sepia-Effekt

Post by Icke » Sun 24 Jan 2010 11:14

Hallo, Andreas !

die Auswahl der Farben funktioniert noch, d.h. diese wird vom Recorder richtig aufgezeichnet (3.Schritt) und kann dann später noch editiert werden. Das Füllwerkzeug (4. Schritt) und viele andere Werkzeuge aus der Werkzeugleiste sind nach inzwischen erhaltener Auskunft von Gerhard Huber bewußt nicht zum Aufzeichnen vorgesehen. Leider konnte ich darüber nichts in der PL-Hilfe finden !

Dies nur zur Ergänzung, denn dein einleitender Tip mit "Werkzeug/Lasso/Füllen mit Vordergrund" führt zum gewollten Ergebnis und benötigt sogar weniger Einzelaktionen.

Gruß, Icke

Editiert am 28.01.2010

uwe918
Mitglied
Posts: 114
Joined: Tue 29 Mar 2011 16:05

Re: Sepia-Effekt

Post by uwe918 » Wed 20 Apr 2011 17:02

Um den Sepia Effekt zu bekommen, nutze ich das PlugIn "PhotoFreebies" (Freeware)dort sind verschiedene Filter drin. Unter anderem Sepia mit Einstellmöglichkeiten.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3206
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Sepia-Effekt

Post by Martin Huber » Fri 22 Apr 2011 11:24

uwe918 wrote:Um den Sepia Effekt zu bekommen, nutze ich das PlugIn "PhotoFreebies" (Freeware)dort sind verschiedene Filter drin. Unter anderem Sepia mit Einstellmöglichkeiten.
Meiner Ansicht nach ist "Werkzeug/Farbe/Farbton/Sättigung" mit dem Modus "Einfärben" die einfachste Lösung für Sepia. Über Farbart kannst du den gewünschten Farbstich einstellen und mit einem geringen Sättigungswert bekommst du den typischen Sepiaeffekt.

Martin