CMYK TIFF mit eingebetteter Schrift

GrafFoto
Mitglied
Posts: 3
Joined: Sat 02 Nov 2013 10:09

CMYK TIFF mit eingebetteter Schrift

Post by GrafFoto » Sat 02 Nov 2013 10:55

Hallo allerseits erst mal.

Ich teste gerade das aktuelle PL um mal zu schauen, ob ich es als Photoshop Ersatz dauerhaft nutzen kann.
Klappt soweit auch prima, auch wenn die Umgewöhnung mühsam ist. Insgesamt bin ich aber sehr beeindruckt vom Programmumfang.

Was mir allerdings etwas Kopfzerbrechen bereitet, sind die TIFF Dateien.

Ich habe sehr viele TIFF Dateien (LZW komprimiert) auf dem Rechner, die alle CMYK mit mehreren Ebenen sind und eine Schriftebene enthalten.
Leider ist die Kompatibilität hier zwischen PL und Photoshop bei den Schriften nicht allzu groß.
Auch beim Speichern von TIFF Dateien mit Schriften hat PL Probleme. D.h. ich muss die Dateien im PL-Format speichern. Für den eigenen Workflow geht das ja noch, aber es erschwert natürlich extrem den Dateiaustausch mit anderen.

Da würde ich mir eine 100% Kompatibilität bei einem so wichtigen Format wie TIFF wünschen.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3670
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: CMYK TIFF mit eingebetteter Schrift

Post by Martin Huber » Sat 02 Nov 2013 11:41

GrafFoto wrote:Ich habe sehr viele TIFF Dateien (LZW komprimiert) auf dem Rechner, die alle CMYK mit mehreren Ebenen sind und eine Schriftebene enthalten.
Der TIFF-Standard enthält keine Schriftebenen. Schrift in TIFF-Dateien ist eine Photoshop-Erweiterung und nicht dokumentiert.

Wenn du Schriftebenen beibehalten willst, kannst du also genauso gut auch als PSD speichern. Dann ist wenigstens auf dem ersten Blick klar, dass es sich um ein spezielles Dateiformat (und kein Standardformat) handelt.

Bei PSD-Dateien liest PhotoLine Textebenen, auch wenn standardmäßig nur die zugehörige Bildebene sichtbar ist.
GrafFoto wrote:Da würde ich mir eine 100% Kompatibilität bei einem so wichtigen Format wie TIFF wünschen.
PhotoLine ist in sehr hohem Maße TIFF-kompatibel, aber - wie gesagt - neigt Adobe dazu, Standardformate durch eigene Erweiterungen "inkompatibel" zu machen.

Martin

GrafFoto
Mitglied
Posts: 3
Joined: Sat 02 Nov 2013 10:09

Re: CMYK TIFF mit eingebetteter Schrift

Post by GrafFoto » Sat 02 Nov 2013 12:03

Hallo.

Danke für die schnelle Antwort.
War mir nicht klar, dass Schriften nicht zum Standard gehören.
Mein Fehler - ich war automatisch davon ausgegangen, dass Adobe = Standard ist.
So ist das mit den Marktführern, wenn die eigene Süppchen kochen, müssen alle anderen sehen, wie sie damit klarkommen.

PSD Dateien lesen habe ich noch nicht getestet. Aber PSD Dateien speichern (in PhotoLine) geht ebenfalls nicht mit Schriftebenen.

So wie ich das sehe, ist der einzige Weg diese zu speichern eine PLD Datei - das macht natürlich die Weitergabe an Dritte wirklich schwierig ... kann ich persönlich aber mit leben, kommt sehr selten vor. Und im Moment hab ich ja eh noch PS 5.5 auf dem Rechner.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3670
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: CMYK TIFF mit eingebetteter Schrift

Post by Martin Huber » Sat 02 Nov 2013 12:09

GrafFoto wrote:So wie ich das sehe, ist der einzige Weg diese zu speichern eine PLD Datei - das macht natürlich die Weitergabe an Dritte wirklich schwierig ... kann ich persönlich aber mit leben, kommt sehr selten vor. Und im Moment hab ich ja eh noch PS 5.5 auf dem Rechner.
Für die Weitergabe gibt es noch PDF. Das kann CMYK und Text, aber der Text kann nur bedingt nachbearbeitet werden.

Martin

GrafFoto
Mitglied
Posts: 3
Joined: Sat 02 Nov 2013 10:09

Re: CMYK TIFF mit eingebetteter Schrift

Post by GrafFoto » Sat 02 Nov 2013 12:16

PDF hatte ich mal weggelassen bei der Betrachtung ... mir ging es jetzt um die Verarbeitung der Bilder in verschiedenen Bildbearbeitungsprogrammen.

Vom PDF Export bin ich übrigens echt begeistert.
Bei Photoshop bin ich da bisher immer den Umweg über Indesign gegangen.
Das geht in Photoline richtig komfortabel. Habe zur Probe auch schon mal eins der PDFs drucken lassen. Perfekt!