Format für die Ansicht ändern

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
Frank10823
Mitglied
Posts: 128
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Format für die Ansicht ändern

Post by Frank10823 » Thu 24 Nov 2016 13:07

Hallo,

was ist die beste Methode, um bei einem bearbeiten Bild am Ende das Format für die Ansicht zu Beschneiden, ohne das Dokument zu beschneiden.
Mein Ziel ist einfach verschiedene Formate auszuprobieren, um zu sehen wie das Bild am besten wirkt ähnlich einem Passepartout.

Viele Grüße

Frank
Frank

chrischa
Mitglied
Posts: 137
Joined: Thu 19 Jul 2012 12:02

Re: Format für die Ansicht ändern

Post by chrischa » Thu 24 Nov 2016 16:48

Eine Möglichkeit: Erstelle eine Vektor-Rechteck/Quadrat (weiß), Ebenenmaske -> Umwandeln für Vorgänger, "Vor dem Verschieben schützen" abschalten. Jetzt kannst Du das Rechteckt beliebig verschieben und seine Maße ändern und Du siehst immer nur den Bildausschnitt, den das Rechteckt gerade abdeckt. Für bestimmte Seitenverhältnisse oder Formate könntest Du Aktionen anlegen. Wenn Du den gewünschten Ausschnitt hast, kannst Du "Auf Maske anwenden" klicken (ein Lasso wird erstellt) und das Bild dann passend beschneiden oder in die Zwischenablage kopieren (anschließend Ebenenmaske löschen und Du hast Dein Original wieder.)
Photoline 22 unter Windows 10/64 Bit

Frank10823
Mitglied
Posts: 128
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Re: Format für die Ansicht ändern

Post by Frank10823 » Fri 25 Nov 2016 11:03

chrischa wrote:Eine Möglichkeit: Erstelle eine Vektor-Rechteck/Quadrat (weiß), Ebenenmaske -> Umwandeln für Vorgänger, "Vor dem Verschieben schützen" abschalten.
Vielen Dank der Tipp ist hilfreich und werde ich auch nutzen , aber gegenüber anderen Programmen ist dieses noch ziemlich umständlich.
Frank

bkh
Betatester
Posts: 3655
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Format für die Ansicht ändern

Post by bkh » Fri 25 Nov 2016 15:55

Frank10823 wrote:was ist die beste Methode, um bei einem bearbeiten Bild am Ende das Format für die Ansicht zu Beschneiden, ohne das Dokument zu beschneiden.
Mein Ziel ist einfach verschiedene Formate auszuprobieren, um zu sehen wie das Bild am besten wirkt ähnlich einem Passepartout.
Nimm doch das Bescnittwerkzeug. Das hat eine Vorschau. Du kannst in den Werkzeugeinstellungen die Farbe, mit der der abgeschnittene Teil ausgeblendet wird, auch ganz deckend einstellen. Auf diese Weise kannst du auch die Drehung und/oder Entzerrung testen.

Wenn du in den Dokumentenmodus schaltest (über Dokumentattribute), kannst du mit dem Werkzeug auch nichtdestruktiv zuschneiden (die Ebene bleibt intakt, du kannst den Beschnitt anschließend auch wieder größer machen).

L.G.

Burkhard.

Frank10823
Mitglied
Posts: 128
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Re: Format für die Ansicht ändern

Post by Frank10823 » Fri 25 Nov 2016 22:19

[/quote]
Nimm doch das Bescnittwerkzeug. Das hat eine Vorschau. Du kannst in den Werkzeugeinstellungen die Farbe, mit der der abgeschnittene Teil ausgeblendet wird, auch ganz deckend einstellen. Auf diese Weise kannst du auch die Drehung und/oder Entzerrung testen.[/quote]

Danke, die Einstellungen für die Farbe kannte ich noch nicht, daher habe ich die Funktion bisher nicht dafür genutzt. Das Einzige, was mir jetzt noch fehlt ist, dass ich das Verhältnis der Seitenlängen vorab einstellen kann, ohne dass sich das Verhältnis beim aufziehen des Rechtecks ändert.

Viele Grüße

Frank
Frank

chrischa
Mitglied
Posts: 137
Joined: Thu 19 Jul 2012 12:02

Re: Format für die Ansicht ändern

Post by chrischa » Sat 26 Nov 2016 08:29

Das Seitenverhältnis bleibt eigentlich bestehen, wenn Du nicht gerade die Shift-Taste drückst. Du kannst z.B. 3 cm auf 2 cm eingeben, das Häkchen bei Auflösung entfernen und dann einen Ausschnitt mit dem Seitenverhältnis 3:2 auswählen, ohne das Bild zu skalieren. Für die Formate, die Du häufiger brauchst, kannst Du Dir Voreinstellungen anlegen.
Photoline 22 unter Windows 10/64 Bit

Frank10823
Mitglied
Posts: 128
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54
Location: Düsseldorf

Re: Format für die Ansicht ändern

Post by Frank10823 » Sat 26 Nov 2016 15:42

Vielen Dank Auflösung war noch angeklickt, jetzt brauch ich nicht mehr Lightroom für diese Funktion

LG Frank
Frank