Bildkoordinaten dokumentieren

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander

Moderator: Hoogo

Erhy
Mitglied
Posts: 124
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Erhy » Wed 10 Apr 2019 22:19

Hallo!
Für photometrische Betrachtungen möchte ich gerne die Koordinaten bestimmter Bildpunkte dokumentieren.

Mit dem Werkzeug Farbposition kann ich mir eine Position merken, jedoch muss ich mir nach meinem Wissensstand
die Koordinaten des Punktes von der Leiste ganz unten händisch abschreiben.

Kann ich mir die Bildkoordinaten auch als Text kopieren?

Danke für einen Tipp

Erhy

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3424
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Martin Huber » Mon 15 Apr 2019 15:57

Da fällt mir leider nichts ein.
Bei Vektorebenen könntest du einen Punkt doppelklicken. Das zeigt dir die Position in zwei Textfeldern an, aber damit sparst du dir nicht wirklich was gegenüber dem Abschreiben der Position.

Martin

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3830
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Hoogo » Mon 15 Apr 2019 20:05

Vielleicht kann an was mit Vektorpunkten und einer SVG-Datei machen?
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!

Erhy
Mitglied
Posts: 124
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Re: Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Erhy » Mon 15 Apr 2019 22:42

hab noch keine Erfahrung mit Vektorgrafiken und mich aber ein bisschen herumgespielt,
jedoch ohne Fundstelle, die Eigenschaft eines Vektorpunktes zu listen.
Erhy

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3830
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Hoogo » Mon 15 Apr 2019 23:00

In der Datei anbei hab ich einfach ein paar Punkte nacheinander angeklickt.
Die Linien dazwischen sind egal.
Wenn Du die Datei als .svg speicherst und dann mit einem Textteditor (notepad) bearbeitest, dann siehst Du am Ende den Streckenzug mit allerlei Punkt-Koordinaten. Die sehen aus, als ob die sich mit ein bisschen Suchen & Ersetzen in ein Format bringen lassen, das Du gebrauchen kannst.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!

Erhy
Mitglied
Posts: 124
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Re: Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Erhy » Tue 16 Apr 2019 17:22

Das mit dem Erzeugen von Vektorpunkten ist sehr umständlich.

Bin so vorgegangen:
Ausgehend von dem Bild, in dem ich die Bildkordinate eines Punktes festhalten möchte.

Ebene dupliziert.
Die neue Ebene mit Radiergummi voll transparent gemacht.
Einen 1x1-Punkt in der gewünschten Position mit Farbe gemalt.
Nun diese Ebene zu Vektor konvertiert, wobei eine Gruppe mit 2 Vektorbildern entstanden ist.
Die Ebenen in der Gruppe aktiviert, in der nur der Punkt enthalten ist.
... (habe mich zuvor vergewissert, dass da ein Vektorpunkt ist)
Diese Ebene als SVG gespeichert.

In der .svg Datei als Textdatei geöffnet steht dann unter anderem
<path clip-rule="evenodd" d="M151.5 223.5 Z"/>

Erhy

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3830
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Hoogo » Tue 16 Apr 2019 22:40

Erhy wrote:
Tue 16 Apr 2019 17:22
Das mit dem Erzeugen von Vektorpunkten ist sehr umständlich.
Ich hab einfach nur das Linienzug-Werkzeug genommen und die Punkte nacheinander angeklickt.

Ich hab da zwar noch gruppiert und ne leere Extra-Ebene eingezogen, aber das war glaub ich gar nicht nötig. War mir unsicher, was SVG alles an Eigenschaften speichert.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!

Erhy
Mitglied
Posts: 124
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Re: Bildkoordinaten dokumentieren

Post by Erhy » Tue 09 Jul 2019 19:27

habe als Hobby ein Skript geschrieben, welches die Koordinaten eines Punktes in einem Bild
automatisch verwendet
und in einem eingebetteten Python-Skript auswertet.
Siehe https://drive.google.com/file/d/1iTX-hM ... sp=sharing

Erhy