Treffen in Bochum?

Hier diskutieren die Anwender von PhotoLine untereinander
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3888
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Treffen in Bochum?

Post by Hoogo »

Jemand hier, der auch Interesse an einem Treffen in Bochum hätte?
Genauer Tag und was wir eigentlich genau machen wollen ist aber noch nicht klar.
Wird aber sicher was mit Freistellen und allgemein was mit Ebenen und Masken werden.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
Falaffel
Mitglied
Posts: 397
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Re: Treffen in Bochum?

Post by Falaffel »

Schade, das ist für mich zu weit, wäre gerne dabei gewesen. Vielleicht lasst ihr ne Kamera oder so mitlaufen lassen :)
Grüße
Robert
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3990
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Re: Treffen in Bochum?

Post by Gerhard Huber »

Ist für mich leider auch zu weit.
Frank10823
Mitglied
Posts: 128
Joined: Wed 30 Apr 2014 08:54

Re: Treffen in Bochum?

Post by Frank10823 »

Hoogo wrote: Wed 10 Jul 2019 20:34 Jemand hier, der auch Interesse an einem Treffen in Bochum hätte?
Genauer Tag und was wir eigentlich genau machen wollen ist aber noch nicht klar.
Wird aber sicher was mit Freistellen und allgemein was mit Ebenen und Masken werden.
Ich mache zurzeit nicht viel. Aber gerne.
Frank
ObiTobi
Mitglied
Posts: 239
Joined: Wed 29 Sep 2010 18:46

Re: Treffen in Bochum?

Post by ObiTobi »

Das ist wie für mich gemacht :D :D :D
Gruß Robert
User avatar
Martin Stricker
Mitglied
Posts: 867
Joined: Tue 14 Oct 2003 08:19
Location: BW

Re: Treffen in Bochum?

Post by Martin Stricker »

Hoogo wrote: Wed 10 Jul 2019 20:34 Wird aber sicher was mit Freistellen und allgemein was mit Ebenen und Masken werden.
Das Thema würde mich auch interessieren und ich bin neugierig ob du mit dem Schnellauswahlwerkzeug besser zurecht kommst als ich. Schade
RolfB
Mitglied
Posts: 44
Joined: Tue 07 May 2013 19:50
Location: Bremen

Re: Treffen in Bochum?

Post by RolfB »

Ich wohne in Bremen, würde aber auf jeden Fall an einem Treffen in Bochum teilnehmen, wenn es dann auf einem Samstag stattfindet.

Das wäre es mir wert, endlich mal zu sehen, wie man richtig mit PL vorgeht.
Paul
Mitglied
Posts: 235
Joined: Fri 19 Dec 2008 11:36

Re: Treffen in Bochum?

Post by Paul »

Hi, I too would be interested, on a saturday or sunday. But it depends on the date.
I live in the north of Holland, but it would be worth a few hours ride to meet PL users.
I understand Deutsch fairly well and speak it a somewhat.
- Paul
User avatar
der_fotograf
Mitglied
Posts: 471
Joined: Mon 05 Dec 2016 08:33

Re: Treffen in Bochum?

Post by der_fotograf »

Wie kann ich mir das vorstellen? Du zeigst die Abläufe auf einem Rechner, und wir sehen zu? Eventuell über einen Beamer gross projiziert? Oder ist das eher wie ein workshop, wo jeder einen Rechner hat? Ist das das Programm für den ganzen Tag, oder hast Du ggf. noch andere Themen?
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiss.
Only few know how much you have to know to know how little you know.
— Werner Heisenberg [German theoretical physicist]
gerryW
Mitglied
Posts: 37
Joined: Sun 01 Apr 2018 17:27

Re: Treffen in Bochum?

Post by gerryW »

Würde mich auch interessieren. Da ich aber ca. 3 Std. Anreise und 3 Std. Heimfahrt habe würde ich gerne vorher wissen wie lange das Treffen dauert, welche Themen genau behandelt werden und, wie "der_fotograf" schon fragte, wie man sich den Ablauf vorstellen kann.

Für alle die nicht teilnehmen können wäre es sicher hilfreich wenn das ganze per Video (oder mehrere Videos zu mehreren Themen) aufgezeichnet würde und zum downloaden z.B. auf Youtube gestellt würde.
Juan
Mitglied
Posts: 602
Joined: Thu 06 Oct 2011 08:08

Re: Treffen in Bochum?

Post by Juan »

Hi all,

Sorry to chime in here in English, but would be nice as gerryW suggested to record the meeting and post it over YouTube so other users can watch it as well and since YouTube has captions maybe the non German spoken people can turn subtitles on.

Cheers,
Juan
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3888
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Treffen in Bochum?

Post by Hoogo »

Meine Vorstellung war so:

Jeder hat doch irgendwelche Bildprojekte, sei es Fotos schön machen, was restaurieren oder ne Bild-Montage.
Und dann kommt eine Stelle, an der man vielleicht nicht weiter weiß, oder es sieht nicht gut aus, oder da ist was nicht richtig freigestellt oder was auch immer.

Fürs gut/schlecht aussehen habe ich kein gutes Auge, für Montagefehler aber schon. Ich hatte mir auch einiges an Technik angefrickelt, oft auf Forenfragen, und kann bestimmt was zu konkreten Problemen machen. Ich habe auch eine Vorstellung von Farbmodellen, Farbräumen und ein bisschen Physik, was auch manchmal hilfreich ist. Bin aber in den letzten Jahren Faul gewesen und hab mir manche der neueren Werkzeuge noch gar nicht antrainiert...

1) Man könnte also einfach solche "Problembilder" durchgehen und daran arbeiten (halte ich für am besten).
2) Man könnte gemeinsam was montieren, obwohl das aber in der Regel viel Vorarbeit braucht: Bild überlegen, Fotos suchen / machen, Fotos nochmal machen und wieder verwerfen... Mit der passenden Inspiration geht das aber auch.
3) Man könnte sich auch Photo-Experimente überlegen, z.B. Fotos mit unterschiedlichem Licht machen und die dann in PL möglichst echt nachbauen.
4) Oder was restaurieren (hab da grad ein Kunze-Tourplakat im Bunker entdeckt)
5) Oder Tutorials in PL-Sprache übersetzen.
6) Vielleicht hat ja auch wer Tools ausserhalb von PL dabei, die einen Blick wert sind?

Ich würde noch allerlei unfertiges oder Frickel-Plds mitbringen, in denen man herumstöbern könnte. 1 gute Montage wollte ich immer mal für die Insel mit Kommentaren versehen und aufräumen, so 2,3 weitere sind auch noch OK zum reingucken. Alte Docmas würde ich auch noch mitbringen, außerdem hab ich mal was zum Freistellen geschrieben und nie vollendet...

Was es genau wird muss man also erst noch besprechen.
Aber sowas wie ein Lehr-Programm, das ich wie ein Lehrer durchziehen könnte, kann ich mir nicht vorstellen.
-----------------------------------
Samstags im Bunker geht in Ordnung, der Gemeinschaftsraum ist frei, da wird sich sicher Platz für 5-8 Leute an Tischen finden lassen.
Es gibt Microwelle und Küche. Schlafen im Schlafsack auf Beton dürfte auch in Ordnung gehen, falls es doch 2 Tage werden.
-----------------------------------
Alles selber mitbringen, was gebraucht wird! Kein Beamer, kein Drucker, und das Computerzeug ist 30-40 Jahre alt und in der Regel defekt. WLan gibt es aber.
-----------------------------------
Zur Zeit ist die Bahnstrecke Duisburg-Essen gesperrt, hinderlich für die Anfahrt mit der Bahn. Und mein Laptop ist kaputt, beides eher hinderlich für meine Zwecke.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
gerryW
Mitglied
Posts: 37
Joined: Sun 01 Apr 2018 17:27

Re: Treffen in Bochum?

Post by gerryW »

Das hört sich doch alles ziemlich unprofessionell und planlos an.
Scheint eher auf eine Bastelkiste/Bastelbude hinaus zu laufen.

Kurz gesagt: nichts für mich. Sorry, ich bin raus.
RolfB
Mitglied
Posts: 44
Joined: Tue 07 May 2013 19:50
Location: Bremen

Re: Treffen in Bochum?

Post by RolfB »

gerryW wrote: Wed 17 Jul 2019 09:37 Das hört sich doch alles ziemlich unprofessionell und planlos an.
Scheint eher auf eine Bastelkiste/Bastelbude hinaus zu laufen.

Kurz gesagt: nichts für mich. Sorry, ich bin raus.
Ich finde das weder unprofessionell noch planlos.

Es ist ja das erste Treffen und quasi ein Versuchs-Ballon.

Ich sehe das so, das man sich kennen lernt und austauscht.

Es soll zwanglos sein und Spaß machen.

Danke an Hoogo für den Vorschlag und die Mühe.

Wenn man das professionell macht, alles durchplant, Räume anmietet, dafür sorgt, das I-net Verbindung da ist,
eventuell sogar Übertragung via You Tube, dann entstehen ziemliche Kosten und das kann kaum einer alleine stemmen.
User avatar
der_fotograf
Mitglied
Posts: 471
Joined: Mon 05 Dec 2016 08:33

Re: Treffen in Bochum?

Post by der_fotograf »

Oha. Soll PL jetzt zum Keller- äh - Bunkerkind werden?

Nix für ungut, aber da gibt es angenehmere und professionellere Locations. Auf Betonfussboden übernachten hätte ich nicht einmal vor 44 Jahren gemacht, muss ich jetzt nicht mit anfangen.

Mach das professionell in guter Location, dann würden die Teilnehmer wahrscheinlich auch gern etwas dafür bezahlen (Raummiete, Laptop, Beamer). Dann würde ich sogar noch einen Vortrag/Workshop über Fotografie anbieten (Belichtungs- & Aufnahmetechnik als Voraussetzung für saubere Ausgangsdaten), damit Du nicht den ganzen Tag allein stemmen musst.

So schliesse ich mich gerryW an — ist das nichts für mich bei rund 4 Stunden Anreise.
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiss.
Only few know how much you have to know to know how little you know.
— Werner Heisenberg [German theoretical physicist]