mehrere Arbeitsebenen mit einer Ebenenmaske

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
Erhy
Mitglied
Posts: 170
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

mehrere Arbeitsebenen mit einer Ebenenmaske

Post by Erhy » Sun 07 Jan 2018 00:53

Hallo!
Habe einen Detailbereich im Bild welche ich mit mehreren Arbeitsebenen justieren möchte.
Die Ebenenmaske habe ich als Graubild vorbereitet.
Habe auch vergessen, wie ich das Maskenbild in die Ebenenmaske transferierte.
Dir derzeitige Anordnung
und danke für eure Tipps
Erhy
Image

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3865
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: mehrere Arbeitsebenen mit einer Ebenenmaske

Post by Hoogo » Sun 07 Jan 2018 12:08

Ich finde, dass man das so machen kann.
-Du hast eine Bildebene ganz oben.
-An der Bildebene hängen mehrere Kind-Ebenen, die zur Bildebene gehören und nur diese verändern.
-Unter den Kind-Ebenen findet sich eine Ebenenmaske. Von dieser oberen Ebene bleibt also eh nur übrig, was die Maske zulässt.
-Die Gradation hast Du mit zusätzlicher Helligkeitsmaske(?) versehen, Farbton-Sättigung nicht. War das Absicht, oder wolltest Du eigentlich was anderes haben?

Je nachdem, wie das mit der Helligkeitsmaske gedacht ist, KÖNNTE man auch noch mit weniger Ebenen auskommen, aber wirklich nötig finde ich das nicht.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!

Erhy
Mitglied
Posts: 170
Joined: Sun 19 Feb 2012 10:17

Re: mehrere Arbeitsebenen mit einer Ebenenmaske

Post by Erhy » Sun 07 Jan 2018 18:53

jetzt ist es mir gelungen
bei selektierter Arbeitsebene mit copy und paste das Graubild für Ebenenmaske einfügen
und sowohl diese Arbeitsebene und die gerade eingefügte Ebene selektieren
und jetzt Ebene->Auf eine Ebene reduzieren und dies bei jeder Arbeitsebene.
Erhy
Image

chrischa
Mitglied
Posts: 137
Joined: Thu 19 Jul 2012 12:02

Re: mehrere Arbeitsebenen mit einer Ebenenmaske

Post by chrischa » Mon 08 Jan 2018 01:03

Alternativ: Solange Du alle Arbeitsebenen mit der gleichen Intensität und dem gleichen Mischmodus anwenden möchtest, kannst Du auch alle Funktionen EINER Arbeitsebene zuweisen. Dazu im Dialog "Arbeitsebene" das Pluszeichen mit dem kleinen Dreieck anklicken. Du hast in der Ebenenliste dann nur eine Arbeitsebene und brauchst die Ebenenmaske gar nicht vervielfältigen.
Photoline 22 unter Windows 10/64 Bit