Neue Testversion 19.40b3

Hier diskutieren die Betatester von PhotoLine untereinander und mit den Entwicklern
Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3950
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by Martin Huber »

Martin Stricker wrote:Unter MacOS 10.9.5 ist es mir nicht möglich in der Bildübersicht auf das Systemverzeichnis zuzugreifen. Die Festplatte wird angezeigt doch sobald ich auf den Pfeil neben dem Verzeichnis klicke verschwindet dieser und der Inhalt wird nicht angezeigt.
Ja, das sollte in der nächsten Beta wieder gehen.

Martin
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1337
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by ellhel »

Martin Huber hat geschrieben

Ja, das ist das normale Verhalten. Die Einträge in der Aufklappliste sind vordefinierte Farbbereiche, die du durch die Palette (oder den Farbbalken) änderst.
Das war mir so noch nie aufgefallen. Dachte diese vordefinierten Farben würden immer da stehen. Wieder was gelernt........Danke
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1337
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by ellhel »

Hallo,

das Werkzeug "Farbe auswählen" verhält sich komisch.
Farbe auswählen.jpg
Habe zunächst mit dem Vektorlasso mein Firmenfahrzeug freigestellt. Dann wollte ich Farben auswählen und verbessern.
So wie auf dem Screenshot sieht es aus wenn ich das Werkzeug auf "Default" einstelle. Am Heck ist es als wäre was am Motiv abgeschnitten.
Und rechts im Bild wo der schwarze Schatten zu sehen ist, ist eigentlich der Alphakanal. Da dürfte das Werkzeug "Farbe auswählen" nix finden.

Wenn ich "Maske aus Alpha" ausführe, sieht man da da wirklich nix ist.
Alphakanal.jpg
Deshalb die Frage, woher kommen die Informatinen die im Dialogfenster vom Werkzeug "Farbe auswählen" schwarz dargestellt sind?

Liebe Grüße
Helmut
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2018
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by Herbert123 »

Bug color editor:
- draw a box.
- open color editor by double-clicking the fill colour (either in the tool box, or the layer props)
- change the colour mode to CMYK, or Lab from the drop-down list
- click OK

The colour mode does not change. It only changes after modifying the colour in some way.
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by bkh »

Martin Stricker wrote:Unter MacOS 10.9.5 ist es mir nicht möglich in der Bildübersicht auf das Systemverzeichnis zuzugreifen. Die Festplatte wird angezeigt doch sobald ich auf den Pfeil neben dem Verzeichnis klicke verschwindet dieser und der Inhalt wird nicht angezeigt.
Ist bei mir unter OS X 10.10.4 auch so. Bei PL 19.01 funktioniert's noch. Der gleiche(?) Fehler tritt auch im Menü der einfachen Bildübersicht auf.

L.G.

Burkhard.

EDIT: Hatte Martins Antwort übersehen, ist wohl damit erledigt.
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2018
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by Herbert123 »

I noticed that when two vector layers are way apart in the layer stack, and I multiple select the first one, and then the second one, the layer panel does not scroll to the second selected (active) layer, but instead remains locked on the first selected layer.

It would be handy if the layer panel scrolls to the active layer - especially when objects have to be merged (since the last selected object decides the colour). I now am forced to scroll to the active layer first.
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
bkh
Betatester
Posts: 3661
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by bkh »

Herbert123 wrote:I noticed that when two vector layers are way apart in the layer stack, and I multiple select the first one, and then the second one, the layer panel does not scroll to the second selected (active) layer, but instead remains locked on the first selected layer.
I suppose you select the layers using the Layer tool? At least here, the first selected layer remains the active one (with more intense highlighting in the layer panel and solid layer handles), and therefore the one which determines colour etc. Btw., as far as I can see, if you select the first layer (using the Layer Tool), the layer panel automatically scrolls to that layer, so the active layer is automatically visible.

But maybe you are doing something else, or Windows behaves differently?

Cheers

Burkhard.
User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 2018
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by Herbert123 »

Strange counter-intuitive behaviour: when the layer of a selected object is hidden (eye icon layer stack), the object remains selected, and the pivot point is still visible as well.

The invisible object can still be re-positioned and transformed, though. Even the invisible corner handles can still be grabbed and used.

This is also the case for multiple selected objects.

Expected behaviour would be that these hidden layers cannot be transformed and/or moved at all, of course.

[edit] being able to hide a vector layer, and still be able to edit it with the Edit Vector Point tool (outline mode) is actually really useful - please leave that alone :-) I just wish we could edit multiple selected vector layers that way as well.
Last edited by Herbert123 on Sat 25 Jul 2015 00:24, edited 1 time in total.
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait
Andre
Mitglied
Posts: 81
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Re: Neue Testversion 19.40b3

Post by Andre »

Hallo,

erfreulicherweise kann Photoline ja *.exr Dateien lesen.

Ich kann eine .exr Datei öffnen und sie sieht ok aus. Wenn diese Datei als .exr gespeichert wird, ist sie nach erneutem Öffnen in Photoline stark rosastichig.

Mach' ich das was verkehrt oder liegt das an Photoline? Ich hab' das mit der 19.40B3 unter Win7x64 festgestellt. Leider ist .exr keine von der Forensoftware akzeptierte Erweiterung, sonst hätte ich die Datei angehangen.

Gruß
Andre