Einstellungen von Bildkatalog erzeugen

chrischa
Mitglied
Posts: 137
Joined: Thu 19 Jul 2012 12:02

Einstellungen von Bildkatalog erzeugen

Post by chrischa » Sat 04 May 2013 00:05

Heute habe ich mich erstmals mit der Funktion Bildkatalog erstellen beschäftigt. Die Einstellungen zu "Text" und "Linie" habe ich dabei nur zufällig entdeckt, denn intuitiv habe ich zum Auswählen der Menüpunkte auf den Text geklickt ("Quelle", "Seite", ...). Bei den Menüpunkten "Text" und "Linie" wird jedoch nur das Häkchen aktiviert bzw. deaktiviert, zu den Einstellungen dieser beiden Optionen kommt man nur, wenn man auf die weiße Fläche links oder rechts davon klickt. Wäre es nicht besser, die Häkchen nur bei einem direkten Klick in die Checkboxen zu setzen bzw. zu entfernen und bei einem Klick auf den Menütext die Einstellungsmöglichkeiten anzuzeigen?

Bei dieser Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass die Hilfefunktion in diesem Bereich keine sinnvollen Ergebnisse liefert. Hat man "Quelle" angewählt, wird bei einem Druck auf F1 der Hilfetext zu "Virtuelle Kopie/Quellebene zeigen" aufgerufen, ist der Menüpunkt "Platzierung" angewählt wird man über das Vertriebskonzept aufgeklärt. Erst wenn man die Suchfunktion nutzt, kommt man zum Abschnitt 5.4.2 "Bildkatalog erzeugen" - und dort wird man dann auch darüber aufgeklärt, dass es für "Text" und "Linie" offenbar Einstellmöglichkeiten gibt, die man vielleicht noch gar nicht entdeckt hat ;-)
Photoline 22 unter Windows 10/64 Bit

bkh
Betatester
Posts: 3651
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Einstellungen von Bildkatalog erzeugen

Post by bkh » Sat 04 May 2013 09:07

chrischa wrote:Heute habe ich mich erstmals mit der Funktion Bildkatalog erstellen beschäftigt. Die Einstellungen zu "Text" und "Linie" habe ich dabei nur zufällig entdeckt, denn intuitiv habe ich zum Auswählen der Menüpunkte auf den Text geklickt ("Quelle", "Seite", ...). Bei den Menüpunkten "Text" und "Linie" wird jedoch nur das Häkchen aktiviert bzw. deaktiviert, zu den Einstellungen dieser beiden Optionen kommt man nur, wenn man auf die weiße Fläche links oder rechts davon klickt. Wäre es nicht besser, die Häkchen nur bei einem direkten Klick in die Checkboxen zu setzen bzw. zu entfernen und bei einem Klick auf den Menütext die Einstellungsmöglichkeiten anzuzeigen?
Sehe ich genauso. Das ist vermutlich ein bug – die Menüpunkte "Text" und "Linie" werden so angewählt, wie du es beschreibst, wenn du rechts neben den Text klickst. Wenn ein Häkchen gesetzt wird, sollte m. E. auch der zugehörige Menüpunkt angewählt werden. Damit hätte man dann dasselbe Verhalten wie beim Ebenenstil-Dialog, der ansonsten ähnlich aufgebaut ist.
Bei dieser Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass die Hilfefunktion in diesem Bereich keine sinnvollen Ergebnisse liefert.
Bei mir unter OS X funktioniert die Hilfe einwandfrei, vielleicht kann mal jemand unter Windows testen?

L.G.

Burkhard.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3670
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Einstellungen von Bildkatalog erzeugen

Post by Martin Huber » Mon 06 May 2013 11:41

bkh wrote:
chrischa wrote:(…) Die Einstellungen zu "Text" und "Linie" habe ich dabei nur zufällig entdeckt, denn intuitiv habe ich zum Auswählen der Menüpunkte auf den Text geklickt ("Quelle", "Seite", ...). Bei den Menüpunkten "Text" und "Linie" wird jedoch nur das Häkchen aktiviert bzw. deaktiviert, zu den Einstellungen dieser beiden Optionen kommt man nur, wenn man auf die weiße Fläche links oder rechts davon klickt. (…)
Sehe ich genauso. Das ist vermutlich ein bug – die Menüpunkte "Text" und "Linie" werden so angewählt, wie du es beschreibst, wenn du rechts neben den Text klickst. Wenn ein Häkchen gesetzt wird, sollte m. E. auch der zugehörige Menüpunkt angewählt werden. Damit hätte man dann dasselbe Verhalten wie beim Ebenenstil-Dialog, der ansonsten ähnlich aufgebaut ist.
Ich habe das Verhalten nun dem Ebeneneffekte-Dialog angeglichen.
bkh wrote:
chrischa wrote:Bei dieser Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass die Hilfefunktion in diesem Bereich keine sinnvollen Ergebnisse liefert.
Bei mir unter OS X funktioniert die Hilfe einwandfrei, vielleicht kann mal jemand unter Windows testen?
Doch, ich kann das Problem unter Mac OS nachvollziehen. Wenn man mit dem Hilfecursor in die Liste oder den Unterdialog klickt, wird die falsche Hilfe angezeigt.
Ich sehe mir das an.

Martin