Neu in Version 10.50

Hinweise rund um PhotoLine
ciebv
Site Admin
Posts: 43
Joined: Mon 18 Nov 2002 11:22

Neu in Version 10.50

Post by ciebv » Fri 02 Apr 2004 09:29

Neue Funktionen:
- Bildübersicht: "HTML-Bildübersicht" überarbeitet
- Bildübersicht: Neue Funktion "Aktion anwenden"
- Seite laden/speichern
- Symbolleisten modifizierbar (über Einstellungen/Bedienung/Symbolleisten)
- Neue Lassowerkzeuge: hor. und vertikale Zeile

Handlingverbesserungen:
- RESET-Knopf in vielen Dialogen
- Bildübersicht: Umbenennen kann Originaldateinamenteile und EXIF-Werte übernehmen und Groß-/Kleinschreibung einstellen
- Bildübersicht: Sortierung nach EXIF-Datum
- Bildübersicht: Die Bilddatenanzeige hat ein schöneres Aussehen erhalten (Textfeld)
- Bildübersicht: Es funktionieren jetzt Tastaturkürzel wie Strg-A (alle anwählen) oder Strg-D (keines anwählen)
- Bildübersicht: Dateieigenschaften können jetzt auch Schreibschutz und Versteckt-Markierung bearbeiten
- Bildübersicht: jetzt mit "Letzte Dateien"-Eintrag
- Bildübersicht: mit Symbolleiste
- Bildübersicht: Ziehen mehrerer Dateien auf ein Dokument wird unterstützt
- Bildübersicht: EXIF-Datum in Dateidatum kopieren
- Bildübersicht: Übersichtsdokument erzeugen jetzt auch mit Dateinamen ohne Extender
- Bildübersicht: Wird während des Programmstarts SHIFT gedrückt, werden Bildübersichtsfenster nicht geöffnet
- EXIF gibt noch mehr Daten aus
- Textebenen: leere Textebenen merken sich jetzt die eingestellten Attribute
- Stempel skalierbar und malt immer im Vordergrund
- Tastaturkürzel nur mit Buchstaben können auch in Textebenen verwendet werden
- Lassoerzeugung über Dialog: letzte Werte werden bei Neueingabe angezeigt
- Lasso-Erzeugungsdialog: mit Umrissfeld
- Ebenendialog: beim Verschieben einer Ebene werden auch alle markierten Ebenen verschoben
- Ebenendialog: Größe der Vorschaubilder ist einstellbar
- Linsenkorrektur mit Beschneiden
- Suchen/Ersetzen jetzt auch dokumentweit
- Histogramm: alle Kanäle können gleichzeitig be
arbeitet werden
- Kurveneditor: selektierter Punkt kann numerisch verändert werden
- Kurveneditor überarbeitet
- Windows: beim Dokumentfenster Öffnen werden freie "Positionen" wiederverwendet
- PDF: ToUnicode-Tabelle wird ggf. zum Dekodieren von Text verwendet
- Farben auswählen: Jetzt mit Vollbildvorschau
- IPTC erweitert
- Hervorhebung aussen: funktioniert jetzt besser mit kleinen Randdicken
- Textattribute werden auf alle selektierten Ebenen angewendet
- Hervorheben innen: Verhalten wurde verändert/verbessert
- Farbenpicker: neuer Modus "Auto": es wird die Farbe ausgelesen, die auch Bildinfo anzeigt
- Pinseleditor: es können jetzt auch nicht-ganzzahlige Pinsel erzeugt werden
- Zeichenfilter: erweitert und kleiner Fehler beseitigt
- Verzerren/Zickzag: neue Stile "Zahnrad" und "Wellen", Verhalten geändert
- Umrissverzerrung: mit Drehwinkel
- Densitometer jetzt mit RGB-Kurven
- Gradation mit Voreinstellungen
- PDF-Export: optional Text in Vektor konvertieren
- Schneidmarkenanordnung überarbeitet
- Raw-Import überarbeitet (neue Version, kann jetzt teilweise EXIF laden)
- Farbkanäle tauschen: Quelle und Ziel können nun auch die Zwischenablage sein
- Farbfelder: Kontextmenü mit Kopieren und Einfügen: erleichtert Übertragen einer Farbe von einer Ebene zu einer anderen und die Verwendung einer Ebene als Farbe in einem Dialog
- Kurvenfelder, Pinselfelder, Stilfelder: Kontextmenü mit Kopieren und Einfügen
- Umrissfelder: Kontextmenü mit Kopieren, Einfügen und Manipulation des Umrisses
- Ebeneneffekt Verlauf innen: besseres Verhalten
- Maximale Ausgabeauflösung für Druck einstellbar
- Neue Seite mit Positionsangabe
- "Beschneiden" ändert die Zoom-Stufe nicht mehr
- Spezialskalierung: Schnellumschaltung durch Drücken von Umschalt+Strg
- "Alles speichern" kann jetzt unbenannte Dateien automatisch durchnummerieren
- Kopierpinsel: Anzeige des zu kopierenden Bereichs möglich
- Kontext-Farblisten: es wird der Unterdialog angewählt, der
der aktuellen Farbe entspricht
- "Speichern Als" kann sich den Pfad merken
- Bilder umbenennen: Offset bei fortlaufender Nummer
- Font-Liste mit zuletzt benutzten Zeichensätzen
- Spiegeln unterstützt jetzt auch Mehrfachselektionen
- Pfadmalen komplett überarbeitet
- "Speichern"/"Speichern als" als Aktion speicherbar
- Textebenen zusammenfassen: beschleunigt
- Zeichensatzersetzung bei PDF-Import verwendet jetzt Zeichensatzliste
- Ebenengröße verändern/Dokumentgröße verändern: man kann jetzt im Dokumentfenster ein Rechteck aufziehen
- Attributedialog: Dokumentgröße wird jetzt - falls möglich - zusätzlich mit Namen angezeigt (z.B. "Din A4")
- PDF-Import: es sollten jetzt mehr Bilder richtig gelesen werden

Fehlerbehebungen:
- Wolkenfilter: der Intensitätsslider hatte nicht immer die Auswirkung, die man erwartete
- Umrissverzerrung: bei "proportional skalieren" wurde beim Skalieren einer Ebene der Pfadeffekt nicht neu berechnet: diverse Umbauten
- Selektion in Bedienelementen (Controls) ohne Fokus wird jetzt in anderer Farbe gezeichnet
- PSD-Export: Unsichtbare Ebenen werden jetzt auch gespeichert
- PSD-Export: Ebenenbilder werden jetzt kompatibel gespeichert
- Mac OS: Dateieigenschaften-Dialog hatte falschen Titel
- GIF-Format: Behandlung von Interlaced-Bildern komplett umgestellt
- Seitenansicht/Drucken: Dokument wird u.U. als geändert markiert
- TIF-Export hatte Probleme, wenn Bilder mit "keinen richtigen" EXIF-Daten gespeichert werden sollten
- Verzerren/Freies Aufrauhen: bei automatischen Textebenen dauerte die Neuberechnung ewig
- Mac OS X.3: Undoliste war nicht skalierbar
- Browse.plb-Dateien waren bei 16-Bit-Bildern zwischen Mac und PC nicht austauschbar
- Farben ersetzen: kann jetzt wieder Transparenz erzeugen
- Textformatierung: Neu zu berechnende Ranges korrigiert
- Linsenkorrektur: Absturz bei Doppelklick auf Aktion ohne Dokument
- Dokumentgröße ändern: Es wurde nur die aktuelle Seite geändert
- Separation läßt sich
nur noch bei RGB-Bildern öffnen
- PDF-Import: Linienfarben wurden manchmal falsch gelesen
- Densitometer: Absturz bei Klick an Bildrand behoben
- Mac OS: Werkzeugwechsel via Tastatur sorgte für Neuzeichenfehler, wenn neues Werkzeug zuvor nicht sichtbar war
- Kalender speichert jetzt explizit, ob Sondertage ausgegeben werden sollen
- Rahmen: hatte Probleme mit gedrehten Umrissen und mit Pfadeffekten
- Filter speichern die Einstellungen jetzt richtig
- Pinsel: skalierte Pinsel (Pfeil auf/Pfeil ab) bleiben bei Werkzeugwechsel erhalten
- Bild drehen im Dokumentmodus konnte zu Verzerrungen führen
- Ebeneneffekte: Farbüberblendung mit Alphamuster hat trotzdem komplett deckendenden Schatten
- Rauher-Filter: Absturz, wenn im Maskenmodus und noch keine Maske da
- Kurvenfeld: Fehler bei Kurvenberechnung (führte zu gezackter Kurve in Kurvenfeld)
- RAW-Import: Einstellungen werden geladen und auch gespeichert
- Auf eine Ebene reduzieren: War die Gruppe die einzige Ebene in einer Gruppe, wurde die neue Ebene falsch eingefügt
- Perspektivisch Kacheln, Linsenspiegelungen: berücksichtigt jetzt Maske
- Mac OS X.3: Karte und Attribute-Dialog wieder skalierbar
- PDF-Export: Text mit Verlaufsfarbe aber mit Umriss oder Unterstrich ohne Verlauf konnte nicht gespeichert werden
- Pinseldarstellung: gedrehter 1 Pixel-Pinsel wurde an falscher Position gezeichnet
- SWF-Export: Absturz bei Text mit Verlaufsfarbe
- Texteinstellunge: Dialog hatte manchmal keine Symbole
- Rahmenanzeige: für unsichtbare Ebenen wird kein Rahmen angezeigt
- Bildübersicht: Beim Herausziehen wurde manchmal das Übersichtsbild gelöscht
- Schmutz entfernen: der Optionen-Schieberegler konnte fälschlicherweise sichtbar sein, wenn in der Registry falsche Werte standen
- Mac OS: scannen mit Canon-PhotoShop-Plugin ging nicht (Absturz)
- Mac OS: Ebeneninhalt verschieben: Zentrieren-Knöpfe blieben gedrückt
- Kurvenfeld: war y des ersten Punktes > 0, wurde der erste Wert falsch berechnet
- PDF-E
instellungen: Einstellung "RGB nach CMYK wandeln" wurde beim Programmstart nicht richtig übernommen: behoben
- Kalender: Formatierprobleme (manchmal Absturz) mit Sondertagen behoben
- Verzerrfunktionen (Wölben, Wellen, Linsenkorrektur, ...): Anzeige des Dialogs (z.B. beim Bearbeiten von Aktionen) ohne geöffnetem Dokument führte zu Absturz: behoben
- Formsatz: Verschieben der Textebene führte nicht zu einer Neuberechnung des Formsatzes
- PDF-Export: Linien mit Pfeil-Stil wurden manchmal falsch exportiert
- Spitze Linienverbindung: Fehler behoben
- 16-Bit-Bilder: manche Werkzeuge funktionierten bei großen Bildern und Maske nicht
- Ebenenart konvertieren: Konvertieren von sehr breiten Bildern war fehlerhaft