Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
User avatar
Christopher
Mitglied
Posts: 207
Joined: Sat 25 May 2013 14:34
Location: Riedstadt

Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Post by Christopher » Sun 10 Apr 2016 19:48

Hallo zusammen,

ich bekomme es einfach nicht hin.
Ich habe ein Bild in Photoline geöffnet und möchte gerne eine neue Arbeitsebene Gradation als Kindeben (gruppierte Ebene) erzeugen. Dazu klicke ich im Ebenen-Dialog unten auf das 3. Symbol von links (zwischen Kasten mit Maske und "E") wähle dort mit gedrückter Umschaltetaste Gradation aus.
Nun wird die Ebene aber leider nicht als Kindeben an das Original Bild angehängt, sondern eine neue Ebene über der Bildebene erzeugt.
Was mach ich falsch?

Betriebssystem Windows 10 Pro, PhotoLine 19.50 oder 19.90B1
Gruss Christopher

IMatch zur Bilderverwaltung, Capture One und DxO PhotoLab
als RAW-Converter und PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung.
Es geht auch sehr gut ohne Abobe Produkte und Adobe's Abomodell.
Betriebssystem Windows 10

Frank10823
Mitglied
Posts: 128
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Re: Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Post by Frank10823 » Sun 10 Apr 2016 20:39

Hallo,

du kannst die Ebene jedenfalls hinterher mit der Maus verschieben, dann ist es eine Kindebene.

Viele Grüße

Frank
Frank

Onkel Hatti
Mitglied
Posts: 20
Joined: Fri 12 Sep 2014 16:58

Re: Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Post by Onkel Hatti » Sun 10 Apr 2016 21:04

In der Dialogbox Gradation (wie in allen anderen Dialogboxen auch) findet sich unten links neben dem Auge ein stilisiertes Kettenglied, welches "Mit Vorgänger gruppieren" heisst.
Wenn man darauf klickt, wird der Modus geändert.

Hatti

User avatar
Christopher
Mitglied
Posts: 207
Joined: Sat 25 May 2013 14:34
Location: Riedstadt

Re: Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Post by Christopher » Mon 11 Apr 2016 17:51

Vielen Dank für eure Antworten, das funktioniert so.
Gibt es keine Möglichkeit, so wie es beschrieben ist, mit der gedrückter Umschaltetaste und der Ebene diese entsprechend als Kindebene oder als normale Ebene anzulegen.

Gruß Christopher
Gruss Christopher

IMatch zur Bilderverwaltung, Capture One und DxO PhotoLab
als RAW-Converter und PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung.
Es geht auch sehr gut ohne Abobe Produkte und Adobe's Abomodell.
Betriebssystem Windows 10

bkh
Betatester
Posts: 3658
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Post by bkh » Mon 11 Apr 2016 23:01

Christopher wrote:Gibt es keine Möglichkeit, so wie es beschrieben ist, mit der gedrückter Umschaltetaste und der Ebene diese entsprechend als Kindebene oder als normale Ebene anzulegen.
Ich glaube nicht. Aber wenn du die vorherige Arbeitsebene (mit dem Symbol) als Kindebene angelegt hast, dann werden auch die folgenden Arbeitsebenen als Kindebene angelegt.

Mir persönlich würde es allerdings auch besser gefallen, wenn man ohne Umschalttaste immer eine normale Arbeitsebene und mit Umschalttaste eine Kindebene bekommen würde (wie im Filterdialog), auch bei der Erzeugng per Hauptmenü oder im Arbeitsebenen-Dialog. Ich habe (gefühlt :mrgreen: ) immer die falsche Variante.

L.G.

Burkhard.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3715
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Post by Martin Huber » Tue 12 Apr 2016 08:41

bkh wrote:Mir persönlich würde es allerdings auch besser gefallen, wenn man ohne Umschalttaste immer eine normale Arbeitsebene und mit Umschalttaste eine Kindebene bekommen würde (wie im Filterdialog), auch bei der Erzeugng per Hauptmenü
Beim Aufruf der Funktion geht das nicht, da man der Hauptmenüfunktion ein Tastenkürzel zuweisen kann. Dann noch zusätzlich beim Aufruf Umschalt auszuwerten, wäre für die meisten Anwender ein unerwarteter Seiteneffekt.
bkh wrote:oder im Arbeitsebenen-Dialog. Ich habe (gefühlt :mrgreen: ) immer die falsche Variante.
Dadurch würde aber die Einstellung "Mit Vorgänger gruppieren" hinfällig. Wir würden also eine Einstellung, die der Anwender sehen kann, durch eine austauschen, die er nicht sehen kann. Ich denke nicht dass das gut ist.

Martin

User avatar
Christopher
Mitglied
Posts: 207
Joined: Sat 25 May 2013 14:34
Location: Riedstadt

Re: Neue Arbeitsebene als gruppierte Ebene

Post by Christopher » Tue 12 Apr 2016 08:55

Hallo,

ich wollte hier keine Änderung bewirken, ich dachte nur ich mache etwas falsch.
Von mir aus kann es gerne so bleiben wie es ist, ich gewöhne misch schon daran.

Gruß Christopher
Gruss Christopher

IMatch zur Bilderverwaltung, Capture One und DxO PhotoLab
als RAW-Converter und PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung.
Es geht auch sehr gut ohne Abobe Produkte und Adobe's Abomodell.
Betriebssystem Windows 10