Ansicht drehen (und andere) für Grafiktablet

Moderator: Hoogo

Onkel Hatti
Mitglied
Posts: 20
Joined: Fri 12 Sep 2014 16:58

Ansicht drehen (und andere) für Grafiktablet

Post by Onkel Hatti » Sun 25 Oct 2015 16:17

Hallo.

Ich mache Photo Retusche oft mit dem Grafiktablet.
Dazu wäre es schön wenn die Zoomstufen Num+ und Num- feiner wären, dann kann man das zoomen auf ein Rad des Tablets legen.
Das Drehen der Dokumentansicht ist super, da man hier die Retusche nach Richtung machen kann. Das erleichtert die Arbeit ungemein. Hier wäre es toll, wenn man die Drehung in der Tastaturbelegung einstellen könnte, also "drehen rechts" und "drehen links". Bilang kann man nur mit "R" das Rotieren" Werkzeug aufrufen.
Genau so wünsche ich mir diverse andere Funktionen, wie z.B. "Deckkraft erhöhen/erniedrigen", "Pinsel größer/kleiner", "Intensität größer/kleiner", die man mit einer Tastenkombination belegen kann.

Gruß
Hatti

User avatar
Herbert123
Mitglied
Posts: 1885
Joined: Sat 12 May 2012 21:38

Re: Ansicht drehen (und andere) für Grafiktablet

Post by Herbert123 » Sun 25 Oct 2015 19:23

Ich arbeite auch mit einem Wacom Grafiktablet. Meine einstellungen:
Onkel Hatti wrote:Dazu wäre es schön wenn die Zoomstufen Num+ und Num- feiner wären, dann kann man das zoomen auf ein Rad des Tabletts legen.
Einstellungen-->Arbeit-->Maus --> Scrollgeschwindigkeit: 0.1
Verfeinert die Zoomstufen wenn man das Rad des Tabletts benutzt.

Einstellungen-->Bedienung-->Tastaturbelegung-->Ansicht-->Ganzbildansicht: zwei shortcuts, einer mit Strg, und einer ohne. Jetzt kann, mit eingedruckter Strg Taste, direkt auf die selektierte Ebene(n) eingezoomt werden.
Onkel Hatti wrote:"Pinsel größer/kleiner"

Strg Taste + linker Maustaste: Außenradius . Auch: Strg+Umschalttaste+ linker Maustaste: Innenradius
Onkel Hatti wrote:"Ebene Deckkraft erhöhen/erniedrigen"
Ebenenwerkzeug modus: Ziffernblock und einfach die Deckkraft eingeben. Eine Nummer: Stufen von 10%. Zwei Nummern: exakter Deckkraft.
Onkel Hatti wrote:"Intensität größer/kleiner"
Malmodus: Ziffernblock und einfach die Intensität eingeben. Eine Nummer: Stufen von 10%. Zwei Nummern: exakter Intensität.

Auch hilfreich ist:
Einstellungen-->Anzeige-->Dokument-->beide Randbreiten einstellen auf 1000%.
Jetzt kann die Dokumentansicht einfacher verschoben werden mit der mittlere Maustaste des Wacom Stiftes.
Onkel Hatti wrote: Hier wäre es toll, wenn man die Drehung in der Tastaturbelegung einstellen könnte, also "drehen rechts" und "drehen links". Bislang kann man nur mit "R" das Rotieren" Werkzeug aufrufen.
Dazu wäre es schön wenn es moglich wäre die Dokumentansicht mit zwei Fingern (Multi-Touch-Gestensupport) drehen zu können. Ebenso wäre es schön wenn man mit Gesten auf der Multi-Touch-Oberfläche des Intuos Pro intuitiv verschieben, zoomen und navigieren könnte in Photoline. Die Möglichkeiten vermisse ich sehr.
/*---------------------------------------------*/
System: Win10 64bit - i7 920@3.6Ghz, p6t Deluxe v1, 48gb (6x8gb RipjawsX), Nvidia GTX1080 8GB, Revodrive X2 240gb, e-mu 1820, 2XSamsung SA850 (2560*1440) and 1XHP2408H 1920*1200 portrait

Onkel Hatti
Mitglied
Posts: 20
Joined: Fri 12 Sep 2014 16:58

Re: Ansicht drehen (und andere) für Grafiktablet

Post by Onkel Hatti » Sun 25 Oct 2015 23:23

Danke für die Stellungnahme, aber das löst das Problem nur teilweise.
Herbert123 wrote:Ich arbeite auch mit einem Wacom Grafiktablet. Meine einstellungen:

Einstellungen-->Arbeit-->Maus --> Scrollgeschwindigkeit: 0.1
Verfeinert die Zoomstufen wenn man das Rad des Tabletts benutzt.
bei mir tut sich da nix in der Feinheit auf meinem Tablet.
Herbert123 wrote:Einstellungen-->Bedienung-->Tastaturbelegung-->Ansicht-->Ganzbildansicht: zwei shortcuts, einer mit Strg, und einer ohne. Jetzt kann, mit eingedruckter Strg Taste, direkt auf die selektierte Ebene(n) eingezoomt werden.
Ja, danke, gute Idee
Herbert123 wrote:
Onkel Hatti wrote:"Pinsel größer/kleiner"

Strg Taste + linker Maustaste: Außenradius . Auch: Strg+Umschalttaste+ linker Maustaste: Innenradius
Bringt mir nur mittelbar etwas, weil ich das auf ein Rad meines Tablets legen möchte. Die Maustaste bringt mir da eher nix. Es ist mir aber bekannt, dass ich die Pinselgröße mit STRG-Stiftdruck ebenfalls verändern kann.
Herbert123 wrote:
Onkel Hatti wrote:"Ebene Deckkraft erhöhen/erniedrigen"
Ebenenwerkzeug modus: Ziffernblock und einfach die Deckkraft eingeben. Eine Nummer: Stufen von 10%. Zwei Nummern: exakter Deckkraft.
Onkel Hatti wrote:"Intensität größer/kleiner"
Malmodus: Ziffernblock und einfach die Intensität eingeben. Eine Nummer: Stufen von 10%. Zwei Nummern: exakter Intensität.
Bringt mir nix, weil ich das über Drehrad haben möchte.


Hatti

Martin Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3575
Joined: Tue 19 Nov 2002 15:49

Re: Ansicht drehen (und andere) für Grafiktablet

Post by Martin Huber » Wed 18 Nov 2015 14:27

Onkel Hatti wrote:
Herbert123 wrote:
Onkel Hatti wrote:"Pinsel größer/kleiner"

Strg Taste + linker Maustaste: Außenradius . Auch: Strg+Umschalttaste+ linker Maustaste: Innenradius
Bringt mir nur mittelbar etwas, weil ich das auf ein Rad meines Tablets legen möchte.
Umschalt+Mausrad ändert ab der 19.03 auch die Pinselgröße. Vielleicht kannst du das Tablet-Rad darauf konfigurieren.

Martin

Onkel Hatti
Mitglied
Posts: 20
Joined: Fri 12 Sep 2014 16:58

Re: Ansicht drehen (und andere) für Grafiktablet

Post by Onkel Hatti » Wed 18 Nov 2015 19:05

Danke. Nein, leider nicht, es sind nur Tastenkombinationen erlaubt. Der Stift stellt die Maus dar, hat aber kein Scrollrad.
Wahrscheinlich ist keine Mausrad/Mausbewegung, etc. erlaubt, weil es sonst mit dem Stift als Maus kollidieren würde.
Schade. Vielleicht ja später einmal?

Gruß
Hatti