Filter "Minimum" und "Maximum"

Moderator: Hoogo

Andre
Mitglied
Posts: 74
Joined: Sat 29 Sep 2007 14:08

Filter "Minimum" und "Maximum"

Post by Andre » Mon 04 May 2009 23:14

Hallo,

ich hätte da auch einen Wunsch: Die Filter "Minimum" und "Maximum" vergrössern dunkle oder helle Bereiche. Leider werden die Bereich als Vierecke vergrößert.

Diese Filter könnten sich zur Erzeugung einer relativ authentisch wirkenden Teleunschärfe nutzen lassen, wenn die Ergebnisse rund wären oder mehr als vier Ecken hätten. So wie das Ergebnis dieser Filter momentan aussieht eignet es sich dafür leider nicht.

Gruß
Andre

akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Filter "Minimum" und "Maximum"

Post by akeller » Mon 04 May 2009 23:27

*
Last edited by akeller on Thu 28 Oct 2010 19:47, edited 1 time in total.

User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 3860
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Filter "Minimum" und "Maximum"

Post by Hoogo » Tue 05 May 2009 11:15

Ähnliches gilt für den Weichzeichner.
Der normale Weichzeichner arbeitet mit einem quadratischen Fenster, alle Pixel gleich gewichtet.
Der Gaussche arbeitet halt mit der Gauss-Glocke.
Ein Weichzeichner/min/max..., der eine Pinselform für sein Fenster verwendet, könnte Sinn machen (wobei mir ausser der Bokeh-Sache im Moment keine Anwendung einfällt).

akeller
Mitglied
Posts: 1000
Joined: Fri 03 Apr 2009 19:10

Re: Filter "Minimum" und "Maximum"

Post by akeller » Tue 05 May 2009 14:57

*