Neu in Version 22.00

Hinweise rund um PhotoLine
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3800
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Neu in Version 22.00

Post by Gerhard Huber » Fri 28 Feb 2020 15:29

Neu
  • Ebenen, Kanalausgabe: In den Ebenenattributen können nun einzelne Kanäle abgeschaltet werden
  • Pixelraster (Einstellung unter Anzeige > Hilfsgitter)
  • Neue Funktion: Layout > Text > Inhaltsverzeichnis
  • Neue Funktion: Dynamik (Vibrance)
  • Mehrkanalbilder: Es kann nun mehr als eine Farbe zugewiesen werden. Außerdem sind nun Kurven möglich.
  • Mehrkanalbilder: Können nun im Bildmodus angelegt werden.
  • Mehrkanalbilder: In RGB-Dokumenten wird ein CMYK-Bild für die Anzeige verwendet, um Überdrucken sinnvoller zu simulieren
  • Werkzeug > Farbe > ColorLookup: kann jetzt auch HaldCluts laden
  • Kontrast optimieren: mit "entsprechend der gewählten Fläche"
  • Füllfunktion: kann jetzt optional eine Vektorebene erzeugen
  • Platzhalter-Ebene: Option for "Eingebettet"-Status in den Ebenenattributen
  • Arbeitsebenen, Kopieren und Einfügen: Voll deckende Arbeitsebenen mit Dokumentgröße werden beim Einfügen an die Größe des neuen Dokuments angepasst
  • Linsenkorrektur-Dialog: Dialogvorschau bei Perspektivkorrektur nun optional mit Gitter
  • Linsenkorrektur-Dialog: Cache für Lensfun, dadurch schnellere perspektivische Korrektur
  • Linsenkorrektur-Dialog: Perspektivische Korrektur transformiert Hintergrundebene nicht mehr
  • Farbton/Sättigung: Alle geänderten Bereiche werden mit einem '*' markiert
  • Plug-In-Schnittstelle erweitert
  • Farbaufnehmer: jetzt auch mit großen Größen
  • "Objekt entfernen" in Werkzeugeinstellungen: Verbesserte Festlegung des Quellbereichs
  • Neu: Werkzeug "Vektorpunkte transformieren" (selbe Werkzeugleistenposition wie "Vektorpunkte bearbeiten")
  • Neu: Pfadgruppen
  • Kurveneingabe, Vektorpunkte bearbeiten: Es werden Automatische Hilfslinien für den aktiven Pfad erzeugt
  • Vektorpunkte bearbeiten: Kurvenhilfspunkte können nun an anderen Kurvenpunkten ausgerichtet werden
  • Vektorpunkte bearbeiten: Kurvenhilfspunkte werden nun bei allen angewählten Vektorpunkten bearbeitet

Verbesserungen
  • PSD-Import: Vektorbeschnittebenen werden bevorzugt an Bilder gehängt
  • JPEG2000: unterstützt jetzt Lab
  • JPEG-Export: Es können nun auch Bilder mit mehreren Pfaden gespeichert werden
  • Raw-Import: Nicht unterstützte Rawdateien geben anderen Imports die Möglichkeit zum Laden
  • RawImport jetzt über LibRaw, neuere Kameras werden unterstützt
  • PDF-Import: Mehrkanalbilder (DeviceN) werden nun als einzelnes Graubild mit mehreren Farben importiert
  • PDF-Import: Bei DeviceN wird None unterstützt
  • PDF-Export: Mehrkanalbilder werden nun als DeviceN exportiert und nicht mehr durch Überdrucken simuliert
  • Dokument: Hat jetzt Glättung in Dokumentattributen (auch Scripting)
  • Ebenenattribute, Skalierung: Bei aktivem Ebenenwerkzeug und sichtbarem Referenzpunkt wird nun - wie auch beim Winkel - relativ zum Referenzpunkt skaliert
  • Seitenliste: Seiten können nun mit "Entf" gelöscht werden
  • Seitenliste: jetzt mit Matrixmodus
  • Menüsymbole können jetzt ein-/ausgeschaltet werden
  • Rollbalken in Dokumentfenstern: Abschaltbar
  • Einstellungen > Anzeige > Dokument, macOS: Retina-Auflösung deaktivierbar
  • Textfunktionen wie Fett, Kursiv, ...: kann nun ein Tastenkürzel zugewiesen werden
  • Bedienelemente: Schicken unbenutzte Tastendrücke ans Dokument
  • Aktionsliste, Windows: Beim Löschen von Aktionsschritten mit Entf verlor die Liste immer den Eingabefokus: GSAlert()
  • Ebenenliste, Windows, HiDPI-Bildschirm: Größe ist jetzt ein relativer Wert
  • Ebenenliste: Alt+Klick auf Aufklapppfeil öffnet alle Kinder und Kindeskinder
  • Aufziehen mit Anzeige der Veränderung (Delta)
  • Drehen mit Anzeige des Winkels
  • Winkelanzeige mit Umschaltung zwischen im und gegen den Uhrzeigersinn
  • Dokumentinformationen: Fehlende Zeichensätzen werden nun rot markiert
  • Esc: Es wird nun primär die "Ansicht drehen"-Drehung zurückgesetzt, andernfalls erfolgt ein Werkzeugwechsel
  • Alt+Drehgeste: Die Ansicht wird gedreht
  • Automatische Hilfslinien: Ebenenmasken rasten auch auf die Grenzen der übergeordneten Ebene ein
  • Verlaufsaktion: Erzeugt nun wie Verlaufswerkzeug editierbaren Verlauf
  • Bearbeiten > Einfügen: PNG-Daten werden bevorzugt
  • Zwischenablage, Windows: Blockiert ein anderes Programm die Zwischenablage, wird das Kopieren wiederholt
  • Einfügen in Vordergrundfarbe/Hintergrundfarbe: Wird als Aktion aufgezeichnet
  • Textumflussabstand: Kann nun als Aktion aufgezeichnet werden
  • Transparenz-Rastergröße: Bei kleinen Farbfeldern wird die Rastergröße an das Farbfeld angepasst
  • Dynamische Animation "überholt"
  • Kurven: Manuelle Kurvendaten können nach Bezier gewandelt werden
  • Scripting: Mehrfachseiten können verschoben werden
  • Splash-Dialog, macOS: Wird nun ggf. in Retina-Auflösung aufgebaut
  • Farbauswahl > Muster: Proportional bezieht sich nun auf die aktuellen Werte
Fehlerbehebungen
  • Bilder mit Kindern als Arbeitsebenen: Wenn sie gecachet wurden, hatte eine Änderung des Dokumentprofils keine Auswirkung auf den Cache
  • Platzhalter: Fixieren eines leeren Platzhalters führte zum Absturz
  • Raw-Import: Beim Abspielen einer eingestellten Aktion war keine aktive Ebene gesetzt
  • Raw-Import: Eine eingestellte Aktion wurde auf das Dokument ohne Platzhalter angewendet
  • Gekapselte Gruppen, Float-Bilder: Seltenen Absturz behoben
  • Scripting: Beim Speichern einzelner Ebenen wurden die Speicheroptionen ignoriert
  • Plug-Ins: BufferSuite wird in Version 2 unterstützt
  • Rechtschreibkorrektur, Windows 10: Konnte fehlerhafte Markierungen setzen
  • Leere Dokumente, Speichern als JPEG: Leere Dokumente konnten nicht als JPEG gespeichert werden
  • PDF-Export, Bilder mit Transparenz: Bei einfachen Bildern mit Transparenz wurde eine weiße Vektor-Hintergrundebene erzeugt
  • Auf eine Ebene reduzieren: War eine Hintergrundebene mit Kindebenen vorhanden, behielt sie ihre Kindebenen
  • Arbeitsebene, gekapselte Gruppe, Cache: Forderte eine Arbeitsebene ein Vorschaubild an, wurde evtl. der Cache für dieses Vorschaubild erzeugt und war damit falsch, weil im Cache die Arbeitsebene nicht enthalten war
  • BMP-Import: Absturz mit Gimp-16-Bit-BMPs behoben
  • PSD-Import: Lädt Bilder mit ungewöhnlicher Headerlänge bei Arbeitsebenen nicht
  • Bearbeiten > Suchen: Zeigte Suchergebnis nicht an
  • Ebenenliste, Filterung: Farben verglichen zu präzise (Vergleichswert ist im HTML-Format)
  • PDF-Import: Tab-Zeichen werden durch Leerzeichen ersetzt
  • Grafiktablett, Windows: Behandlung der mittleren Maustaste geändert
  • Lasso-Werkzeuge: Absturz ohne aktive Ebene behoben
  • Ebenenwerkzeug, zentriertes Skalierung: War der Referenzpunkt auf einem der Eckpunkte, konnte es beim zentrierten Skalieren Probleme geben
  • Bildschirmausgabe, Zeichnen in einer Ebenenmaske mit Weichzeichner: Darstellung war nicht richtig
  • Druckdialog, Windows: Eingebetteter Dialog wird mit Bildschirm-DPI skaliert
  • Clipboard-Manager: Möglichen Absturz behoben
  • Splash-Dialog, macOS, unregistriert: Zeigte keinen "Registrieren..."-Knopf
  • Ebene spiegeln: Ebenen mit Ebenenmasken und Gruppen mit Beschnittebenen änderten Posiition
  • Linsenkorrektur, Dialogvorschau: Bei einem skalierten Dialog wurde das Vorschaufeld nach dem Öffnen nicht ausgefüllt
  • Speicherndialog, macOS 10.15: "Datei existiert bereits"-Meldung sollte immer erscheinen
  • Ebenenwerkzeug, Gitter: Das Gitter konnte für die Hintergrundebene nicht aktiviert werden
  • Mit Farbprofil konvertieren: War als Standardeinstellung ein Profil gespeichert, das nicht mehr existierte, löste das einen Fehler aus
  • Hochpass, Skaliertes Bild mit Transparenz: Absturz behoben
  • PDF-Proofmodus: Tonwerte von Schmuckfarben werden nicht mehr umgewandelt
  • Broschürendruck kann jetzt verschiedene Größen
  • EXIF-Daten und Dokumentinformationen, Löschen: Die Aktion zum Löschen hat einen besseren Namen
  • Rechtecklasso, stark skalierte Ebene: Der Maskenbereich konnte überstehen (nur ohne Lassoglättung)
  • Lasso, skalierte Ebene: Verschieben und Skalieren funktionierte nicht richtig
  • Lassowerkzeug, Maske löschen: Nach dem Löschen der Maske wurde "Lasso erzeugen" nicht automatisch aktiviert
  • PDF-Import: Textzusammenfassung funktionierte nicht richtig mit starkem Kerning
  • PDF-Import: Probleme mit Inline-Bildern behoben: diverses
  • PDF-Import: Verläufe mit Funktionsarrays mit indirekten Einträgen werden korrekt gelesen
  • Stempelwerkzeug: Leere Stempel führten zu einem Absturz
  • Bildübersicht, PSD-Import: möglichen Absturz bei Multichannel behoben
  • Ebenenwerkzeug: Doppelklick auf eine Textebene aktiviert nun immer des Textwerkzeug, auch bei eingebetteten Ebenen
  • PSD-Import: diverse kleinere Ladeprobleme
  • Textfarben, macOS: Mit Systemfarben war ausgegrauter Text schwarz (z.B. in Dokumentattributen)
  • Textfarben, macOS: Durch obige Korrektur wurde selektierter Text in inaktiven (Unter-)Fenstern ausgegraut gezeichnet
  • Textstil aktualisieren: Die Beschreibung wurde nicht aktualisiert
  • Neuen Textstil anlegen: Der neue Textstil wird automatisch den Absätzen zugewiesen, basierend auf denen er erzeugt wurde
  • "Verzeichnis auswählen"-Dialog, macOS: konnte beim Verlassen abstürzen
  • Ebenenart konvertieren, Vektorebenenmaske, Invertiert: Invertierte Vektorebenenmasken verloren bei der Konvertierung in ein Bild den Invertiert-Status
  • Arbeitsebenen, Vorschaubild: Modale und nicht-modale Dialoge benutzen nun das gleiche Vorschaubild

e-hahn
Mitglied
Posts: 61
Joined: Mon 11 Apr 2011 14:08
Location: Müncheberg

Re: Neu in Version 22.00

Post by e-hahn » Sun 01 Mar 2020 14:10

Unter was ist neu auf der Homepage steht bei Dynamik "im Menü unter Werkzeug > Farbe > Dynamik", es ist aber unter "Filter > Qualität" zu finden :wink: ...