Beschnitt nur HG - warum?

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
Hening
Mitglied
Posts: 617
Joined: Fri 05 Mar 2010 00:24

Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hening » Tue 13 Mar 2018 23:02

Hallo!

Ein Bild, das ich rechts beschnitten habe, lasse ich anzeigen mit einem weißen Rahmen und mit 'Extremwerte markieren' (Lichter bei mir mit Rot). Der weiße Rahmen wird wie normal rot angezeigt - in einer Fassung des Bildes. In einer anderen wird ein Rand rechts, dem Abschnitt entsprechend, weiß angezeigt. Die kleinere Ebene entspricht dem Hintergrund, die größere einer Gradations-Ebene. Ich meine ich hätte zum Beschneiden das Beschneiden-Werkzeug benutzt, nicht das Rechteck-Lasso, das kenne ich sozusagen garnicht.

Was ist hier los? Warum ist der Beschnitt auf die HG-Ebene beschränkt, und warum wird er im einen Fall rot angezeigt, im andern nicht? Und was wird man im Druck sehen?
rot.jpg
weiß.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3671
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Martin Huber » Wed 14 Mar 2018 18:38

Ich verstehe die Fehlerbeschreibung nicht.

Hast du ein Beispieldokument, mit dem man den Fehler nachvollziehen kann? Also ein Dokument, auf das ich das Beschneidenwerkzeug anwende, und dann den Fehler sehe?

Martin

Hening
Mitglied
Posts: 617
Joined: Fri 05 Mar 2010 00:24

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hening » Wed 14 Mar 2018 21:27

Hm, wenn Du am fertigen Bild nichts sehen kannst, dann wohl kaum. Also wenn ich jetzt bei dem Bild "weiß den HG beschneide, dann läuft alles normal. - Wenn ich das "weiß" Bild verkleinere auf 8 bit, 9x13 cm und 96 dpi, dann sieht es aus wie der screen shot und wiegt 610 kB. Ich habe es mal hochgeladen, just in case:
https://www.dropbox.com/preview/2017.02 ... e=personal
weiß 96dpi.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3671
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Martin Huber » Thu 15 Mar 2018 12:32

Hening wrote:
Wed 14 Mar 2018 21:27
Hm, wenn Du am fertigen Bild nichts sehen kannst, dann wohl kaum. Also wenn ich jetzt bei dem Bild "weiß den HG beschneide, dann läuft alles normal.
Das Problem ist nur, solange ich nicht nachvollziehen kann, was du wirklich machst, kann ich dir auch keine Antwort auf deine Frage "Beschnitt nur HG - warum?" geben.
Hening wrote:
Wed 14 Mar 2018 21:27
- Wenn ich das "weiß" Bild verkleinere auf 8 bit, 9x13 cm und 96 dpi, dann sieht es aus wie der screen shot und wiegt 610 kB. Ich habe es mal hochgeladen, just in case:
https://www.dropbox.com/preview/2017.02 ... e=personal
Die Datei kann ich nicht herunterladen. Ich bin kein DropBox-Experte, aber ich nehme an, die Datei liegt in deinem persönlichen Bereich.

Martin

Hening
Mitglied
Posts: 617
Joined: Fri 05 Mar 2010 00:24

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hening » Thu 15 Mar 2018 17:12

Ich bin offenbar auch kein Dropbox-Experte. Ich hätte müssen einen Link erstellen lassen, diesen kopieren und mitteilen:
https://www.dropbox.com/s/yyx7ssoimgauj ... i.png?dl=0
Vielleicht kannst Du ja doch was sehen am fertigen Bild. Wenn nicht, nun ja.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3671
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Martin Huber » Fri 16 Mar 2018 09:41

Das ist - soweit ich sehe - der Screenshot von oben. Screenshots helfen mir leider aber eher selten weiter.

Martin

Hening
Mitglied
Posts: 617
Joined: Fri 05 Mar 2010 00:24

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hening » Fri 16 Mar 2018 13:36

Uff!...sorry
hoffe dieser ist richtig:
https://www.dropbox.com/s/6b14h5jrx3xs2 ... 2.pld?dl=0

bkh
Betatester
Posts: 3651
Joined: Thu 26 Nov 2009 22:59

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by bkh » Fri 16 Mar 2018 16:31

Bei der HSV-Gradation erreicht die Kurve für den V-Kanal nur den Wert 254. Der letzte Punkt ist etwas unterhalb des Maximums. Deswegen ist das Bild nur "fast" weiß und die Lichterwarnung geht nicht an.

L.G.

Burkhard.

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3671
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Martin Huber » Fri 16 Mar 2018 17:13

bkh wrote:
Fri 16 Mar 2018 16:31
Bei der HSV-Gradation erreicht die Kurve für den V-Kanal nur den Wert 254. Der letzte Punkt ist etwas unterhalb des Maximums. Deswegen ist das Bild nur "fast" weiß und die Lichterwarnung geht nicht an.
Gut gesehen.

Beim Beschneiden finde ich kein Problem in dem Dokument. Egal, ob ich das Beschneiden-Werkzeug verwende oder über "Layout > Dokument > Dokumentgröße" das Dokument verändere, wird die Arbeitsebene automatisch mitverändert.

Martin

Hening
Mitglied
Posts: 617
Joined: Fri 05 Mar 2010 00:24

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hening » Fri 16 Mar 2018 20:47

Danke Euch beiden.

Für das wirkliche Leben bin ich für dieses Bild zurückgegangen auf das unbeschnittene Bild. Jetzt will ich mit der Automaske eine Ebenenmaske für den Himmel erstellen und entdecke, dass die Automaske nicht zugänglich ist. Allmählich dämmert mir dass es daran liegt dass das Bild - unbeabsichtigt - im Dokumentmodus ist. Laut Handbuch kann man im Attribute-Dialog vom Dokumentmodus in den Bildmodus umschalten WENN im Dokument als erste Ebene ein Bild in der Größe des Dokumentes existiert. Das ist hier der Fall, Dokumentgröße 5312x7956 px, HG Ebene genauso. Gleichwohl ist das Auswahlmenü 'Modus' grau, zeigt 'Dokumentmodus'. Warum? Und große Teile der 'normalen' Werkzeugleiste sind weg, so die Automaske.

Muss ich von vorn anfangen mit dem Bild? Wäre keine Katastrophe, aber ich wüßte doch gern was los ist.

Da ihr ja doch wieder ein .pld haben wollt, habe ich wieder versucht ein kleines zu basteln, mit 72dpi, 8 bit und 7x10 groß. Aber es geht nicht. Es ist nachher immer noch 220 MB groß. Was ist hier los??

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3865
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hoogo » Fri 16 Mar 2018 23:41

Hening wrote:
Fri 16 Mar 2018 20:47
Jetzt will ich mit der Automaske eine Ebenenmaske für den Himmel erstellen und entdecke, dass die Automaske nicht zugänglich ist. Allmählich dämmert mir dass es daran liegt dass das Bild - unbeabsichtigt - im Dokumentmodus ist.
Nein, die Werkzeuge hängen nicht davon ab, ob Du im Bild- oder Dokumentenmodus bist. Aber viel hängt davon ab, welche Ebene gerade angewählt ist.
Hening wrote:
Fri 16 Mar 2018 20:47
Laut Handbuch kann man im Attribute-Dialog vom Dokumentmodus in den Bildmodus umschalten WENN im Dokument als erste Ebene ein Bild in der Größe des Dokumentes existiert. Das ist hier der Fall, Dokumentgröße 5312x7956 px, HG Ebene genauso. Gleichwohl ist das Auswahlmenü 'Modus' grau, zeigt 'Dokumentmodus'. Warum?
Da hab ich auch schon lange suchen müssen :) Die Ebene darf auch nicht gedreht, skaliert oder geschert (geschoren?) sein. Gruppe oder virtuelles Duplikat scheiden auch aus. Da war noch irgendwas... Nur eine Seit oder sowas? Habs wieder vergessen...
Hening wrote:
Fri 16 Mar 2018 20:47
Und große Teile der 'normalen' Werkzeugleiste sind weg, so die Automaske.
Dann hast Du bestimmt eine Gruppe, ein virtuelles Duplikat, Text oder Vektor als aktive Ebene. Oder gar keine Ebene aktiv.
Hening wrote:
Fri 16 Mar 2018 20:47
Da ihr ja doch wieder ein .pld haben wollt, habe ich wieder versucht ein kleines zu basteln, mit 72dpi, 8 bit und 7x10 groß. Aber es geht nicht. Es ist nachher immer noch 220 MB groß. Was ist hier los??
Bei der Knorreiche hattest Du noch an anderer Stelle im Dokument eine große Ebene. Aber muss man sehen.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!

Hening
Mitglied
Posts: 617
Joined: Fri 05 Mar 2010 00:24

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hening » Sat 17 Mar 2018 01:20

Hallo Hoogo

Danke für Deine Einmischung in der Nachtschicht...

> die Werkzeuge hängen nicht davon ab, ob Du im Bild- oder Dokumentenmodus bist. Aber viel hängt davon ab, welche Ebene gerade angewählt ist.

> Gruppe oder virtuelles Duplikat scheiden auch aus.

Uff, DAS war's, Gruppe! -- Nee, Auflösung hilft nicht.
Aber ich entdecke jetzt im Ebenen-Attribute-Dialog, dass in dem verkleinerten BIld der HG eine Auflösung von 2021 dpi hat! aber wenn ich den auf 72 setze wird das Bild eben viel größer.
Außerdem einen Drehpunkt. Ich habe nichts gedreht. Und so einen haben anständige Bilder auch. Nur da ist er ausgegraut, hier nicht. ??

> Die Ebene darf auch nicht gedreht, skaliert oder geschert (geschoren?) sein.

Oh I see, ich muss sie also in den Bildmodus bringen bevor ich verkleinere.

> an anderer Stelle im Dokument eine große Ebene

Preisfrage: wo versteckt die sich??

Nee, jetzt klappt es auch mit dem Verkleinern, und jetzt ist die Automaske auch zugänglich, und alle Probleme haben sich in Wohlgefallen aufgelöst...

PS
> geschert (geschoren?)

geschert :-)

Danke und gute Nacht!

Hening
Mitglied
Posts: 617
Joined: Fri 05 Mar 2010 00:24

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by Hening » Sat 17 Mar 2018 16:17

Noch eine Erleuchtung:
Wenn der *HG* Teil einer Gruppe wird, springt der Modus automatisch auf Dokumentmodus und kann nicht geändert werden. Nach Auflösen der Gruppe verbleibt das Bild im Dokumentmodus, der jetzt aber änderbar ist. Andere Ebenen können schadlos gruppiert werden.
Ich denke es würde die Anzahl von Anfragen im Forum verringern, wenn diese Info ihren Weg ins Handbuch finden würde, zB unter 2.11 'Dokumente und Bilder'

Ebenso wären Hoogos Geheimtipps eine Bereicherung für Punkt 4.9 'Die Dokumentenattribute', Unterpunkt 'der Arbeitsmodus'. Vorschlag:
("Der umgekehrte Weg, vom Dokumentmodus in den Bildmodus, geht nur, wenn im 'Dokument als erste Ebene ein Bild in der Größe des Dokumentes existiert.")
'Außerdem darf die Ebene nicht gruppiert, skaliert, gedreht oder geschert sein.'
Was ist mit den übrigen Werkzeugen, die in den Werkzeugeinstellungen des Ebenenwerkzeuges angeboten werden, zB De/zentrieren, Ausrichten, Verteilen? Oder mit manueller Änderung der Position oder Größe (ohne Skalieren) im Ebenen-Attribute-Dialog?
Just asking...

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1330
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by ellhel » Sun 18 Mar 2018 08:48

Moin,

evtl. könnte doch PL Hilfsmeldungen einblenden wenn man vom Dokument zum Bildmodus umschalten möchte, aber die Einstellungen nicht passen.
Bitte bringen Sie die unterste Ebene auf Dokumentgröße.
Diese muss eine Pixelebene sein.
Fixieren Sie die Ebene noch falls nötig.
So ähnlich.....

LG
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw

User avatar
der_fotograf
Mitglied
Posts: 362
Joined: Mon 05 Dec 2016 08:33

Re: Beschnitt nur HG - warum?

Post by der_fotograf » Mon 19 Mar 2018 15:02

Warum öffnest Du Deine Fotos immer im Dokumenten-Modus?

Es sind Fotos, also solltest Du sie im Image-Modus öffnen, das würde Dir sehr viel Verdruss sparen. Ich weiss nicht, ob man das in den Grundeinstellungen definieren kann, oder nicht. Sobald ich ein TIFF doppelclicke, wird es als Image und nicht als Dokument geöffnet...

Vor allem könntest Du sie dann z.B. auf eine Breite von 1.500 px verkleinern (Breite, Höhe läuft mit wenn proportional), wobei die Ebenen erhalten bleiben, um sie zur Prüfung in die Dropbox zu verschieben.
--------------------------------------------
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiss.
— Werner Heisenberg