Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Moderator: Hoogo

Michael Roek-Ramirez
Betatester
Posts: 494
Joined: Tue 19 Nov 2002 16:16
Location: Darmstadt/Puebla/Shanghai

Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Post by Michael Roek-Ramirez » Wed 30 Nov 2016 17:02

Hallo,
bei Vektorobjekten wie n-Eck und Strahlen liegt der Mittelpunkt bei Generation NICHT Schwerpunkt sondern im Ebwenenmittelpunkt. Das macht die Verwendbarkeit fraglich und Einpassarbeiten aufwändig. Bitte versuche nur mal, in ein Vektorobjekt "5-Eck" und ein Vektorobjekt "Strahl 5fach" in einen Kreis einzupassen.&&"#!
Vorschlag dementsprechend: [b]Mittelpunkt an den grafischen Mittelpunkt / Schwerpunkt setzen![/b]
Gruss
Michael

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3538
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Post by Martin Huber » Wed 30 Nov 2016 17:57

Michael Roek-Ramirez wrote:Bitte versuche nur mal, in ein Vektorobjekt "5-Eck" und ein Vektorobjekt "Strahl 5fach" in einen Kreis einzupassen.&&"#!
Das ging beides erstaunlich gut.
Ich habe:
- den Kreis angelegt
- auf n-Eck gewechselt und 5 eingestellt
- in den Werkzeugeinstellungen "Zentriert" aktiviert.
- mit gedrückten Alt- und Shift-Tastes (automatische Hilfslinien und proportionales Aufziehen aktivieren, geht beides auch über Symbole) ausgehend vom Kreismittelpunkt das 5-Eck aufgezogen.
Ja, die automatischen Hilfslinien rasten erst ein, wenn man einen der Eckpunkte des Ebenenrahmens des Kreises erreicht, aber trotzdem konnte ich schnell ein eingezeichnetes 5-Eck erzeugen, und ein 5-fach-Strahl funktionierte analog.

Martin

Michael Roek-Ramirez
Betatester
Posts: 494
Joined: Tue 19 Nov 2002 16:16
Location: Darmstadt/Puebla/Shanghai

Re: Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Post by Michael Roek-Ramirez » Sat 10 Dec 2016 17:38

Sorry, aber das klappt nicht sobald ich den 5-zackigen Stern drehen muss, denn der Mittelpunkt ist nicht im Schwerpunkt...wenn ich dann den Stern mit den Strahlen übereinstimmen lassen will, passt nichts mehr.
Gruss
Michael

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3538
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Post by Martin Huber » Sun 11 Dec 2016 11:37

Michael Roek-Ramirez wrote:Sorry, aber das klappt nicht sobald ich den 5-zackigen Stern drehen muss, denn der Mittelpunkt ist nicht im Schwerpunkt...
Ja, da hast du recht. Aber auch der Mittelpunkt lässt sich schnell über Alt+Ziehen auf den Mittelpunkt des Kreises umsetzen, und das ist der Schwerpunkt des Sterns.

Die Situation ist sicher nicht optimal, aber es ist auch nicht so, dass man minutenlang rumbasteln müsste. Es ist eher eine Sache von Sekunden.

Martin

Michael Roek-Ramirez
Betatester
Posts: 494
Joined: Tue 19 Nov 2002 16:16
Location: Darmstadt/Puebla/Shanghai

Re: Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Post by Michael Roek-Ramirez » Tue 13 Dec 2016 01:14

Hallo Martin:
Das ist so nicht ganz richtig. Klar: Ich kann den Mittelpunkt des Sterns überall hinziehen, aber auf den Mittelpunkt des Kreises zu ziehen, macht keinen SInn, denn ein Verdrehen des Sterns passt dann wieder nicht.
Es ist sehr wohl eine Frage von Minuten. Die schnellste Möglichkeit den richtigen Zielpunkt des Stern-Mittelpunkts zu finden, ist eine Hilfskonstruktion durch gespiegelten Stern, dann den "Mittelpunkt" genau in die Mitte zwischen den Mittelpunkten der beiden Sternebenen zu ziehen und dann den Hilfsstern wieder zu löschen.
Gruss
Michael

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3538
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Post by Martin Huber » Wed 14 Dec 2016 16:15

Michael Roek-Ramirez wrote:Das ist so nicht ganz richtig. Klar: Ich kann den Mittelpunkt des Sterns überall hinziehen, aber auf den Mittelpunkt des Kreises zu ziehen, macht keinen SInn, denn ein Verdrehen des Sterns passt dann wieder nicht.
Ja, da hast du recht. Ich hatte nicht bewusst wahrgenommen, dass du thematisch auf den Stern gewechselt bist (im ersten Beitrag war von n-Eck und Strahlen die Rede).

Martin

Michael Roek-Ramirez
Betatester
Posts: 494
Joined: Tue 19 Nov 2002 16:16
Location: Darmstadt/Puebla/Shanghai

Re: Problem: Mittelpunkt Vektorobjekte

Post by Michael Roek-Ramirez » Thu 15 Dec 2016 01:04

Sorry, wenn ich das krumm ausgedrückt hatte. Ich muss alle drei (Stern, Vieleck, Strahlen) winkelmässig in Deckung zu bekommen.
Deshalb meinte ich, dass bei rotationssymetrischen Objekten der "Mittelpunkt" im Schwerpunkt liegen sollte, denn für nichts anderes als Drehungen ist jener wohl sinnvoll.
Gruss
Michael