Bildverschiebeknopf

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
Maiky
Mitglied
Posts: 137
Joined: Sat 13 Dec 2003 12:20
Location: Erlangen

Bildverschiebeknopf

Post by Maiky » Mon 06 Jun 2016 09:30

Hi, ich habe noch Version 17. Als ich ein Bild aufmachte, fehlten die Knöpfe zum verschieben des Bildes horizontal und vertikal. Wie kann ich das ändern?
Das beständige ist die unbeständigkeit

User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 708
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Bildverschiebeknopf

Post by gmhofmann » Mon 06 Jun 2016 12:18

Mit gedrückter Leertaste kannst du ein Bild/Ebene verschieben.
Welche Knöpfe meinst du denn?

Maiky
Mitglied
Posts: 137
Joined: Sat 13 Dec 2003 12:20
Location: Erlangen

Re: Bildverschiebeknopf

Post by Maiky » Mon 06 Jun 2016 18:52

Die wo unten und rechts das Bild verschieben
Das beständige ist die unbeständigkeit

bkh
Betatester
Posts: 3655
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Bildverschiebeknopf

Post by bkh » Mon 06 Jun 2016 19:14

Du meinst die BIldlaufleisten (scrollbars)? Die werden im Bildmodus standardmäßig nur angezeigt, wenn nicht das ganze BIld sichtbar ist. Unter Voreinstellungen -> Anzeige -> Dokument kannst du aber einstellen, welchen Bereich außerhalb des Bildes du noch mit den Bildlaufleisten erreichen willst – bei 100% ist der Randbereich auf jeder Seite so breit bzw. hoch wie das Bild selbst.

L.G.

Burkhard.

Maiky
Mitglied
Posts: 137
Joined: Sat 13 Dec 2003 12:20
Location: Erlangen

Re: Bildverschiebeknopf

Post by Maiky » Tue 07 Jun 2016 08:48

Gibts keine Möglichkeit, wieder zur Grundeinstellung zurückzukehren?
Das beständige ist die unbeständigkeit

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3696
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Bildverschiebeknopf

Post by Martin Huber » Wed 08 Jun 2016 09:34

Maiky wrote:Gibts keine Möglichkeit, wieder zur Grundeinstellung zurückzukehren?
Ich denke, die meisten (zumindest bei mir ist das so) haben Schwierigkeiten damit zu verstehen, was du meinst.

Was verstehst du unter Grundeinstellungen?
Wenn das Dokument so klein ist, dass die Bildlaufleisten/Scrollbalken nicht benötigt werden, dann werden diese nicht dargestellt. Das ist die Grundeinstellung.

Oder meinst du was ganz was anderes?

Martin

Maiky
Mitglied
Posts: 137
Joined: Sat 13 Dec 2003 12:20
Location: Erlangen

Re: Bildverschiebeknopf

Post by Maiky » Thu 09 Jun 2016 07:12

Mit Grundeinstellung meine ich, die Einstellung, die bei der Installation eingestellt wird.

gruss
Das beständige ist die unbeständigkeit

User avatar
gmhofmann
Betatester
Posts: 708
Joined: Tue 19 Nov 2002 17:22
Location: Heilbronx, Deutschland

Re: Bildverschiebeknopf

Post by gmhofmann » Thu 09 Jun 2016 09:00

Kannst du hier mal einen Screenshot einstellen, aus dem hervorgeht, was gemeint ist?
Ggf. auf einen bestehenden zurückgreifen, auf dem die Elemente noch sichtbar sind...

User avatar
Christopher
Mitglied
Posts: 207
Joined: Sat 25 May 2013 14:34
Location: Riedstadt

Re: Bildverschiebeknopf

Post by Christopher » Thu 09 Jun 2016 13:32

Auch ich verstehe nicht um was es dir geht.
Wenn du aber im Ordner "c:\Program Files\PhotoLine\" das Verzeichnis "Usersettings" anlegst und dann Photoline startest, startet Photline wie nach einer neuinstallation, du musst dann sogar die Lizenznummer neu eintragen.
Gruss Christopher

IMatch zur Bilderverwaltung, Capture One und DxO PhotoLab
als RAW-Converter und PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung.
Es geht auch sehr gut ohne Abobe Produkte und Adobe's Abomodell.
Betriebssystem Windows 10