Was kann man aus einem "vernebelten" Bild herausholen?

Hier können Anwender über Ihre selbst erarbeiteteten Tricks berichten

Moderator: Hoogo

User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 417
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Was kann man aus einem "vernebelten" Bild herausholen?

Post by dutchman » Fri 19 Dec 2014 19:03

wackerstein_dunst-entfernen.jpg
Mit dem neuen "Filter/Qualität/Dunst entfernen" kann man schon besonders viel herausholen.
Zwei mal den Filter angewandt, danach mit LAB-Korrektur(Gradation) mit diversen Einstellungen herum experimentiert.
Erstaunlich!
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
ellhel
Mitglied
Posts: 1322
Joined: Wed 04 Jan 2012 03:03
Location: Reiffelbach

Re: Was kann man aus einem "vernebelten" Bild herausholen?

Post by ellhel » Fri 19 Dec 2014 20:18

Ohhhh ja. Das sieht schon beeindruckend aus.
Ich habe auch nochmal einige "alte" Bilder rausgesucht und überarbeitet. Es hat sich gelohnt.... :mrgreen:

Liebe Grüße
Helmut
PhotoLine 21 & Betas, Win-10 Pro 64-bit, ACDSee Photo Studio Ultimate 2018, Dxo Optics Pro 9, Panasonic DMC-G6
"Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen."
George Bernard Shaw

User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 417
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Re: Was kann man aus einem "vernebelten" Bild herausholen?

Post by dutchman » Fri 19 Dec 2014 22:10

Hallo Helmut,
ja, so ist es sowas von einfach geworden.
Das war von den Entwicklern eine richtig gute Idee dieses zu automatisieren.
Mit Histogramm- Gradiations- Farbbalancekorrekturen geht es auch, dauert aber.
Was mich insbesondere begeistert hat, war der "Himmel".
Du siehst sofort, aus welchen Bereichen noch etwas heraus zu holen ist. TOLL!

Viele Grüße
Toni