Neu in Version 21.00

Hinweise rund um PhotoLine
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 3561
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Neu in Version 21.00

Post by Gerhard Huber » Wed 11 Jul 2018 06:22

Neu:
  • Scripting
  • Seitenaufteilung/Mehrfachseiten
  • Digitalkamera: Linsenkorrektur, Lensfun
  • Lasso-Werkzeuge: Arbeiten nun mit allen Ebenentypen
  • Auswahl-Werkzeuge auch für Platzhalterebenen
  • Masken-Funktionen: Arbeiten für alle Ebenentypen
  • Verzerren-Werkzeug: Bearbeitet nun auch Bildinhalt von Platzhaltern
  • Auto-Save
  • Automatischer Update-Check
  • PDF-Beschnittanzeige
Verbesserungen:
  • Modale Filter-Dialoge: Skalierbare Bedienelemente
  • Farbauswahl, Vektormuster: Benannte Farben in einem Vektormuster können direkt in der Farbauswahl geändert werden
  • Ebenenliste, Arbeitsebene: Arbeiten können über Kontextmenü kopiert/eingefügt werden
  • Arbeitsebenen, Modaler Arbeitsdialog: bei abgeschaltetem "Gruppieren" Arbeitsebene in Seitengröße
  • Neue Histogramm-Arbeitsebene, Aktion: Automatikmodus wird unterstützt
  • Dokumentfarben: Nicht-deckende Farben werden optional inklusive der Transparenz übernommen
  • Plug-In-Pfade: mit Liste
  • Farbfilter: Werte können auch numerisch eingegeben werden
  • Farbfilter-Dialog: Umschalt+Klick in Dokumentfenster setzt Hintergrundfarbe
  • Farbfilter-Dialog: "Werte tauschen"-Knopf
  • Farben reduzieren: Farbanzahl nun keine 2er-Potenz mehr
  • Schriftersetzung mit "OK & Speichern" und "Abbruch"
  • Ebenenwerkzeug: Mit Gitteranzeige
  • Font-Feld: Mit dem Mausrad kann der aktive Font weitergeschaltet werden
  • Kantenglättung: Es gibt nun einen Menüeintrag unter Bearbeiten
  • Hintergrundebene, Intensität: Eine Hintergrundebene mit Alpha darf eine Intensität ungleich 100% haben
  • Ebenenmasken, Beschnittebenen, Arbeitsmasken: Bei hoher Qualität wird bei der Wandlung von 16-Bit-Grau nach 8-Bit-Grau nun gedithert
  • "Mit Hintergrundebene verbinden" und "Auf eine Ebene reduzieren", Ebenenmasken, Beschnittebenen: Verwenden nun ggf. den Mischmodus
  • Layout > Vektor > Vektorebene optimieren: Dialog bietet nun Auswahl zwischen "Alle Punkte" und "Ausgewählte Punkte"
  • Layout > Vektor > Vektorebene optimieren: Linie-Kurve-Sequenzen werden aggressiver optimiert
  • Layout > Vektor > Vektorebene einpassen: Ohne aktive Ebene jetzt in Dokumentgröße
  • Vektorpunkte bearbeiten: Option zum "intelligenten" Entfernen
  • Vektorpunkte bearbeiten: Einstellung, ob eine Farbe im Dokumentfenster bearbeitbar sein soll
  • Vektorpunkte bearbeiten, Vektorpunkte löschen: Nach dem Löschen wird automatisch der nächste Punkt angewählt
  • Ebenenwerkzeug, Mehrfachselektion, Textebenen: Spezialskalierung wird unterstützt
  • Seitenliste: Aufbau der Seitenliste/Ebenenliste beschleunigt
  • Aktionsliste: Im Ausführungsmodus werden ausgeschaltete Aktionen nicht angezeigt
  • Layout > Seite > Neue Seite: mit "Nach letzter Seite"
  • Vektorumriss mit Mehrfachselektion
  • Dokumentfenster: Aktivierter PDF-Proofmodus wird in Titelleiste angezeigt
  • Ansicht > Ebenenrahmen anzeigen: Rahmen werden nun im Pixelmodus nicht mehr skaliert und ggf. in der Etikettfarbe ausgegeben
  • Einstellung Datei > Speicheroptionen > Standard-Speicherformat: Bei "Aktuelles Format" und neuem Dokument wird PLD verwendet
  • Ebenenattribute, Mehrfachselektion: Skalierung und Drehung/Scherung überarbeitet
  • Ebenenattribute, Mehrfachselektion: Position/Größe unterstützen jetzt Mehrfachselektion
  • Ebenenattribute, Winkel/Scherung/Verzerrung zurücksetzen: behält nun die Position des Referenzpunktes bei
  • Kurveneditor: Ist der Fokus auf dem Kurveneditor, schalten "+" und "-" auf den nächsten/vorigen Kurvenpunkt
  • Windows, CPU-Grundlast: Reduziert
  • Gaußscher Weichzeichner: Beschleunigt für große Radien
  • Platzhalter: Optimierung
  • Beschnittebenen/Ebenenmasken, PDF-Import, SVG-Import und neu anlegen: Beschnittebenen/Ebenenmasken sind nur über Ebenenliste anwählbar
  • Dokument beschneiden, Bildmodus: Arbeitet nun auch bei Dokumenten ohne Transparenz
  • Größe der Vergrößerungsbalken auf 10 erhöht
  • Schwebende Paletten, Windows: dürfen oben um halbe Titelleiste aus dem Bildschirm stehen
  • PDF-Import, DeviceN: DeviceN-Bilder werden nun als Einzelbilder mit Überdrucken gelesen
  • PDF-Import: Seltsame PDFs mit bis zu 4096-Bytes am Ende werden gelesen
  • PSD-Import: Fasst jetzt Platzhalterebenen und entsprechende Bildebene zusammen
  • SVG-Import: kleine Änderungen zum Erhalt von Matrizen bei Farbverläufen
  • Raw-Import: Optional als Platzhalter
  • Raw-Import: Bei einem Import als Platzhalter wird eine Linsenkorrektur hinzugefügt
  • JPEG- und TIFF-Import: Liest Hilfslinien aus PSD-Daten
  • TIFF-Import: Ein undefiniertes extra Sample ist nun premultiplied Alpha
  • Beschleunigung bei Dokument mit vielen virtuellen Kopien
Fehlerbehebungen:
  • Dateinamensvergleich: "Button2.png" war kleiner als "Button.png"
  • macOS 10.13, Speicherdialog: FileDialog.xib angelegt, um Log-Meldung loszuwerden
  • Text, Windows: Schriftausgabe übernimmt nun Kursiv und Fett von den wirklich vorhandenen Schrifteigenschaften
  • Text: Fett-Knopf wurde nicht richtig ausgegraut
  • Seitennummern, Textebene: Beim Scrollen wurden Seitennummern u.U. nicht komplett neugezeichnet
  • Kopierpinsel: Ausrichtung des Quellpunktes auf Pixelraster, um Interpolation zu vermeiden
  • Rotationspunkt: Wird nun auch ausgeblendet, wenn "Ansicht > Ebenenanfasser ausblenden" aktiviert wird
  • Werkzeugeinstellungen, Rand verbessern: Sollte nun auch bei Ebenenmasken gehen und wird richtig ausgegraut
  • Kontext-Weich: Bei bestimmten Bildwerten konnte es zu einem Überlauf kommen: DiffusionFilterWork nun mit Längenbeschränkung)
  • Farben angleichen: Dialogskalierung funktionierte beim modalen Dialog nicht richtig
  • Neues Dokument: Zeigt nun wieder Dokumentgrenzen an
  • Programmstart, Windows: Abhängig davon, wie PhotoLine gestartet wurde, konnten mehrere Instanzen erzeugt werden
  • PDF-Import: ImageMask ohne Bits per Sample führte zu Absturz
  • PDF-Import: Seltsame Adobe-JPEGs werden besser gelesen
  • PDF-Export, Platzhalter, Pfadtext mit Schatten: Pfadtext ging verloren
  • PSD-Import: Farbfilter wurden nicht richtig gelesen
  • EPS-Import, Windows: Import mit GS mit "dEPSFitPage", damit Seitengröße besser stimmt
  • PSD-Import: Bei manipulierten PSD-Dateien konnte es einen Absturz geben
  • Ani-Import: Diverse Anfälligkeiten bei manipulierten Dateien beseitigt
  • PCX-Import: Möglichen Absturz bei manipulierten Dateien beseitigt
  • 8-Bit-Ebenenmaske nach 1-Bit wandeln: erzeugte falsches Ergebnis
  • Einstellungen, Windows: Beim Wechsel von einem Unterdialog auf einen anderen konnten Reste zurückbleiben
  • Kurveneditor: Hor. Verschieben geändert
  • Ebeneneffekte, Schatten innen: Bei einem weichen Rand konnten harte Kanten enstehen
  • Dialoge, Windows: Flackern von einzelnen Elementen behoben
  • Kurvenpunkt konvertieren: Selektierte Punkte gingen nicht
  • Textebenen, Unterstrichposition: Änderte die Unterstrichdicke auf 0
  • Platzhalter, Erzeugen aus Gruppe: Hatte die Gruppe Effekte, verschwanden diese beim Wandeln in einen Platzhalter
  • Gekapselte Gruppe, Dokument mit Schmuckfarbe: Beim Scrollen wurde teilweise die gekapselte Gruppe nicht ausgegeben
  • Farbauswahl, Muster: Wurde im Muster-Unterdialog ohne Muster ein Wert geändert, gab es einen Absturz
  • Pfadeffekte, Gruppen: Ebene in/aus Gruppe mit Pfadeffekten schieben, aktualisierte Verzerrung der Ebene nicht
  • Pfadtext, Laden: Falsche Ebenengrenzen
  • Bilddaten, Farbanzeige als Lab: Farbprofil des Dokuments wurde nicht benutzt
  • Textumfluss, Textfluss: Wurde in einem Textfluss ein Umfluss auf eine komplette Ebene erweitert und dann wieder verkleinert, konnte es vorkommen, dass der Text nicht wieder in die Ebene floss
  • Mit Farbprofil konvertieren: Unterstützt nun DeviceLink-Profile
  • Pfadtext, Verzerren-Werkzeug: Verzerren des Pfades änderte den Pfadtext nicht
  • Bildebenen, Malwerkzeuge, Linie mit Umschalttaste: Bei transformierten Ebenen wurde der Umriss der Linie wurde während des Aufziehens in der falschen Größe angezeigt