Pfadangabe einfügen

cimfine
Mitglied
Posts: 68
Joined: Mon 28 Oct 2013 12:34

Pfadangabe einfügen

Post by cimfine » Fri 22 Jan 2016 16:12

Hallo

ich haben einen kleinen Vorschlag (er bezieht sich noch auf Version 18, die 19er habe ich noch nicht hier).
Wenn ich in einem Programm zu einem bestimmten Ordner wechseln will, kopiere ich häufig zunächst die Pfadangabe aus der Adresszeile des Windoes Explorers in die Zwischenablage und füge sie dann im „Öffnen“ Dialog ein. Das geht deutlich schneller als sich imDialog durchzuklicken und häufig ist der Zielordner sowieso schon von einem voran gegangenem Arbeitsschritt offen.

Dieses Vorgehen geht in PL problemlos im „Öffnen“ Dialog, aber leider nicht so gut in der Stapelverarbeitung. Das Problem ist dass die beiden Pfadabgaben dort nicht schon markiert sind, man kann sie also nicht einfach durch Strg+V durch einen neuen String ersetzen. Wenn man dass machen will, muss man den vorhandenen Pfad mit der Maus markieren, was lästig ist. Es geht leider auch nicht nur den Curser in Pfadfenster zu plazieren und dann alles mit Strg+A zu markieren. Auch „tab“ wechselt zwar durch die Felder, markiert aber den Inhalt nicht. Wenn man auf „Browse“ geht, landet man in dem reduzierten Windows Open Dialog, der auch keine Pfadeingabe erlaubt.

Ach ja, und es wäre auch nett wenn man Browser auch irgendwo eine Pfadangabe hineinkopieren könnte.

Gruß

Christoph

cimfine
Mitglied
Posts: 68
Joined: Mon 28 Oct 2013 12:34

Re: Pfadangabe einfügen

Post by cimfine » Mon 25 Jul 2016 09:12

Guten Morgen,

ich habe gerade erfreut festgestellt, dass sich in 19.51 die Pfadangaben im Batchdialog jetzt mit Strg+A auswählen und dann schnell durch Einfügen eines Pfades aus der Zwischenablage ersetzen lassen. :D :D :D :D
Danke!