Ölfilter in PL

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
RolfB
Mitglied
Posts: 44
Joined: Tue 07 May 2013 19:50
Location: Bremen

Re: Ölfilter in PL

Post by RolfB » Sun 10 Apr 2016 01:44

Danke für das Video !!!!

bkh
Betatester
Posts: 3650
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Ölfilter in PL

Post by bkh » Sun 10 Apr 2016 02:06

Ich hatte ein paar Probleme, "dream smoothing" für OS X zu finden – weder mit der offiziellen Version von Krita noch mit dem offiziellen G'MIC-Plugin für GIMP 2.8 hat es hier funktioniert. Es scheint auch ein relativ neuer Filter zu sein, denn in der Online-Version von G'MIC fehlt er.

Ich habe dann eine experimentale GIMP-Version (McGimp 2.9.3 64-bit Experimental) auf http://www.partha.com gefunden, bei der bereits G'MIC installiert ist (nicht das dort auch verfügbare G'MIC 1.6.50 für McGimp 2.8.14 verwenden!).

"Dream smoothing" findet man unter "Artistic".

Die G'MIC-Filter "Painting" und "Paint daub" scheinen übrigens ähnlich zu sein, "Painting" gibt es auch in älteren Versionen von GIMP and online.

Übrigens scheint die G'MI-Lizenz auch die kommerzielle Verwendung zu erlauben. Es wäre also wohl möglich, einige G'MIC-Filter in PL zu übernehmen. Es gibt zwar eine Menge Literatur über die Mathematik solcher strukturvereinfachenden Filter (z. B. http://www-artemis.it-sudparis.eu/~roug ... C-1999.pdf, aber die Implementierung ist vermutlich ein bisschen knifflig, so dass es vielleicht sinnvoll ist, lieber libgmic zu benutzen.

L.G.

Burkhard.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3670
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Ölfilter in PL

Post by Martin Huber » Sun 10 Apr 2016 08:37

bkh wrote:Übrigens scheint die G'MI-Lizenz auch die kommerzielle Verwendung zu erlauben.
Auf der Hauptseite schreiben sie, dass ihre Lizenz der GPL entspricht. Das macht die Nutzung für uns unmöglich.

Martin

Frank10823
Mitglied
Posts: 125
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Re: Ölfilter in PL

Post by Frank10823 » Sun 10 Apr 2016 09:07

Martin Huber wrote: Auf der Hauptseite schreiben sie, dass ihre Lizenz der GPL entspricht. Das macht die Nutzung für uns unmöglich.
Eine Implementierung wäre in PL wäre richtig gut.

Frank
Frank

bkh
Betatester
Posts: 3650
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Ölfilter in PL

Post by bkh » Sun 10 Apr 2016 12:41

Martin Huber wrote:
bkh wrote:Übrigens scheint die G'MI-Lizenz auch die kommerzielle Verwendung zu erlauben.
Auf der Hauptseite schreiben sie, dass ihre Lizenz der GPL entspricht. Das macht die Nutzung für uns unmöglich.
Ich finde da nur
G'MIC has been designed with portability in mind and runs on different platforms (Windows, Unix, MacOSX). It is distributed under the CeCILL license (GPL-compatible).
GPL-kompatibel heißt nur, dass G'MIC mit GPL-Projekten verwendet werden kann (z. B. ist auch LGPL GPL-kompatibel, erlaubt aber kommerzielle Verwendung). Entscheidend sind die Bestimmungen von CeCILL, wo ich keine Einschränkung bzgl. kommerzieller Verwendung sehe. Im Zweifel würde ich mal bei G'MIC nachfragen, wenn da von eurer Seite Interesse besteht.

L.G.

Burkhard.

Frank10823
Mitglied
Posts: 125
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Re: Ölfilter in PL

Post by Frank10823 » Sat 31 Mar 2018 13:36

Martin Huber wrote:
Sun 10 Apr 2016 08:37
bkh wrote:Übrigens scheint die G'MI-Lizenz auch die kommerzielle Verwendung zu erlauben.
Auf der Hauptseite schreiben sie, dass ihre Lizenz der GPL entspricht. Das macht die Nutzung für uns unmöglich.

Martin
Hallo Martin,

die Lizenz von G'MiC hat sich verändert: CeCILL-C license (that is in the spirit of the LGPL).

https://pixls.us/blog/2018/02/g-mic-2-2/

Wenn ich das richtig lese, wäre ein Nutzung jetzt möglich.
Es wäre schön, wenn Ihr das prüfen würdet.

Viele Grüße

Frank
Frank

bkh
Betatester
Posts: 3650
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Ölfilter in PL

Post by bkh » Sat 31 Mar 2018 18:09

Einen ähnlichen Filter gibt es seit Version 20 auch in PL selbst: Kontext-Weich. Damit kann man einen prima Ölfilter bauen, ich glaube, Herbert123 hat dazu hier im Forum eine Anleitung geschrieben, vermutlich auf Englisch. Ich finde sie allerdings auf die Schnelle nicht.

L.G.

Burkhard.

Frank10823
Mitglied
Posts: 125
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Re: Ölfilter in PL

Post by Frank10823 » Sun 01 Apr 2018 15:06

bkh wrote:
Sat 31 Mar 2018 18:09
Einen ähnlichen Filter gibt es seit Version 20 auch in PL selbst: Kontext-Weich. Damit kann man einen prima Ölfilter bauen, ich glaube, Herbert123 hat dazu hier im Forum eine Anleitung geschrieben, vermutlich auf Englisch. Ich finde sie allerdings auf die Schnelle nicht.
Danke für den Hinweis, Den Filter hatte ich vergessen

Viele Grüße

Frank
Frank