Video-Tutorials für PL32

Hier können Anwender über Ihre selbst erarbeiteteten Tricks berichten

Moderator: Hoogo

User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3648
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Video-Tutorials für PL32

Post by Gerhard Huber » Fri 16 Feb 2007 09:01

Hallo,

da es für Anfänger vielleicht einfacher ist Arbeitsschritte nachzuvollziehen, habe ich mal versucht Video-Tutorials für PL32 zu machen.
Das ist noch im Teststadium, aber mich würde mal eure Meinung dazu interessieren.
Sollten mehr solche Tutorials gemacht werden?
Hat jemand Lust selbst welche zu machen?

Das Kopieren eines Bildausschnitts in ein anderes Bild beschreibt:
http://www.pl32.com/pages/online/copy.htm

Wie man ein Objekt glühend vor den Hintergrund stellt beschreibt:
http://www.pl32.com/pages/online/objektgluehen.htm

Wie man eine Produkschachtel erzeugt beschreibt:
http://www.pl32.com/pages/online/packshot.htm

Gerhard

Bruno
Mitglied
Posts: 53
Joined: Mon 19 Jun 2006 19:49

Post by Bruno » Sun 16 Dec 2007 12:25

Hallo Gerhard

Danke für die Videos.
Sind für Einsteiger sehr hilfreich.
Ein paar Anregungen hätte ich noch.
Erstens, die verwendete Sotware Wink.
Da gäbe es eine momentan deutliche bessere Freeware Alternative:
Camtasia3:
wenn du dich hier registrierst:
http://www.techsmith.com/camtasia/pcpls.asp
bekommst du hier die Möglichkeit zum Download:
http://download.techsmith.com/camtasias ... tasiaf.exe

Damit sollte manches leichter gehen.
Das wars zum technischen.

Als Quasi Neueinsteiger stellen sich denke ich anderen die gleichen Fragen wie mir:
Was ist was in PL32
Wie arbeite ich mit Ebenen,Ebenengruppen?
Was sind Arbeitsebenen?
Was sind Masken?
Wie arbeite ich mit Lasso/Pinsel und Farbeimer?
Wie korrigiere ich ein farbstichiges Bild?
Wie bereite ich ein Bild zur Ausbelichtung vor?
Wie speichere ich was in welchem Format?

Das sind nur ein paar Gedanken.

Ich finde Screencasts sehr hilfreich(bei FixFoto machen das einiges Forenuser).

Allerdings finde ich ein gut strukturiertes Handbuch/Arbeitsbuch als Basis unverzichtbar.

Gruß
Bruno

User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 975
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Braunschweig

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by NoSi » Wed 09 Jan 2008 18:24

Hi Bruno,

danke für den Link zu Camtasia. Ich habe damit einen Tag lang herum probiert (und noch einen mit der aktuellen Version). Allerdings werde ich weiterhin meine Filme mit Wink machen. Denn die Bildqualität von Camtasia finde ich nicht so berauschend. Was mich jedoch noch mehr nervt: Es ist ein Film; es wird wirklich jeder "Mausdreck" aufgezeichnet. Das macht die Nachbearbeitung sehr aufwändig, bzw. "verklicken" wird sofort abgestraft, weil man das nicht problemlos rausschneiden kann. Im Ergebnis finde ich die Dateien von Camtasia ziemlich groß; da ist Wink bei gleichen Inhalten signifikant kleiner (bei meinen Versuchen z.T. nur 10% gegenüber Camtasia-Aufzeichnung). Wobei ich einräumen muss: Für "mal eben auf die Schnelle" ist Camtasia erst einmal handlicher als Wink und ist im Ergebnis "natürlicher". Ist halt die Frage, welches Ziel man hat. Ich will es klein und knackig und keine JPEG-Komprimierten Bilder. Da ist Wink dann - u.a. weil Kostenlos - imho zur Zeit unschlagbar.

Ich habe mal zwei aktuelle Filmchen für PL gemacht; bewusst ohne Sound, wirklich nur "Film":

Erstellen einer Platine mit Photoline: http://www.jetztfreuen.de/thema-zeigen/items/pl001.html

Erstellen eines 3-D Sektglases mit Photoline: http://www.jetztfreuen.de/thema-zeigen/items/pl000.html

Grüße
NoSi
Last edited by NoSi on Fri 18 Dec 2009 21:13, edited 2 times in total.
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.

lutz
Mitglied
Posts: 376
Joined: Wed 12 Apr 2006 19:53

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by lutz » Wed 09 Jan 2008 19:28

Vielen Dank Norbert,
sehr gute Tutorials !

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3844
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by Hoogo » Wed 09 Jan 2008 22:19

Ja, lässt sich gut ansehen.

atlas
Mitglied
Posts: 7
Joined: Sun 29 Mar 2009 01:43

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by atlas » Wed 01 Apr 2009 20:13

Hallo,
warum fragst du die Leute im Forum, ob Sie Videos überhaupt brauchen. Denke lieber an die vielen verlorenen Käufer, weil es eben keine Videos für PL gibt. Also euch muss finanziell wohl sehr gut gehen, weil ihr euch leistet ein Grundkursvideo nicht rauszubringen. Ich weiß, dass das am Anfang viel Geld und Zeit kostet, aber ich bin mir sicher, dass das Geld, das an euch vorbei geht, weil ihr kein Video anzubieten habt, viel, viel größer ist und zwar jeden Tag. Ihr braucht das Video nicht zu verschenken, ihr könnt ruhig 40 Euro verlangen.
Bitte hört nicht auf solche kommentare:
„Zumal ich da selbstkritisch sagen müsste, ich wäre skeptisch ob ich Video-Tuts kaufen würde... Mit ein bißchen Sucherei gibts für PhotoShop und GIMP haufenweise kostenlose Tuts. Einzelne Kapitel von kostenpflichtigen Tuts werden alle naselang auf den DVDs von irgenwelchen Zeitschriften veröffentlicht. Der Markt ist da schwierig, würde ich sagen. Und wenn ich mir GIMP so ansehe, insbesondere http://www.meetthegimp.org, der das da für lau macht (jede Woche ein neues Tut-Video!) sag ich mir natürlich auch "Warum soll ich für ein GIMP-Tut zahlen, viele Sachen gibts doch da für lau."

Ich lerne gerade mit PL umzugehen, dabei schaue ich mir Videos für PS und lese PL-Handbuch (mit einem Video nicht zu vergleichen). Ihr glaubt nicht, wie oft ich schon die Nase voll hatte und wollte PL von der Festplatte löschen. Komisch dabei ist, dass ich schon am Anfang mittlerweile besser PS kenne als PL. Schuld ist das PS Lernvideo, weil ich es noch auf „PL-Sprache“ irgendwie „übersetzen“ muss und das dauert und klappt nicht immer. Ihr dürft nicht der Fehler machen, dass ihr die Leute „zwingt“ (weil was anders haben sie nicht) von PS-Videos sich PL-Programm zu erlernen, weil sie, wie gesagt, nach einer Weile sehr gut PS beherrschen werden und dann ist nur Frage der Zeit, wann sie sich über VHS-Kurs für nur 170 eine legale, Studenten-Version holen. Ich will nicht wissen, wie viel Käufer ihr schon auf diese Art verloren habt. Ich gehöre zu denen, die nicht leicht aufgeben aber einfach macht ihr mir nicht.
Gruß
Atlas

akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by akeller » Sun 12 Apr 2009 19:51

*
Last edited by akeller on Thu 28 Oct 2010 19:34, edited 1 time in total.

oliver1974
Mitglied
Posts: 226
Joined: Tue 29 Jan 2008 15:50

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by oliver1974 » Tue 14 Apr 2009 07:46

Was schwebt dir denn allgemein so vor an Hilfe... ich meine, das ist doch kein Geheimnis, oder? :)

User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 975
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Braunschweig

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by NoSi » Tue 14 Apr 2009 20:03

akeller wrote:Über den Wiki von NoSi und die anderen Tutorials bin ich schon gestolpert und diese Infos haben mir sehr geholfen, trotzdem scheint dort der „Ruck“ zu fehlen weiter zu machen. (Bitte nicht als Kritik auffassen, die Infos haben mir wirklich sehr geholfen)
Der "Wiki-Ruck" ist wirklich erloschen. Denn die Mitwirkungsbereitschaft der Gemeinde war dann doch sehr übersichtlich und die Wiki-Konzeption warf noch ein paar technische Probleme bei mir auf, für deren Lösung ich keine Zeit fand (bzw. der Nerv fehlte...).

Allerdings ist der Antrieb "Photoline Kompendium" noch da. Ich werde dafür in Kürze was präsentieren. Dabei wäre jemand der ernsthaft an sowas mitarbeiten will natürlich willkommen. Falls dich das interessiert, schick mir deine Telefonnummer als PM, dann können wir uns mal unterhalten, ob da was "zusammen geht".

Edit Ok, CZ - ich schick dir eine PM... .

Grüße
NoSi
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.

oliver1974
Mitglied
Posts: 226
Joined: Tue 29 Jan 2008 15:50

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by oliver1974 » Tue 14 Apr 2009 21:07

NoSi, ich hatte Dir wegen des Wikis eine Email geschickt.. ist da was angekommen? Oder ist das Thema Wiki eh "durch"?

akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by akeller » Tue 14 Apr 2009 21:45

*
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by akeller on Thu 28 Oct 2010 19:32, edited 1 time in total.

oliver1974
Mitglied
Posts: 226
Joined: Tue 29 Jan 2008 15:50

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by oliver1974 » Tue 14 Apr 2009 22:02

Nein, sorry.. mit Design hab ich es nicht so, bin da auch eher so der "Handwerker"... zumindest mal "gewesen", hab früher selber so einiges im Bereich PHP und Web gemacht.. ist aber schon wieder Jahre her, wenn heute mir jemand was von den aktuellen Frameworks und Co. bei PHP-basierten CMS-Systemen und dergleichen erzählt, bin ich total nicht mehr auf dem laufenden......

Wäre schade um das Wiki, wenn das Thema wirklch gegessen ist... auch wenn das Thema jetzt wohl nicht mehr so in diesen Thread gehört.

akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by akeller » Tue 14 Apr 2009 22:13

*
Last edited by akeller on Thu 28 Oct 2010 19:32, edited 1 time in total.

User avatar
NoSi
Betatester
Posts: 975
Joined: Mon 07 Jan 2008 19:52
Location: Braunschweig

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by NoSi » Wed 15 Apr 2009 06:35

oliver1974 wrote:NoSi, ich hatte Dir wegen des Wikis eine Email geschickt.. ist da was angekommen? Oder ist das Thema Wiki eh "durch"?
Angekommen ja. Aber - sorry - bei mir untergegangen. Bin z.Z. gesundheitlich ziemlich angeschlagen und dann noch "OkUl" (Oberkante Unterlippe) mit Arbeit. Aber du hörst noch von mir. Halt nicht als Wiki-Support, ich habe da (s.o.) eine andere Idee.

Grüße
NoSi
Screencasts zu Photoline: http://www.buoa.de • Win 10x64 / PL64, immer und ausschließlich die aktuellste Beta-Version.

oliver1974
Mitglied
Posts: 226
Joined: Tue 29 Jan 2008 15:50

Re: Video-Tutorials für PL32

Post by oliver1974 » Wed 15 Apr 2009 07:35

NoSi wrote:
Angekommen ja. Aber - sorry - bei mir untergegangen. Bin z.Z. gesundheitlich ziemlich angeschlagen
Dann erstmal gute Besserung! Das ist das Wichtigste...
NoSi wrote: Aber du hörst noch von mir. Halt nicht als Wiki-Support, ich habe da (s.o.) eine andere Idee.
Oha.. das klingt wieder so geheimnisvoll.... :mrgreen:

Dann bin ich mal gespannt, ob ich da was beisteuern kann... als Wiki-Schreiber hätte ich da was machen können, aber
wenn da jetzt andere Sachen kommen ist das schon nicht mehr so sicher...

Eigentlich schade mit dem Wiki. Aber ich würde dann echt überlegen, ob man das Ding dann nicht wieder offline nimmt irgendwann.
Das Problem ist ja, dass man bei Stöbern nach Photoline im Internet auf solche "halbfertigen" Sachen stößt... und die Seite hier
wird ja auch nicht regelmäßig irgendwie aufgefrischt (.. meine ich wertfrei, da hat wohl auch keiner Zeit für...) und bei den Tutorials hier
auf der Seite tut sich ja auch schon lang nix mehr wenn ich das richtig gesehen habe....

Das ist halt auch so eine Baustelle.. der Unkundige stolpert durch das Internet, hört/liest mal was von Photoline (selten genug), dann sogar unter Umständen positiv (wie ich damals... zumindest implizit positiv, weil ich mich wunderte das PL all diese Features hat) und kommt dann auf Seiten an, die unter Umständen halbfertig sind oder optisch zumindest im Gegensatz zur Konkurrenz nicht viel hermachen, was bei einem Grafikprogramm und den Zielgruppen
eventuell nicht sooooo verkaufsfördernd ist. Trotz der Leistungsfähigkeit und der Features kommt dann dieses gewisse Bauchgefühl "Ist das überhaupt ein
ein ernsthaftes, einsetzbares Grafikbearbeitungsprogramm?" auf.. man kennt das ja, die Verpackung machts ja auch immer irgendwie.