Tutorial - Video - flaue Bilder abmildern

Hier können Anwender über Ihre selbst erarbeiteteten Tricks berichten

Moderator: Hoogo

stefu
Mitglied
Posts: 143
Joined: Sun 04 Aug 2013 15:07
Location: Melle, Deutschland

Tutorial - Video - flaue Bilder abmildern

Post by stefu » Thu 24 Oct 2013 13:17

Hallo zusammen!

Wer mit seiner Kamera unterwegs ist, kennt bestimmt die Situation, dass manchmal die Bilder etwas flau wirken.
Oftmals dann, wenn es diesig ist oder mit längeren Brennweiten Entfernungen überbrückt werden.

Hier kann die digitale Bildbearbeitung helfen.

Es gibt einige Optionen, die hier eine Milderung des flauen Eindrucks bewirken können.
Eine besonders einfache Methode, die auch ungeübten Anwendern schnell ansehnliche Ergebnisse bringen wird, stelle ich im Video-Tutorial vor.
flau_kl.jpg
Das Tutorial kann auf YouTube angesehen werden: Tutorial: flaue Bilder abmildern

Lieben Gruß
Stephan
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Christopher
Mitglied
Posts: 194
Joined: Sat 25 May 2013 14:34
Location: Riedstadt

Re: Tutorial - Video - flaue Bilder abmildern

Post by Christopher » Thu 24 Oct 2013 14:18

Wie immer sehr schön erklärt.

DANKE
Gruss Christopher

IMatch zur Bilderverwaltung, Capture One als RAW-Converter und PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung.
Es geht auch sehr gut ohne Abobe Produkte und Adobe's Abomodell.
Betriebssystem Windows 10

Falaffel
Mitglied
Posts: 388
Joined: Sun 26 May 2013 12:33

Re: Tutorial - Video - flaue Bilder abmildern

Post by Falaffel » Thu 24 Oct 2013 16:11

Hallo Stephan,

klasse! Themen, welche sich auf Bildoptimierung beziehen (für Fotografen) sind für mich sehr interessant.
Grüße
Robert

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1322
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Tutorial - Video - flaue Bilder abmildern

Post by ellhel » Thu 24 Oct 2013 18:12

Jeep, :P

etwas für die Praxis. Da sollte wohl jeder mit zurechtkommen.
Ist quasi eine "Standard-Korrektur" für "digitale Bildbearbeiter, die einem in Fleisch und Blut übergehen sollte......

Danke und liebe Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw

Torsten
Mitglied
Posts: 549
Joined: Mon 28 Nov 2011 09:27

Re: Tutorial - Video - flaue Bilder abmildern

Post by Torsten » Thu 24 Oct 2013 18:29

Bei diesem Tutorial gefällt mir besonders, das man diese Praxis schon in die RAW-Entwicklung mit einfließen lassen kann :)

Grüßle vom Torsten

stefu
Mitglied
Posts: 143
Joined: Sun 04 Aug 2013 15:07
Location: Melle, Deutschland

Re: Tutorial - Video - flaue Bilder abmildern

Post by stefu » Fri 25 Oct 2013 14:13

Hallo zusammen!

Es freut mich, dass diese "Standard-Korrektur" gefällt und vielleicht auch in der Praxis behilflich ist.

Helmut sagt es schon richtig.
Diese Korrektur sollte wirklich auch um 3h Nachts abrufbar sein, wenn man vorm Computer sitzt und ein Bild vorgesetzt bekommt. :lol:
Kam bei mir so noch nicht vor, doch man weiß ja nie... *lach

Falaffel, wenn Du bezüglich Bildoptimierung Fragen oder Anregungen haben solltest, schreibe sie einfach in die Tutorial-Wünsche.

Ja. Diese Grundkorrekturen sind bereits im RAW-Konverter umsetzbar.
So kann man sich den Weg über die Bildbearbeitung sparen, falls sie nicht nötig ist oder einen Bit-Umfang >16-Bit ausnutzen, falls er gegeben sein sollte.
Meistens landen bei mir die Bilder noch abschließend in PhotoLine, um differenzierte Korrekturen und Optimierungen vorzunehmen.
Doch vieles lässt sich heute schon im RAW-Konverter bewerkstelligen, wofür man früher noch eine Bildverarbeitungssoftware brauchte. Das ist schon wahr.

Habt Dank für das liebe Feedback!

Grüßle
Stephan