Eine kleine Anregung bzgl. "Geschmeidigkeit" des Pinsels

Marty
Mitglied
Posts: 2
Joined: Mon 31 Jan 2011 17:17

Eine kleine Anregung bzgl. "Geschmeidigkeit" des Pinsels

Post by Marty » Tue 01 Mar 2016 22:45

Hallo,

ich habe mir bis heute einige (leider nur wenige) Tutorials zu Photoline auf YouTube angeschaut und bin ziemlich erstaunt darüber, wieviel dieses Programm für relativ wenig Geld bietet - wenn man das mal ins Verhältnis setzt zu einem Bildbearbeitungsprogramm wie z. B. Photoshop Elements, das ich besitze. Ein großer Vorteil von Photoline sind u. a. die nondestruktiven Ebenen, die in weit höherer Anzahl vorhanden sind als beim eben erwähnten PE.

Natürlich habe ich aber auch etwas zu "meckern", weswegen ich hier schreibe. :lol: Im direkten Vergleich zu PE (11) fällt mir bei der kürzlich heruntergeladenen neuesten Version von Photoline 19 auf, dass es beim Bewegen des Pinsels kleine Ruckler gibt, während er sich bei PE völlig geschmeidig bewegt. Der Effekt wird umso deutlicher, je mehr in das Bild hineingezoomt wird. Für den Einen oder Anderen mag das zwar eine Lapalie sein, aber mir fallen solche Kleinigkeiten halt auf. :)

Grüße

Martin

bkh
Betatester
Posts: 3650
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Eine kleine Anregung bzgl. "Geschmeidigkeit" des Pinsels

Post by bkh » Tue 01 Mar 2016 23:05

Du kannst die Schrittweite der Pinsel verstellen – durch Doppelklick auf die Pinselform (aktiver Pinsel) in der Werkzeugleiste. Über das Kontextmenü der Pinselliste kann man auch die Pinsel in der Pinselpalette dauerhaft ändern.

L.G.

Burkhard.

Marty
Mitglied
Posts: 2
Joined: Mon 31 Jan 2011 17:17

Re: Eine kleine Anregung bzgl. "Geschmeidigkeit" des Pinsels

Post by Marty » Tue 01 Mar 2016 23:24

Ah, klasse, danke! Trotzdem bewegt sich der Pinsel bei PE noch flüssiger. Mich nervt jetzt nur noch der Mauszeiger bzw. das +-Zeichen beim Malen - beides kann man wohl nicht abstellen, oder? Jedenfalls sehe ich den Mauszeiger immer noch, selbst wenn ich unter Bearbeitungen--Einstellungen--Maus die Punkte unter "Präziser Mauszeiger" und "Systemmauszeiger verwenden" deaktiviere.

Grüße

Martin